Sind Josh und Aleksandra vom 90-Tage-Verlobten noch zusammen?

Es wird gesagt, dass Sie nie wissen, wo Sie Ihren Seelenverwandten treffen könnten. Es könnte jederzeit und überall passieren. TLCs '90 Day Fiance' bringt solche unkonventionellen Liebesgeschichten hervor, die als moderne Märchen gelten. Die Paare, die in dieser Show zu sehen sind, haben entweder online oder auf Reisen ihre Lebenspartner gefunden. Ein solches Paar, Josh und Aleksandra, kam in der dritten Staffel der Serie. Jung und verliebt bereisten sie Länder, um miteinander zu sein.

Josh und Aleksandra: 90 Tage Verlobte Reise

Josh, ein junger und ehrgeiziger 22-jähriger aus Idaho, war auf einer Mormonenmission in Prag. Die 21-jährige russische Studentin Aleksandra studierte und strebte dort ihren College-Abschluss an. Sie stießen zufällig aufeinander, als Josh zu jemandem nach Hause ging, um sie über die HLT-Kirche aufzuklären.

Aleksandra, eine freigeistige junge Frau, die es liebte, in Clubs zu tanzen, zu trinken und zu feiern, befand sich an einem Wendepunkt in ihrem Leben. Sie suchte nach einer Veränderung zum Besseren, und dann kam Josh herein. Er gab ihr ein Buch und erzählte ihr vom Mormonismus. Obwohl Aleksandra zunächst Atheistin war, fand sie schließlich Antworten auf ihre Suche nach Informationen über den Mormonismus. Ihre Freundschaft mit Josh half ihr, die notwendigen Veränderungen in ihren Lebensstil einzubeziehen. Bald ließ sie sich taufen und zum Mormonismus konvertieren.



Josh kehrte in die Staaten zurück, aber das Duo blieb über Telefonanrufe und Video-Chats in Kontakt. Josh unternahm sogar zwei weitere Reisen nach Prag und Russland, um Aleksandra zu treffen. Nach einem Jahr der Kommunikation beschloss Josh, sie zu bitten, ihn zu heiraten. Er ging 2015 nach Russland und schlug ihr vor. Obwohl sie nicht genau zusammen waren, teilten die beiden eine einzigartige Bindung und eine tiefe Verbindung. Aleksandra nahm glücklich an und sie beschlossen, schnell zu heiraten.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

. . . #merrychristmas #matchingpajamas #matchingpjs #love #loveisintheair #christmas #christmastree #bestcouple # 90dayfiance #rexburg #idaho #illbehomeforchristmas

Ein Beitrag von geteilt Aleksandra Strobel (@ alex.mimii) am 25. Dezember 2019 um 19:57 Uhr PST

Beide hatten immense Unterstützung von ihren Familien erhalten. Der Weg zu ihrer Ehe war also ziemlich einfach. Aleksandra kam in die USA und sie begannen ihre Hochzeit zu planen. Das Paar hatte einige Streitigkeiten über die Orte, an denen sie sich niederlassen wollten, oder den Zeitpunkt ihrer Familienplanung. Aber seien Sie versichert, sie waren ziemlich zufrieden mit dem Arrangement. Josh und Aleksandra haben im August 2015 in einer wunderschönen Hochzeitszeremonie erfolgreich den Bund fürs Leben geschlossen. Sie haben auch in einer HLT-Kirche geheiratet. Aleksandras Freunde hatten ihr auch eine Abschiedsparty in Prag veranstaltet, aber sie hat nie online darüber gepostet. Das Paar hielt auch ihre Hochzeitsbilder privat.

Sind Josh und Aleksandra noch zusammen?

Ja! Das Paar ist noch zusammen. Sie sind glücklich verheiratet und Eltern von zwei schönen Kindern. Ihr erstes Kind wurde kurz nach ihrer Heirat im März 2016 geboren. Das zweite Kind wurde 2019 geboren. Das Paar hatte Kontroversen über die Geburt seines ersten Kindes. Ihre Tochter Kaya sah aufgrund ihrer dunkleren Hautfarbe birazial aus. Das Paar hatte es schwer, Gerüchte zu bekämpfen, wonach Aleksandra Josh betrogen hatte, nur weil ihr Baby ein bisschen anders aussah.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Leute, wenn Sie verdächtige Nachrichten von meinen fb- und insta-Konten erhalten, lassen Sie es mich bitte wissen. In der Zwischenzeit versuche ich, auf meine Konten zuzugreifen. #kp #kangaroopoint #ldsaustralia #brisbane #momsofbrisbane #russiansinbrisbane # 90dayfiance @ 90dayfiancenews

Ein Beitrag von geteilt Aleksandra Strobel (@ alex.mimii) am 12. September 2019 um 4:39 Uhr PDT

Nach diesem bösen Ereignis entfernte sich das Paar vom Scheinwerferlicht. Sie weigerten sich sogar, weitere Reality-Shows oder Spin-offs zu machen. Sie halten ihr Familienleben privat und veröffentlichen gelegentlich Bilder in ihren sozialen Medien.

Im Jahr 2016 absolvierte Josh die Creighton University. Er wollte zur medizinischen Fakultät gehen, konnte aber leider keine Zulassung für ein gutes College erhalten. Er ließ ein Jahr fallen und begann für seinen Vater zu arbeiten, da er eine Familie hatte, die er unterstützen konnte. Glücklicherweise wurde er 2018 an einer renommierten medizinischen Fakultät in Australien eingeschrieben, und die Familie packte zusammen und zog nach Brisbane. Josh hat sein Studium abgeschlossen und seine Karriere im Bereich der Medizin begonnen. Die vierköpfige Familie ist jetzt in die Staaten zurückgekehrt.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH an meinen Schatz

Ein Beitrag von geteilt Aleksandra Strobel (@ alex.mimii) am 11. Januar 2020 um 13:29 Uhr PST

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt