CardCaptor Sakura Clear Card Staffel 2: Premiere Datum, Charaktere, Handlung

CardCaptor Sakura: Clear Card (auf Japanisch auch als Kādokyaputā Sakura Kuria Kādo-hen bekannt) ist eine Fantasy Anime Fernsehserie, die als Fortsetzung der Originalserie Cardcaptor Sakura dient, die zwischen 1998 und 2000 ausgestrahlt wurde. Diese Serie basiert wie die Originalserie auf einer gleichnamigen Manga-Serie, die von der Manga-Gruppe Clamp geschrieben und illustriert wurde verantwortlich für die Erstellung der ursprünglichen Manga-Serie.CardCaptor Sakura: Karte löschenwurde erstmals am 3. Juli 2016 veröffentlicht und bis heute werden neue Bände veröffentlicht.

Ungefähr ein Jahr nach der Veröffentlichung der Manga-Serie kündigte das berühmte Anime-Studio Madhouse Pläne an, sie in eine Anime-Fernsehserie umzuwandeln, und am 13. September wurde eine spezielle Episode der Original-Videoanimation (OVA) veröffentlicht, die als Prolog dienen soll. 2017. Anschließend erreichte die erste Staffel von Cardcaptor Sakura: Clear Card den Weg auf die Bildschirme der Zuschauer am 7. Januar 2018. Seitdem haben Fans der Serie darauf gewartet, Neuigkeiten über eine zweite Staffel zu hören, und hier ist alles, was wir über die zweite Staffel wissen soweit.

Cardcaptor Sakura: Clear Card Staffel 2 Erscheinungsdatum: Wann wird es Premiere?

Die erste Staffel von Cardcaptor Sakura Clear Card wurde am 7. Januar 2018 uraufgeführt und lief bis zum 10. Juni desselben Jahres. In der Mitte der Staffel wurde am 1. April 2018 eine spezielle Episode veröffentlicht, die als Rückblick auf die ersten 12 Folgen der ersten Staffel dient. In der Zeit, die seit der ersten Staffel vergangen ist, wurde jedoch keine zweite Staffel von angekündigt Irrenhaus.



Es gibt jedoch noch keinen Grund, sich entmutigen zu lassen. Anime-Shows werden in der Regel innerhalb von fünf Jahren erneuert, und Cardcaptor Sakura: Clear Card bleibt noch viel Zeit, um für eine zweite Staffel verlängert zu werden. Darüber hinaus erhöht die Tatsache, dass immer noch neue Bände der Manga-Reihe veröffentlicht werden, die Chancen, dass eine zweite Staffel zustande kommt. Wir gehen davon aus, dass das Erscheinungsdatum der zweiten Staffel von Cardcaptor Sakura Clear Card, falls der Anime erneuert wird, irgendwann im Jahr 2020 oder 2021 liegen könnte. Abgesehen davon kann nichts mit Sicherheit gesagt werden, bis eine offizielle Ankündigung die zweite Staffel bestätigt Die Ohren für Neuigkeiten zu Staffel 2 von Cardcaptor Sakura: Clear Card sind offen, und wir werden diesen Abschnitt aktualisieren, sobald wir etwas Zuverlässiges hören.

CardCaptor Sakura: Klare Karte Englisch Dub:

Dank der Popularität der ursprünglichen Anime-Fernsehserie hat das Cardcaptor Sakura-Franchise eine große Fangemeinde sowohl in Japan als auch im Ausland. Aus diesem Grund hat Cardcaptor Sakura: Clear Card einen brillanten englischen Dub, der speziell für internationale Fans entwickelt wurde. Wenn Sie die Show auf Englisch sehen möchten, finden Sie synchronisierte Episoden auf Funimation, Amazon Prime ,und Crunchyroll .

Lesen Sie mehr in der Anime-Vorschau: Grimgar von Fantasie und Asche

CardCaptor Sakura: Klares Kartenplot:

Die Ereignisse in Cardcaptor Sakura: Clear Card finden nach den Ereignissen der ursprünglichen Show statt, die den Heldentaten des 10-jährigen Sakura Kinomoto folgte. Die ursprüngliche Show wurde in der fiktiven japanischen Stadt Tomoeda gedreht und folgte Sakura, als sie mysteriöse, magische Karten sammelte, die als Clow-Karten bekannt sind, die ihr enorme Kräfte verliehen, nachdem sie sie in Sakura-Karten umgewandelt hatte.

In Cardcaptor Sakura: Clear Card ist Sakura etwas älter und beginnt als Junior weiterführende Schule zusammen mit ihren Freunden in Tomoeda. Das Leben für Sakura ist jedoch kaum normal und ein prophetischer Traum versetzt ihre Welt in Raserei. Im Traum sieht Sakura eine mysteriöse getarnte Gestalt, und als sie aufwacht, stellt sie fest, dass alle ihre Sakura-Karten leer geworden sind, was sie völlig machtlos macht.

Sakura ist fest entschlossen herauszufinden, was schief gelaufen ist, und beginnt mit ihren alten Freunden eine magische und epische Suche, darunter Charaktere aus der Originalserie wie Cerberus und Yue. Mit einem stärkeren Stab bewaffnet, muss Sakura erneut der CardCaptor werden. Zusammen mit ihren Freunden spürt sie langsam alle leeren Karten auf und beginnt, sie zu erfassen. Es ist jedoch nicht alles so, wie es scheint, und Sakura muss ihrem unbekannten Feind einen Schritt voraus sein, der schändliche Pläne zu haben scheint, die Karten zu verwenden, um die Welt zu verwüsten.

CardCaptor Sakura: Klare Kartenzeichen:

CardCaptor Sakura: Clear Card hat Dutzende von Charakteren, aber es gibt nur vier Hauptcharaktere in der Show. Im Folgenden haben wir Ihnen kurze Hintergründe zu jeder dieser Hauptfiguren gegeben.

[WARNUNG: MÖGLICHE SPOILER VORAUS]

Sakura Kinomoto:Sakura ist der Hauptdarsteller der Show und ein athletischer, energischer und fröhlicher Charakter. Jetzt, im Alter von 14 Jahren, beginnt Sakura in Tomoeda mit der Junior High School, aber bald wird ein prophetischer Traum zur albtraumhaften Realität, und Sakura verliert alle ihre Sakura-Karten und damit auch ihre Kräfte. Zurück zu einem gewöhnlichen Mädchen ohne Kräfte, muss Sakura wieder der Kartenfänger werden und alle Karten, die losgelegt wurden, sorgfältig einsammeln.

Tomoyo Daidouji:Sakuras beste Freundin aus der Originalserie, Tomoyo, kehrt in CardCaptor Sakura: Clear Card zurück und kehrt zu ihrer Rolle als Assistentin von Sakura bei ihren Abenteuern zurück. Als treuer Freund hält Tomoyo Sakuras Identität als CardCaptor geheim und hilft ihr ständig, indem er ihre neuen 'Kampfkostüme' herstellt. Sie hat auch die Angewohnheit, Sakuras Abenteuer zu filmen, obwohl sie es zu ihrem eigenen Vergnügen tut. Tomoyo stammt aus einer sehr wohlhabenden Familie, hat immer wenig Ressourcen und verfügt über eine Armee von Dienstmädchen, die ihr bei ihren Bemühungen helfen. Es wird auch gezeigt, dass sie für ihr Alter extrem reif ist und trotz ihrer Art und Fürsorge äußerst gerissen und einfallsreich sein kann, wenn es nötig ist.

Cerberus:Eine weitere Hauptfigur, Cerberus, wurde in der Originalshow vorgestellt, wo er als Hüter der Bücher diente, in denen sich die Clow-Karten befanden. Als Sakura fälschlicherweise die Clow-Karten in der Originalserie veröffentlicht, ernennt Cerberus sie zum CardCaptor und bringt ihr die Grundlagen des Kartenerfassens bei. Obwohl Cerberus hochmütig, fordernd und herrisch ist, zeigt er eine große echte Zuneigung zu Sakura und ist immer besorgt um ihr Wohlergehen. Während Cerberus die meiste Zeit in einer „falschen Form“ verbringt, die einem niedlichen Stofftier ähnelt, kann er sich bei Bedarf in eine mächtige Riesenflügelkatze verwandeln. Für diejenigen, die es nicht wissen, stammt der Name von Cerberus aus der griechischen Mythologie, in der Cerberus ein massives dreiköpfiges Tier war, das die Aufgabe hatte, die Tore der Hölle zu bewachen.

Syaoran Li:Die letzte Hauptfigur in der Show, Syaoran, ist der entfernte Verwandte von Clow Reed, dem Mann, der die Clow-Karten erstellt hat. Als Mitglied des Li-Clans der Zauberer aus Hongkong kommt Syaoran in der Originalshow an, um die Clow-Karten für sich zu beanspruchen. Während er anfänglich Sakura gegenüber kontrovers ist, respektiert er sie schließlich und freundet sich mit ihr an. Nachdem er Sakuras Verbündeter geworden ist, unterstützt Syaoran sie bei vielen ihrer Abenteuer und schließlich verliebt er sich in sie.

Lesen Sie mehr in der Anime-Vorschau: Btooom!

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt