Die Sache mit Pam Finale Zusammenfassung und Ende, erklärt

Bolen/NBC überspringen

' data-medium-file='img/featured/59/thing-about-pam-finale-recap.jpg?w=300' data-large-file='img/featured/59/thing-about-pam-finale -recap.jpg?w=900' />
Bildnachweis: Bolen/NBC überspringen

Als Nacherzählung von Pam Hupps angeblichen teuflischen Plänen nach dem Tod ihrer engen Freundin Betsy Faria „ Die Sache mit Pam ‘ ist eine Krimiserie, die wirklich alle Aspekte der Realität abdeckt. Mit anderen Worten, dieses NBC-Original untersucht alles, von ihren Widersprüchen bis zu ihren Bemühungen, sich als unschuldig hinzustellen, und von ihren Lügen bis zu ihrer Tatsache, dass sie im Mittelpunkt einiger verschiedener, aber miteinander verwobener Fälle steht. Wenn Sie sich also jetzt über die im Staffelfinale dargestellten Ereignisse informieren und einen Einblick in sein Ende erhalten möchten, sind Sie bei uns genau richtig. WICHTIGE SPOILER VORAUS!

Die Sache mit Pam Finale Zusammenfassung

Das Finale (Episode 6) von „The Thing About Pam“ mit dem Titel „She’s a Killer“ knüpft direkt an das Ende der vorherigen Folge an, um zu betonen, wie Verzweiflung Menschen dazu bringen kann, ins Extreme zu gehen. Schließlich hat sie geschworen, diejenigen loszuwerden, die ihr im Weg stehen, um die negative Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit, der Medien und der Justiz von sich abzulenken. Pam Hupp setzt ihren sorgfältig ausgeheckten Plan in die Tat um. Die Episode beginnt tatsächlich mit einem Blick auf ihre Vorbereitungen, die nicht nur ihre bewusste Absicht, sondern auch ihre scheinbar morbide Faszination für kriminelle Bücher ans Licht bringen.



Sobald Pam sicher ist, dass sie Familie ist aus dem Haus und alles andere ist vorhanden, sie posiert als ‘ Dateline-Produzentin Cathy Singer , da sie wusste, dass es ihr erlauben würde, sich Fremden zu nähern, während sie gleichzeitig deren Ruf beeinträchtigte. Dann sammelt sie die letzten paar fehlenden Teile, bevor sie durch die Stadt fährt und plant, eine ahnungslose Person mit einem Angebot von 1.000 Dollar in ihr Haus zu locken, um einen Notruf für die NBC-Show aufzuzeichnen. Carol McAfee (auch bekannt als Carol Alford) ist die erste, der sie begegnet, die trotz des Bauchgefühls, dass etwas nicht stimmt, in das Fahrzeug steigt.

Aus diesem Grund missachtet Carol Pams Anweisungen, keine Gegenstände zu tragen, und nimmt sowohl ihr Telefon als auch ein Messer zum Schutz, während sie indirekt Informationen extrahiert, bevor sie einen Vorwand findet, um sie dazu zu bringen, sich umzudrehen. Sie schafft es tatsächlich, Pam zu überlisten, weil sie sich, sobald sie allein zu Hause ist, an die Behörden wendet, um sie in allen Einzelheiten über die seltsame Begegnung zu informieren. Kurz darauf holt Pam jedoch Louis Gumpenberger ab, der geistig und körperlich behindert ist, manipuliert ihn in ihr Haus und ruft 911 an, bevor sie behauptet, sich selbst zu verteidigen, um einfach das Feuer zu eröffnen.

Bildnachweis: Bolen/NBC überspringen

' data-medium-file='https://thecinemaholic.com/wp-content/uploads/2022/04/russ.jpg?w=300' data-large-file='https://thecinemaholic.com/wp -content/uploads/2022/04/russ.jpg?w=1000' class='size-full wp-image-537805' src='https://thecinemaholic.com/wp-content/uploads/2022/04/ russ.jpg' alt='' size='(max-width: 1000px) 100vw, 1000px' />

Bildnachweis: Bolen/NBC überspringen

Pams Ziel wird in diesem Prozess deutlich, wenn sie aufwächst Russel Russ Faria , malte ein Bild von ihm als Bösewicht, der Louis angeheuert hatte, um sie zu entführen Versicherungsgeld seine verstorbene Frau Betsy verließ in ihrem Namen. Dafür steckt Pam sogar 900 Dollar und eine handschriftliche Notiz in seine Tasche, nur damit es nach hinten losgeht, weil erstere später durch die Sequenznummern auf die Scheine in ihrem Besitz zurückgeführt wird. Darüber hinaus sichern die verantwortlichen Beamten den Tatort gründlich ab, und sobald sie erfahren, wer sie ist, verfolgen sie das rechtliche Verfahren akribisch.

Es stellt sich bald heraus, dass Russ zum Zeitpunkt des Vorfalls nicht in der Stadt war, und nichts verbindet ihn mit Louis oder der aus seinen Überresten geborgenen Notiz, die ihn endgültig klärt. Dann wird Pam wegen des Mordes an der letzteren festgenommen, woraufhin sie scheinbar versucht, sich das Leben zu nehmen, indem sie sich mit der Spitze eines Stifts in den Hals und in die Handgelenke sticht. Pam hatte sich zunächst auf nicht schuldig bekannt, aber im anschließenden Gerichtsverfahren tritt sie einem Alford-Schuldbekenntnis bei, anstatt sich einem Geschworenenverfahren zu stellen. Kurz gesagt, Pam Hupp beteuert ihre Unschuld, während sie immer noch verurteilt und zu lebenslanger Haft verurteilt wird.

Die Sache mit dem Ende des Pam-Finales: Was passiert mit allen, die an Pams Fall beteiligt sind?

Durch das Alford-Plädoyer – ein strafrechtliches Plädoyer, bei dem ein Angeklagter keine Schuld eingesteht, sondern lediglich zugibt, dass die Beweise der Staatsanwaltschaft wahrscheinlich zu ihrer Verurteilung führen werden – ist es Pam Hupp gelungen, ihre Unschuld jahrelang zu wahren. Wie die Serie jedoch zeigt, änderten sich die Dinge im Juli 2021 ein wenig, als der Gefängniswärter (der wegen Mordes ersten Grades und bewaffneter krimineller Handlungen im Zusammenhang mit Louis‘ Tod Zeit hatte) auch des Mordes an Betsy Faria angeklagt wurde. Daher wartet sie zum jetzigen Zeitpunkt auf ihren Prozess, während sie bereits in einer staatlichen Einrichtung inhaftiert ist.

Bildnachweis: Bolen/NBC überspringen

' data-medium-file='https://thecinemaholic.com/wp-content/uploads/2022/04/daughters.jpg?w=300' data-large-file='https://thecinemaholic.com/wp -content/uploads/2022/04/daughters.jpg?w=1000' class='size-full wp-image-537806' src='https://thecinemaholic.com/wp-content/uploads/2022/04/ Töchter.jpg' alt='' size='(max-width: 1000px) 100vw, 1000px' />

Bildnachweis: Bolen/NBC überspringen

Zu Betsys damaligem Ehemann Russ Faria kommend, hat er die Liebe zu Carol McAfee wiedergefunden, der er im Oktober 2021 nach mindestens drei gemeinsamen Jahren einen Heiratsantrag machte. Wie für Betsys zwei Töchter , obwohl keiner von ihnen mehr Kontakt zu Russ hat, haben sie heutzutage ihre eigenen glücklichen kleinen Familien, um die sie sich kümmern müssen. Sogar die Verteidiger von Russ – Joel Schwartz und Nate Swanson – bekommen ein scheinbar glückliches Ende, da sie weiterhin auf ihrem Gebiet im Bundesstaat Missouri erfolgreich sind.

Auf der Kehrseite, damals Bezirksstaatsanwältin Leah Askey wurde nicht nur wegen ihres Umgangs mit der Faria-Sache mit Gegenreaktionen konfrontiert, sondern sie wurde auch Gegenstand einer staatsanwaltlichen Untersuchung wegen Fehlverhaltens. Trotzdem bestreitet sie jegliches Fehlverhalten und steht weiterhin ohne Reue zu ihren vergangenen Taten. Kommen wir zu Pams Lieben, ihr Ehemann Markus Hupp reichte im September 2020 die Scheidung ein und beschrieb ihre Ehe als unwiederbringlich zerbrochen, und seitdem hat er wieder geheiratet.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt