Die 10 besten Dokumentarfilme zur Drogenabhängigkeit auf Netflix

Heben Sie Ihre Hand, wenn Sie jemanden gekannt haben, der süchtig war? Fast jeder kennt jemanden, nah oder fern, der mit dem Problem der Drogenabhängigkeit zu kämpfen hat. Es könnte ein entfernter Verwandter von Ihnen sein oder eine Person, die mit Ihnen in der Schule war. Die bloße Wahrscheinlichkeit, dass Menschen solche Menschen kennen, zeigt, wie schlimmer das Problem mit jedem Jahr wird. Zwar gibt es viele Orte, an denen Sie Hilfe erhalten können, und an einigen Orten sind sie kostenlos, doch oft geraten junge Menschen in erster Linie in Sucht, und dies liegt an einer Fehleinschätzung von ihrer Seite, die mit dem richtigen Wissen hätte vermieden werden können der Folgen solcher Handlungen. Vorher ist es jedoch noch wichtiger zu verstehen, worum es bei Drogen geht. Hier ist die Liste der wirklich guten Drogendokumentationen auf Netflix, die derzeit zum Streamen verfügbar sind. Auf dieser Liste finden Sie alle Arten von Filmen und Shows: Dokumentarfilme über Drogenabhängigkeit, Dokumentarfilme über Heldin und Kokainmissbrauch und sogar Dokumentarfilme über den Krieg gegen Drogen.

Die besten VPNs für Netflix
CyberGhost VPNBestes Netflix-VPN
No-Logs-Richtlinie
Wi-Fi-Schutz
Geld-Zurück-Garantie

Wir haben eine 45-Tage-Geld-zurück-Garantie eingeführt. So hast du ausreichend Zeit, die Apps zu testen und zu sehen, ob sie das Richtige für dich sind.
Angebot ansehen
Surfshark VPNGünstigstes VPN
Unbegrenzte Geräte
Bessere Sicherheit
Beste Geschwindigkeit


Ab nur 2,49 USD pro Monat ist es eine fantastische Premium-Option, die unglaublich einfach zu bedienen ist. Das Entsperren von US Netflix ist derzeit seine Spezialität.
Angebot ansehen

10. Hochland: Thailands Marihuana-Erwachen (2017)

Jedes Land hat ein anderes kulturelles, politisches und wirtschaftliches Szenario. Es kann einige Gesten geben, die in Ihrem Land als cool oder akzeptabel gelten, in einem anderen jedoch möglicherweise nicht so einladend sind. Ein ähnlicher Fall folgt auch für Marihuana. Es ist vielleicht kein so wichtiges Thema für die amerikanische Wirtschaft, aber für Thailand zeichnet es ein ganz neues Bild. 'Hochland: Thailands Marihuana-Erwachen' folgt den Ereignissen, die zu seiner Legalisierung im Land geführt haben, und wie es das politische und wirtschaftliche Klima des Landes beeinflusst hat. Dieser Dokumentarfilm bietet die Gelegenheit, eine großartige Lernerfahrung zu machen, sowohl über Unkraut als auch über weiße Elefanten!



9. Rolling Papers (2015)

Marihuana ist eine schwierige Sache. Es ist nicht überall legal, aber das hindert 'Smoking Pot' nicht daran, Teil der Populärkultur zu werden. Nach der Legalisierung in Colorado unternahm die Denver Post einen mutigen Schritt, der nicht nur dazu beitrug, mehr Exemplare zu verkaufen, sondern auch zu einer neuen Form des Schreibens führte. Die Zeitung widmete einen ihrer Abschnitte ausschließlich Marihuana. Jetzt, da alle darüber sprechen konnten, nahmen die Journalisten an dem Gespräch teil und gaben Ratschläge, Tipps und sogar Rezepte. 'Rolling Papers' gibt Ihnen einen Einblick in diesen Streifzug, während Sie den aktuellen rechtlichen Status von Marihuana in anderen Staaten untersuchen.

8. Die Legende von Cocaine Island (2019)

Schatzsuche ist großartig. Du darfst spielen Sherlock , folge den Hinweisen und finde coole Sachen. Es scheint ein sehr unterhaltsames Spiel für Kinder zu sein, aber einige Leute machen diese Dinge tatsächlich, um ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Jedes Jahr werden Expeditionen gestartet, um nach verborgenen Schätzen zu suchen oder die Wahrheit hinter einem Mythos zu entdecken. 'The Legend of Cocaine Island' erzählt die Geschichte eines Mannes, der auf der Suche nach Kokain im Wert von 2 Millionen US-Dollar ist! Aber wie bei jeder anderen Schatzsuche wird auch die Reise dorthin voller Probleme sein. Wird er sie überwinden und sein Leben verändern können oder wird er endlich aufgeben?

7. Nehmen Sie Ihre Pillen (2018)

Jeder ist süchtig nach etwas. Die meisten Einträge auf dieser Liste befassen sich mit Abhängigkeiten, die mit den Drogen einhergehen, von denen jeder weiß, dass sie schlecht sind und die zu Ihrem Tod führen können. Aber während wir damit beschäftigt sind, unsere Kinder von Marihuana, Kokain und Heroin fernzuhalten, gibt es eine andere Form von Droge, die ihr Leben übernimmt. Die heutige Welt ist von halsbrecherischem Wettbewerb geprägt und man muss seinen Verstand behalten, wenn man überleben will. Hin und wieder brauchen wir einen Schub. Es in den oben genannten Medikamenten zu finden, ist allgemein bekannt, aber es gibt noch etwas, das eine beliebte Wahl ist. Verschreibungspflichtige Medikamente, insbesondere Adderall, werden normalerweise von Menschen verwendet. Und weil sie kein Heroin sind, denken Sie, dass sie nicht schlecht sind. 'Take Your Pills' zeigt Ihnen, wie falsch Sie waren.

6. Drug Lords (2018)

Nachdem wir so viele Geschichten über Antihelden gesehen haben, wissen wir, dass die Dinge für sie nie so gut enden. Egal wie reich sie werden, wie viele Menschen sie dabei töten und welche Enden der Erde sie rennen, um der Gerechtigkeit zu entkommen, Karma liefert immer wieder etwas. 'Drug Lords' folgt den Geschichten solcher Menschen - von denen, die die waren Könige des Handels für diejenigen, die nicht mehr als einfache Türme waren, um Geschäfte für einen anderen Titan zu machen, dem sie dienen. Jeder hat eine Rolle im Drogengeschäft zu spielen, und wenn es soweit ist, wird jeder seine Gebühren bezahlen.

5. Kokain (2005)

Um ein Problem zu beseitigen, müssen Sie sich zunächst mit seiner Grundursache befassen. Sie müssen so viel wie möglich darüber herausfinden, bis hin zu den Grundlagen und dem Ursprungsort dieses Problems. Denn nur wenn Sie wissen, woher es kommt, können Sie es ein für alle Mal entwurzeln. Kokain ist eine der am häufigsten konsumierten Drogen und seine Ursachen und Wirkungen gehen viel tiefer als nur die Süchtigen, die wir in unserer Gemeinde sehen. Von den Drogenherren, die reich werden, bis zu den Bauern, die gezwungen sind, alles zu tun, um in dieser bauernunfreundlichen Welt zu überleben, bietet „Kokain“ eine nie zuvor gesehene Geschichte.

4. Autobahn: Riss im System (2015)

Die Geschichte hinter der Beteiligung der CIA an der Drogenkultur, die zu etwas geführt hat, mit dem das Land bereits jetzt zu kämpfen hat, wurde in vielen Filmen und Fernsehsendungen dargestellt. Wir haben Geschichten über Drogenherren gesehen, die Dinge, die sie für Geld tun, und das Ausmaß, in dem sie einen Punkt machen werden. Freeway Rick Ross war eine solche Persönlichkeit. Was zur bestimmenden Rolle seines Lebens wurde, war seine Arbeit mit der CIA im Drogengeschäft, um ihre Sache voranzutreiben. „ Autobahn: Riss im System Ist der Dokumentarfilm, der Ihnen ein Bild davon gibt, wie es gelaufen ist und was sich für das Land herausgestellt hat.

3. Murder Mountain (2018)

Dieser ist für diejenigen gedacht, die sich über Drogen informieren und auch gerne echte Krimidokumentationen sehen möchten. „ Mordberg Erkundet den Humboldt County in North Carolina, wobei der Schwerpunkt auf der Marihuana-Industrie in der Region liegt. Neben dem Anbau und Verkauf von illegalem Unkraut ist dieser Ort auch bekannt für a Reihe von Morden das geschah in dieser Region. Dann gibt es den Fall, dass Menschen verschwinden und ihre Fälle immer noch ungelöst bleiben. Einer der bekanntesten Fälle dieses Ortes war der Tod eines jungen Mannes namens Garret Rodriguez. In sechs Folgen führt Sie der Dokumentarfilm durch das Marihuana-Geschäft des Ortes, wie es sich auf das Leben der Menschen in der Umgebung auswirkt und wie es eine Reihe ungelöster Fälle hervorgebracht hat.

2. In den Real Narcos (2018)

Netflix Narcos Ist eine der erfolgreichsten Serien. Der Streaming-Dienst verfolgte den Erfolg der ersten Serie und brachte eine weitere, diesmal in Mexiko. Diese Serien mögen auf realen Geschichten basieren, aber sie dramatisieren oft die Ereignisse. Die Charaktere werden in einem anderen Licht gezeigt und wir wachsen oft, um nach den Bösen zu suchen. Wenn Sie diesen moralischen Kampf satt haben, dann „Inside the Real Narcos Könnte für Sie ein Wunder sein. Ein ehemaliger Soldat der Spezialeinheit unternimmt eine Reise, die ihn zu den Drogenköniginnen führt, um zu verstehen, wie sich ihr Geschäft auf ihren Lebensstil auswirkt.

1. Dope (2017)

Menschliche Laster können nicht an einem Tag erobert werden. Ein Kampf muss täglich geführt, wenn nicht gewonnen werden. Jeden Tag müssen Sie sich sagen, dass sich das, was Sie tun, lohnt, und sich dazu drängen, härter zu arbeiten. Zumindest ist dies das, was die meisten Strafverfolgungsbehörden tun. Sich mitten in einem ständigen Kampf mit befunden zu haben Drogen , wo sie oft das Gefühl haben, auf der Verliererseite zu sein, geraten diese Leute nicht ins Wanken und drängen weiter. Aber sie sind nicht die einzigen, die daran beteiligt sind. Es gibt Süchtige, insbesondere diejenigen, die sich erholen und einen Kurs belegen müssen, der genauso gut eine persönliche Hölle sein könnte, um sich vor dem bevorstehenden Untergang zu retten. Die Bemühungen dieser Menschen sind ermutigend, aber sie sind gegen einige der schlimmsten Menschen der Welt. Was braucht es, um zu überleben? 'Dope' beantwortet das.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt