Wo ist Carl Lentz jetzt?

„Hillsong: A Megachurch Exposed“ von Investigation Discovery ist eine dreiteilige Dokumentation, die sich mit Hillsongs exponentiellem Wachstum im Laufe der Jahre beschäftigt Kontroversen rund um die Megakirche. Carl Lentz, der junge Prediger, auch Hipster-Pastor genannt, war Mitbegründer der Hillsong-Kirche in New York City, New York, und war maßgeblich an ihrer wachsenden Popularität in den Vereinigten Staaten beteiligt. Carls Privatleben wurde jedoch in den letzten Jahren zum Thema nationaler Schlagzeilen, wobei mehrere Anschuldigungen gegen ihn erhoben wurden. Also, lasst uns mehr darüber herausfinden, was dann passiert ist, sollen wir?

Wer ist Carl Lentz?

Geboren und aufgewachsen in Virginia, besuchte Carl die North Carolina State University, wo er Basketball spielte, bevor er nach Los Angeles, Kalifornien, zog. Dort besuchte er das King’s College and Seminary, bevor er das Hillsong’s Leadership College in Sydney, Australien, besuchte. Dort lernte Carl seine Frau Laura kennen, und die beiden nahmen zunächst Jobs in der Wave Church in Virginia an. 2010 gründete Carl zusammen mit Joel Houston (dem Sohn von Hillsong-Gründer Brian Houston) Hillsong New York City.



Carls Tätowierungen, eine Affinität zu Lederbekleidung und sein gutes Aussehen brachten sofort eine Welle jüngerer Generationen in die Kirche. Er wurde zu einem der bekanntesten Gesichter von Hillsong und freundete sich mit Prominenten wie Drake und Kevin Durant an. Andere wie Bono und Vanessa Hudgens nahmen an Carls Predigten teil. Darüber hinaus erinnerte man sich an Carl, weil er Justin Bieber getauft hatte und ein ehemaliger guter Freund und spiritueller Berater von ihm war.

Carls Predigten zogen jede Woche bis zu 8.000 Gemeindemitglieder auf der Höhe der Kirche an. In den nächsten Jahren stieg die Popularität von Carl und damit auch die von Hillsong. Aber im November 2020 kündigte Brian Houston das Abrupte öffentlich an Brennen von Carl und seiner Frau aus Hillsong wegen Führungsproblemen und Vertrauensbrüchen sowie einer kürzlichen Enthüllung moralischen Versagens. Kurz darauf gab Carl in einem zu Instagram-Post dass er in seiner Ehe mit Laura untreu gewesen war.

Ein Teil der Erklärung lautet: Ich beginne jetzt eine Reise, um das Vertrauen mit meiner Frau Laura und meinen Kindern wieder aufzubauen und mir in Echtzeit an meinem eigenen Leben zu arbeiten und es zu heilen und die Hilfe zu suchen, die ich brauche. Während Carl nie öffentlich identifizierte, wer es war, meldete sich Modedesignerin Ranin Karim und behauptet dass sie eine Beziehung mit Carl hatte, nachdem sie ihn in einem Park in New York getroffen hatte.

Nach dieser Ankündigung meldeten sich andere mit Vorwürfen fragwürdiges Verhalten seitens Karl. Ein Pastor erhielt die Information, dass Carl mit einer Freiwilligen geflirtet hatte, was ihr ein äußerst unangenehmes Gefühl bereitete. Der Freiwillige behauptete auch, Carl habe zuvor mit mehreren anderen Frauen unangemessenes sexuelles Verhalten gezeigt. In einer weiteren beunruhigenden Entwicklung behauptete der Freiwillige, dass die Führungsgruppe von Carls Verhalten wusste, aber nicht darauf reagierte. (Die Kirche erklärte: Diese Behauptung wurde von hochrangigen Mitarbeitern von Hillsong East Coast und internen Rechtsberatern gründlich untersucht, blieb aber nur unbegründete Behauptungen, es fehlten Beweise oder Beweise.) Außerdem behauptete ein ehemaliger Hundeausführer für Carl, ihn mit a jüngerer Star macht Sexgeräusche.

Wo ist Carl Lentz jetzt?

Ungefähr zu der Zeit, als Carls Entlassung bekannt gegeben wurde, zogen er und seine Familie nach Manhattan Beach, Kalifornien, und hielten sich vom öffentlichen Rampenlicht fern. Im Mai 2021 folgte ihm jedoch eine Kontroverse, als Leona Kimes, die über sieben Jahre als Kindermädchen im Lentz-Heim arbeitete, behauptet dass Carl sie Mobbing, Machtmissbrauch und sexuellem Missbrauch ausgesetzt hat. Leona sagte, dass der Pastor unangemessene Bemerkungen über ihren Körper gemacht habe.

Außerdem Leona genannt Sie wurde durch seine ungewollte und wiederholte sexuelle Berührung meiner Intimbereiche körperlich verletzt. Carl und seine Familie haben diese Anschuldigungen vehement bestritten und behauptet um den Beweis zu haben, dass die Dinge nicht so passiert sind, wie Leona sie beschrieben hat. Es scheint, dass Carl und seine Familie inzwischen nach Bradenton, Florida, gezogen sind, nachdem sie dort kürzlich ein Haus gekauft hatten. Ansonsten hält sich der ehemalige Pfarrer bedeckt.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt