Wo wird Little People Big World gedreht?

Welcher Film Zu Sehen?
 

'Little People Big World' ist eine Reality-Fernsehserie mit einem großen Herzen. Es fällt unter das Gambit der Reality-Serien, die sich auf das Leben einer Gruppe von Menschen konzentrieren, im Allgemeinen einer Familie. Man kann sich Shows wie „ Mit Kardashianern Schritt halten für eine Vorstellung von der Art der Shows, unter die 'Little People Big World' fällt. Es ist jedoch viel einzigartiger als das.

In „Little People Big World“ dreht sich alles um die Familie Roloff: eine Familie von Zwergen und Menschen mittlerer Größe. Es erzählt, wie Matt und Amy ihre vier Kinder auf den Roloff Farms großzogen. Neben der Dokumentation des persönlichen Lebens der Familienmitglieder zeichnet die Show auch ihr Familienunternehmen auf. Für die Roloff-Familie hat sich seit Beginn der Serie im Jahr 2006 viel geändert. Zunächst einmal haben sich Matt und Amy Roloff getrennt und die Dynamik der Familie komplett verändert.

Doch wie sie sagen, muss die Show weitergehen. 'Little People Big World' war eine unglaubliche Reise voller solcher Höhen und Tiefen. Es dreht sich schließlich um die Routinekonflikte einer Familie.



Drehorte der Big People Big World

'Little People Big World' ist eine Reality-Fernsehserie, die hauptsächlich in der kleinen Welt spielt, in der die Familie Roloff zu Hause ist. Nun, ihr Zuhause ist nicht gerade klein und bietet eine Kürbisfarm und sogar einen Vergnügungspark. Die Roloffs leben an ihrem Platz ein wirklich hippes Leben. Daher ist es für die Zuschauer selbstverständlich, sich zu fragen, wo „Little People Big World“ gedreht wird. Filmen die Macher es tatsächlich in der Residenz von Roloffs?

Helvetia, Oregon

Fans würden sich freuen zu wissen, dass 'Little People Big World' tatsächlich in der Residenz der Familie Roloff gedreht wird. Es wäre keine Reality-Fernsehserie, wenn sie irgendwo anders gedreht würde. Die Serie wird fast ausschließlich auf Roloff Farms im Bundesstaat Oregon gedreht.

Die Roloff Farms erstrecken sich über 110 Hektar und sorgen dafür, dass der Show nie der Platz zum Filmen ausgeht. Das riesige Grundstück wurde laut lokalen Quellen von einem 34 Hektar großen Grundstück erweitert. Der Ort ist zu einer Art Touristenattraktion geworden.

Jährlich besuchen rund 30.000 Menschen die Roloff-Höfe. Am häufigsten kommen die Besucher mit dem Ziel an, den Vergnügungspark mit einzigartigen Strukturen zu erleben, der als Spielplatz für die Roloff-Kinder gebaut wurde. Hier ist, was die offizielle Website der Roloff-Farmen über den Ort sagt:

„Roloff Farms verfügt über mehrere einzigartige Strukturen, die ursprünglich als utopisches Spielland gebaut wurden, um die inzwischen erwachsenen Roloff-Kinder zu unterhalten. Im Laufe der Jahre wurden die ursprünglichen und ebenso phantasievollen neuen Strukturen zu beliebten Touristenattraktionen für die vielen Menschen, die die Farm während der Roloff Farms Pumpkin Patch-Saison besuchen, wenn die Farm jeden Freitag, Samstag und Sonntag im Oktober für die Öffentlichkeit zugänglich ist. “

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Wettervorhersage sagt 73 und in Helvetia, Oregon dieses Wochenende! Wer kommt zum Patch? Kommen Sie zur Kasse im 'Gotel' aka Ziegenhotel;) #rolofffarms #pumpkinpatch #october #fall

Ein Beitrag von geteilt Roloff Bauernhöfe (@rolofffarms) am 5. Oktober 2016 um 20:49 Uhr PDT

Die Roloff-Farmen liegen nur 24 km von der Stadt Portland entfernt im Norden von Hillsboro. Der Ort war im Allgemeinen abgelegen gewesen, aber nach der Popularität von „Little People Big World“ hat sich Helvetia zu einem touristischen Ziel entwickelt.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt