7 Filme wie Metal Lords, die du gesehen haben musst

Bildnachweis: Scott Patrick Green/Netflix

Unter der Regie von Peter Sollett, ‘ Metal-Lords ‘ ist ein Comedy-Drama-Film, der zwei Highschool-Schülern – Hunter und Kevin – folgt, die davon träumen, den Battle of the Bands-Wettbewerb zu gewinnen. Um ihre Heavy-Metal-Band zu gründen, suchen sie in der Schule vergeblich nach einem Bassisten. Als sie auf Emily stoßen, eine exzellente Cellistin, beschließen sie, ihre Band stattdessen mit der Cellistin zu gründen.

Der Film porträtiert mehrere Aspekte des Lebens, die Oberstufenschüler häufig durchmachen, und führt gleichzeitig ein Wettbewerbsthema ein, um die Erzählung noch dramatischer zu machen. Diese inspirierende Mischung aus High-School-Leben und Wettbewerbsgeist wird von den Zuschauern sehr geschätzt und genossen, insbesondere von denen, die Musik lieben. Wenn Sie die Regie von Peter Sollett gerne gesehen haben, interessieren Sie sich wahrscheinlich für die Filme, die wir aufgelistet haben. Sie können die meisten dieser Filme wie „Metal Lords“ auf Netflix, Amazon Prime oder Hulu ansehen.

7. Garagentage (2002)



„Garage Days“ ist ein australischer Comedy-Drama-Film unter der Regie von Regisseur Alex Proyas. Es folgt einer in Sydney ansässigen Band, die versucht, sich in der wettbewerbsorientierten Welt der Rockmusik einen Namen zu machen. Als ihr erster Auftritt nicht wie geplant verläuft, macht sich die Leadsängerin auf die Suche nach dem erfolgreichsten Rockmanager Australiens. In der Zwischenzeit gehen die anderen Mitglieder mehrere Probleme durch, die sie auseinander bringen könnten. Bei „Garage Band“ geht es um eine Band, die beim Versuch, ihre Ziele zu erreichen, durch verschiedene Höhen und Tiefen geht, was mit den Komplikationen vergleichbar ist, die drei Freunde in „Metal Lords“ durchmachen.

6. Der Rocker (2008)

„The Rocker“ mit Rainn Wilson ist eine Filmkomödie, die in den 1980er Jahren spielt. Unter der Regie von Peter Cattaneo dreht sich die Erzählung um Robert Fishman, der aus seiner Rockband geworfen wird. Nach ein paar Jahrzehnten bekommt er eine weitere Chance, sich einen Namen zu machen, als sein Neffe ihn bittet, Schlagzeuger seiner Highschool-Rockband zu werden. Ähnlich wie „Metal Lords“ dreht sich „The Rocker“ um eine High-School-Band, die Energie bekommt, nachdem ein neues Mitglied hinzugekommen ist.

5. Highschool-Musical (2006)

„High School Musical“ unter der Regie von Kenny Ortega ist ein Comedy-Drama-Film, der sich um Troy und Gabriella dreht, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Trotzdem beschließen sie, sich an der Musikproduktion der Schule zu beteiligen. Als fester Bestandteil des Schulbasketballteams jongliert Troy zwei Dinge gleichzeitig, während er weiterhin an der Seite von Gabriella arbeitet. Als sie mehr Zeit miteinander verbringen, stellt sich die Welt des Duos auf den Kopf. Das Thema, dass verschiedene Persönlichkeiten durch Musik zusammengebracht werden, verbindet „High School Musical“ mit „Metal Lords“. Auch das Genre und der allgemeine Ton der Filme sind ziemlich ähnlich.

4. Wir sind die Besten (2013)

„We Are The Best“ oder „Vi är bäst!“ basiert auf Coco Moodyssons Graphic Novel „Never Goodnight“ und ist ein schwedisches Musikdrama, das im Stockholm der 1980er Jahre spielt. Es folgt drei Mädchen, die trotz der Herausforderungen, denen sie gegenüberstehen, beschließen, eine Punkband zu gründen. Da alle den gleichen Musikgeschmack haben, bekommen sie zum ersten Mal Musikinstrumente in die Hände.

Was als zufällige Idee beginnt, wird zu etwas Realem, wenn sie nach den Sternen streben, unabhängig davon, was andere über sie zu sagen haben. Sowohl „We Are The Best“ als auch „Metal Lords“ integrieren Humor in ihre dramatische Erzählung und unterhalten die Zuschauer. Nicht nur das, an beiden Filmen ist eine dreiköpfige Band beteiligt, die darauf aus ist, den Leuten das Gegenteil zu beweisen.

3. Bandslam (2009)

Der Todd Graff-Regiefilm „Bandslam“ dreht sich um die Verbundenheit, die Will und Charlotte durch ihren ähnlichen Musikgeschmack teilen. Da der Wettbewerb namens Bandslam bald näher rückt, beschließen sie, eine Band zu gründen, indem sie andere gleichgesinnte Studenten versammeln, um mit ihnen teilzunehmen. Ähnlich wie bei „Metal Lords“ handelt es sich bei „Bandslam“ um zwei Highschool-Freunde, die eine Band gründen wollen, um an einem Battle-of-the-Bands-Wettbewerb teilzunehmen. Darüber hinaus zeigen beide Filme die Freundschaften und Herausforderungen, die die Highschool-Erfahrung normalerweise mit sich bringt.

2. Tonhöhe perfekt (2012)

Mit Jason Moore an der Spitze, ‘ Absolutes Gehör “ basiert lose auf dem Sachbuch „Pitch Perfect: The Quest for Collegiate a Cappella Glory“ von Mickey Rapkin. Die Erzählung folgt einem Neuling namens Beca an der Barden University, der sich der Mädchen-Gesangsgruppe The Bellas anschließt. Genau wie Emily in „Metal Lords“ haucht Beca ihrer Gesangsgruppe neues Leben ein, während sie sich darauf vorbereiten, in einem bevorstehenden Gesangswettbewerb gegen ihre männlichen Rivalen anzutreten. Darüber hinaus macht das Thema Wettbewerbsfähigkeit den Film auch dem Highschool-Film mit Metal-Musik sehr ähnlich.

1. Rockschule (2003)

„School of Rock“ ist eine Filmkomödie von Richard Linklater. Es dreht sich um Dewey Finn, der aus seiner Band geschmissen wird und ohne Abschluss Aushilfslehrer an einer Grundschule wird. Kurz nachdem er die musikalischen Talente seiner Schüler entdeckt hat, arbeitet er daran, mit ihnen eine Band zu gründen, in der Hoffnung, am bevorstehenden Battle of the Bands-Wettbewerb teilzunehmen und ihn zu gewinnen. Ähnlich wie in „Metal Lords“ führt die Erzählung dieses Films zu dem mit Spannung erwarteten Wettbewerb, bei dem die Protagonisten ihr Bestes geben, um ihn zu gewinnen, wenn auch aus eigenen Interessen.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt