Wo wurde The In Between gefilmt?

„The In Between“ mit Kyle Allen, Joey King und Celeste O’Connor ist ein romantisches Drama unter der Regie von Arie Posin. Der Film dreht sich um ein junges Mädchen namens Tessa, das ihren Freund Skylar bei einem Verkehrsunfall verliert. Nach dem unvorhergesehenen Vorfall stellt sie jedoch fest, dass Skylar immer noch da ist und versucht, mit ihr in Kontakt zu bleiben.

Die besten VPNs für Netflix
CyberGhost VPNBestes Netflix-VPN
No-Logs-Richtlinie
Wi-Fi-Schutz
Geld-Zurück-Garantie

Wir haben eine 45-Tage-Geld-zurück-Garantie eingeführt. So hast du ausreichend Zeit, die Apps zu testen und zu sehen, ob sie das Richtige für dich sind.
Angebot ansehen
Surfshark VPNGünstigstes VPN
Unbegrenzte Geräte
Bessere Sicherheit
Beste Geschwindigkeit


Ab nur 2,49 USD pro Monat ist es eine fantastische Premium-Option, die unglaublich einfach zu bedienen ist. Das Entsperren von US Netflix ist derzeit seine Spezialität.
Angebot ansehen

Die leidenschaftliche romantische Affäre des jungen und unsterblich verliebten Paares wurde an faszinierenden Naturschauplätzen gefilmt, darunter auch Strandorte. Wenn die schönen Reiseziele im Film Ihre Aufmerksamkeit erregt haben und Sie sich fragen, wo sich all diese Orte befinden, dann sind Sie hier genau richtig. Hier ist alles, was Sie über die Dreharbeiten des romantischen Films wissen müssen.

Die Zwischendrehorte

„The In Between“ wurde in Georgia und Kalifornien gedreht. Die Produktion für die Arie Posin-Regie begann am 23. März 2021 und wurde einige Wochen später, am 13. Mai 2021, abgeschlossen. Die Dreharbeiten fanden größtenteils in einer kleinen Stadt in Georgia statt, während einige wichtige Szenen auch in Kalifornien gedreht wurden . Wenden wir uns also den spezifischen Drehorten zu und erfahren mehr über sie.



Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von Arie Posin (@arieposin)

Tybee Island, Georgia

Die Hauptdreharbeiten fanden auf Tybee Island statt. Die kleine Stadt liegt im Chatham County, nur wenige Kilometer von Savannah entfernt, der ältesten Stadt im Bundesstaat Georgia. Die Szene, in der Skylar und Tessa treffen sich zum ersten Mal in einem Kinosaal wurde offenbar auch in der Region erschossen.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von Arie Posin (@arieposin)

Die Dreharbeiten auf Tybee Island erwiesen sich an manchen Tagen als ziemlich herausfordernd schlechtes Wetter Bedingungen, während sich das Team bereits mit den logistischen Herausforderungen der Pandemie auseinandersetzte. Einige Szenen wurden auch an einem unbekannten Ort an einem Fluss gedreht. Arie Posin hat ein Foto hinter den Kulissen von den Dreharbeiten an diesem Tag gepostet, um die Herausforderungen zu beschreiben, denen sich die Besetzung und die Crew stellen mussten.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von Arie Posin (@arieposin)

Los Angeles, Kalifornien

Los Angeles dient auch als wichtiger Drehort für „The In Between“. Die Stadt ist seit mehr als einem Jahrhundert das Zentrum der Film- und Fernsehindustrie der Vereinigten Staaten. Daher ist es nicht verwunderlich, dass die Stadt Angeles einige der berühmtesten Drehorte beherbergt, wie das LA Times-Gebäude („Drive“), Leo Carillo Beach („Grease“), die Lower Grand Avenue und die Sheats-Goldstein-Residenz („The Big Lebowski“) und Point Dume („Planet der Affen“). Als kreative Hauptstadt der Welt bezeichnet, ist ein erheblicher Prozentsatz der Bevölkerung der Stadt in der Unterhaltungsindustrie beschäftigt.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von Arie Posin (@arieposin)

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt