Alle kommenden Michael Fassbender Filme und TV Shows

Michael Fassbender gehört zu einer seltenen Rasse vielseitiger Schauspieler, die gebogen, verdreht, gedehnt, aufgepumpt oder sogar verhungert werden können. Fassbenders Vater war deutscher Abstammung und er ist mütterlicherseits Ire. Im Alter von 17 Jahren entschloss er sich, Schauspieler zu werden und besuchte Theaterworkshops. Bald zog der junge Fassbender nach London, um seine Schauspielkarriere fortzusetzen. Obwohl er der britischen Schauspielschule 'Drama Centre London' beigetreten war, brach Fassbender 1999 ab, um sich der reisenden Theatergruppe Oxford Stage Company anzuschließen. Er arbeitete auch als sonstiger Arbeiter, Barkeeper, Postbote und Dell-Computertechniker, um über die Runden zu kommen.

Fassbender gab sein Schauspieldebüt mit HBOs 2001er Kriegsdrama-Serie 'Band of Brothers', die von produziert wurde Tom Hanks und Steven Spielberg . 'Band of Brothers' wurde ein großer Erfolg, der Fassbender eine Handvoll Rollen im amerikanischen Fernsehen einbrachte. Shows wie 'Murphy's Law' (2005) und 'The Devil's Whore' (2008) sowie Fernsehfilme wie 'Gunpowder, Treason & Plot' (2004) und 'Wedding Belles' (2007) machten ihn populär.

Fassbender erzielte 2007 mit dem Kriegsepos „300“ seinen großen Durchbruch. Der Film, in dem er als junger spartanischer Krieger namens Stelios zu sehen ist, entwickelte sich zu einem Blockbuster mit einem weltweiten Bruttoumsatz von 456 Millionen US-Dollar. Der irisch-britische historische Dramafilm 'Hunger' von Steve McQueen machte Fassbender zu einem der zuverlässigsten Schauspieler in Hollywood. Er war immer vorsichtig, während seiner Karriere verschiedene und herausfordernde Rollen zu übernehmen. Einige seiner denkwürdigsten Charaktere sind Conor O’Reily ('Aquarium'), Leutnant Archie Hicox ( Quentin Tarantinos 'Inglourious Basterds'), Android David 8 (' Prometheus ' und ' Alien: Bund '), Magnet (' X-Men Franchise und der sexsüchtige Brandon Sullivan (Shame) unter anderem.



' 12 Jahre ein Sklave Das Drama von Steve McQueen aus dem Jahr 2013 brachte Fassbender seine erste Oscar-Nominierung in der Kategorie Bester Nebendarsteller ein. Er erhielt seine zweite Oscar-Nominierung für die Rolle des ehemaligen CEO von Apple, Steve Jobs, in der Biografie 2015 Steve Jobs .' Unter der Regie von Danny Boyle Der Film war ein kritischer und kommerzieller Erfolg und brachte Fassbender eine Oscar-Nominierung als Bester Schauspieler ein. Weitere wichtige Filme in seiner Filmografie sind 'The Counselor' (2013), 'Macbeth' (2015) und 'Slow West' (2015). Der Schauspieler hat auch mehrere Nominierungen für Golden Globe, British Academy Film Awards und AACTA International Awards gewonnen. Jetzt fragen Sie sich vielleicht, was der nächste Film oder die nächste TV-Show von Michael Fassbender ist. Hier ist die Liste der kommenden Michael Fassbender-Filme und TV-Shows, die 2019 und 2020 veröffentlicht werden sollen. Wir können nur hoffen, dass die neuesten Michael Fassbender-Filme so gut sind wie einige seiner jüngsten.

4. Dunkler Phönix (2019)

' Dunkler Phönix ', Die bevorstehende Abspaltung und der 12. Streifen in der' X-Men 'Filmreihe' greift die Handlung von 'X-Men: Apocalypse' auf. Die Handlung konzentriert sich auf die Figur Jean Gray und ihre Entwicklung zum Dunklen Phönix. Laut der Entstehungsgeschichte wird Gray während einer ihrer Missionen von starker Strahlung aus dem Weltraum getroffen und der Kontakt verwandelt sie in eine Mutante mit Superkräften. Aber ihre Kräfte sind so stark, dass sie ihre Stabilität beeinträchtigen. Schließlich wird sie zu einer tödlichen Bedrohung für ihren eigenen mutierten Clan und die Erde.

'Dark Phoenix' markiert vermutlich das Ende einer der beliebtesten Handlungsstränge des 'X-Men' -Universums, 'The Dark Phoenix Saga', die mit Bryan Singers 'X-Men' -Adaption im Jahr 2000 begann. Sophie Turner spielt die Titelrolle von Jean Gray / Dark Phoenix, während Michael Fassbender einen der gefährlichsten Rivalen von X-Men, Lehnsherr / Magneto, porträtiert. Unter der Regie des langjährigen X-Men-Produzenten und Schriftstellers Simon Kinberg bietet „Dark Phoenix“ eine Ensemblebesetzung, zu der auch gehört James McAvoy , Nicholas Hoult , Tye Sheridan, Alexandra Shipp, Kodi Smit-McPhee, Evan Peters und Jessica Chastain . Der Film ist für die Veröffentlichung am 7. Juni 2019 geplant.

3. Der wilde Haufen (TBA)

'The Wild Bunch' ist ein Remake von Sam Peckinpahs 1969 Western Film mit dem gleichen Namen. Die Handlung folgt einer Bande rücksichtsloser Gesetzloser, die durch die trockenen Gebiete der Grenze zwischen den USA und Mexiko streifen. Während das mythische westliche Fantasieland kurz vor einem radikalen Wandel in das Industriezeitalter steht, versucht die Bande, einen letzten Betrug zu erledigen. Das Original von 1969 erlangte im Laufe der Jahre Kultstatus für seine grobkörnige Interpretation des viel romantisierten Westens. Peckinpah entschied sich in seinem Meisterwerk für eine rohe und unromantische Darstellung feindlicher Natur und ebenso rücksichtsloser Bewohner.

Nach a Frist Bericht, Michael Fassbender , Jamie Foxx und Peter Dinklage sind in frühen Gesprächen, um sich der Besetzung des Remakes anzuschließen. 'The Wild Bunch' markiert auch Mel Gibsons kehren Sie nach dem gefeierten Drama „Hacksaw Ridge“ aus dem Jahr 2016 zum Regiestuhl zurück. Der Schauspieler inszeniert den Film nach einem Drehbuch, das er zusammen mit Bryan Bagby geschrieben hat. 'The Wild Bunch' wird voraussichtlich im Herbst die Produktion ankurbeln.

2. Kung Fury 2 (TBA)

'Kung Fury 2' ist die Fortsetzung des beliebten Kurzfilms von 2015. Kung Wut Der Film hat im Laufe der Jahre Kultstatus für seine zahlreichen Hinweise auf die eingefleischten Menschen erlangt Kampfkunst und Cop Flicks der 80er Jahre. Als es auf YouTube veröffentlicht wurde, löste der Kurzfilm mit rund 40 Millionen Views eine beispiellose Crowdfunding-Kampagne aus. Es wurde bei den Filmfestspielen von Cannes uraufgeführt und erhielt begeisterte Kritiken. Der Kurzfilm wurde von David Sandberg geschrieben und inszeniert, der auch die Titelrolle von Kung Fury spielt. Die Handlung dreht sich um Fury, der eine geniale Version von Kung Fu besitzt, nachdem er vom Blitz getroffen und von einer giftigen Schlange gebissen wurde. Berichten zufolge wiederholt Sandberg seine Rolle in der kommenden Spielfilmversion. Der Film enthält auch eine Ensemblebesetzung, darunter Michael Fassbender, Arnold Schwarzenegger , Eiza Gonzalez und David Hasselhoff. 'Kung Fury' soll im Juli 2019 in Bulgarien und Deutschland beginnen, berichtet THR .

1. Beruhige dich mit Pferden (TBA)

Michael Fassbender Executive produziert zusammen mit Conor McCaughan das Krimidrama 'Calm with Horses'. Der Film basiert auf einer gleichnamigen Novelle aus der Sammlung von Kurzgeschichten „Young Skins“ von Colin Barrett. Die Handlung spielt in einem verschlafenen irischen Dorf, in dem ein pensionierter Boxer ein neues Kapitel in seinem Leben als Vollstrecker einer kriminellen Familie aufschlägt. Er bemüht sich, sich an die neuen Umstände anzupassen und kümmert sich um seinen autistischen fünfjährigen Sohn. Aber als seine Meister ihn bitten, sich zum ersten Mal die Kehle durchzuschneiden, schaut der Mann seinem eigenen Schicksal direkt in die Augen.

'Calm with Horses' -Stars Cosmo Jarvis ('Lady Macbeth'), Barry Keoghan (' Dünkirchen ‘) Und Niamh Algar (’ Ohne Namen ’). Der Film wird von Nick Rowland nach einem Drehbuch von Joe Murtagh inszeniert. Michael Fassbender, Conor McCaughan, DMC Film von Daniel Emmerson und Film4 entwickelten das Projekt. Obwohl Altitude Film Sales im April 2018 internationale Vertriebsrechte für „Calm With Horses“ erworben hatte, wurde dem Projekt noch kein Veröffentlichungsdatum zugeordnet.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt