Wie hoch ist das Vermögen von Chelsea und Jeff Lazkani?

Bildnachweis: Chelsea Lazkani / Instagram

„Selling Sunset“ von Netflix ist eine unglaubliche TV-Show, die einer Gruppe hochkarätiger Immobilienmakler aus Los Angeles bei ihrem täglichen Leben folgt. Es ist ziemlich interessant zu sehen, wie jeder Agent seine persönlichen und beruflichen Verpflichtungen in Einklang bringt, während er einen hohen sozialen Status behält und mit anspruchsvollen Kunden umgeht. Darüber hinaus wirft die Show auch eine gesunde Mischung aus Romantik und Drama ein, die für spannendes Fernsehen sorgen.

Staffel 5 von „Selling Sunset“ stellte Chelsea Lazkani vor, eine Immobilienmaklerin, die der Oppenheim-Gruppe beigetreten ist. Da Chelsea im Reality-TV ein ziemlich neues Gesicht ist, sind die Fans sehr neugierig, mehr über sie zu erfahren. Daher haben wir beschlossen, nachzuforschen und herauszufinden, wie hoch das derzeitige Vermögen von Chelsea und ihrem Ehemann Jeff Lazkani ist.

Wie haben Chelsea und Jeff Lazkani ihr Geld verdient?

Chelsea Lazkani wuchs im Nordwesten Londons auf und erwarb 2013 einen Abschluss in Betriebswirtschaftslehre an der University of Buckingham. Um weiter zu studieren, trat sie der University of Dundee in Schottland bei und schloss sie 2015 mit einem Abschluss in International Oil and Gas Management ab. Chelsea begann ihre berufliche Laufbahn als Solaranalystin und Assistentin des Director of Operations bei NRG Clean Power, bevor sie im Juni 2016 als Business Strategist zu Applied LNG kam.



Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von CHELSEA LAZKANI (@chelsealazkani)

Chelsea erkannte jedoch bald, dass ihre wahre Leidenschaft im Bereich Immobilien lag. Daher trat sie im Juli 2017 ihre erste Stelle als Immobilienmaklerin bei der in Encino, Los Angeles, ansässigen Rodeo Realty Inc. an. Chelsea arbeitete fast drei Jahre lang in ihrer ersten Immobilienagentur. 2021 entschied sie sich für einen Wechsel zur Oppenheim-Gruppe. Im Gespräch mit People über ihren Agenturwechsel und den Einstieg ins Reality-TV, Chelsea genannt, Ich sah dies als Chance, Türen in einer Branche zu öffnen, der es an Vielfalt gefehlt hat und in der Minderheiten unterschätzt werden.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von CHELSEA LAZKANI (@chelsealazkani)

Chelsea erwähnte weiter, dass sie der Gemeinschaft etwas zurückgeben und schwarze Frauen in Luxusimmobilien voranbringen wolle. Im August 2017 heiratete Chelsea Jeff Lazkani. Das Paar ist jetzt stolze Eltern von zwei wundervollen Kindern – Maddox Ali Lavon und Tochter Melia Man. Darüber hinaus ist Jeff auch in seinem Berufsleben recht erfolgreich. Nach seinem Bachelor in Betriebswirtschaftslehre an der University of San Diego im Jahr 2005 begann Jeff bei Icon Media Direct zu arbeiten.

Obwohl Jeff der Organisation als Verkehrskoordinator beitrat, stieg er schnell in den Rängen auf und fungiert derzeit als geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens. Mit Jeff in einer prestigeträchtigen Position und Chelsea im Bereich Immobilien und Reality-TV haben es die beiden geschafft, sich ein ziemlich luxuriöses Leben aufzubauen.

Das Vermögen von Chelsea und Jeff Lazkani

Unter Berücksichtigung von Jeffs illustrem Berufsleben und der Position, die er derzeit innehat, können wir davon ausgehen, dass er insgesamt über ein Nettovermögen von rund 100.000 $. Auf der anderen Seite hat sich Chelsea als beliebter Immobilienmakler in der Rennstrecke von Los Angeles einen Namen gemacht. Angesichts ihrer erfolgreichen Karriere in der Oppenheim-Gruppe und der zusätzlichen Einnahmen aus ihrem Auftritt bei „Selling Sunset“ scheint es, als hätte Chelsea ein Nettovermögen von etwa $500.000, machen ihr kombiniertes Nettovermögen rund 600.000 $ .

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt