7 Fernsehsendungen, die Sie sehen müssen, wenn Sie Veronica Mars lieben

Ein privates Auge zu sein ist ein riskantes Geschäft, aber wenn Sie ein privates Auge zu dem Zeitpunkt sind, an dem Sie mit Ihren Freunden abhängen, feiern, studieren und alle Fehler möglich machen sollen, ist die Aufgabe eher undenkbar. Aber Veronica Mars ist jemand, der sich nie von einer Herausforderung zurückgezogen hat und als sie als arbeitet Detektiv Unter der Leitung ihres Vaters beweist sie, dass die Gene genau richtig fließen! Kristen Bell spielt diese junge Wahrheit mit vielen Tricks im Ärmel des wegweisenden Teenagers neo-schwarz Detektivserie Veronica Mars 'Erstellt von Rob Thomson. Aus den zahlreichen Detektiv zeigt, dass regelmäßig nur wenige einen starken Eindruck beim Publikum und wenn möglich bei der TV-Kultur im Allgemeinen hinterlassen. 'Veronica Mars' ist eine solche Show, die es trotz fehlender schmeichelhafter Zuschauerzahlen geschafft hat, an ihrer Seele festzuhalten und einen massiven Einfluss auf die Populärkultur zu hinterlassen.

Der Grund, warum „Veronica Mars“ auffällt, ist, dass es die gefährliche Welt, in der Veronica existiert, niemals verwässert. Nur weil sie eine ist Teenager Die Figur wurde nicht so geschrieben, dass sie als süßes Mädchen erscheint, das in der Welt der großen bösen Männer verloren ist. Stattdessen sind sowohl die Show als auch Veronica von Natur aus ziemlich hartgesotten. Es ist eine düstere, düstere und unversöhnliche Welt, in der sie existieren, und daher haben Kritiker oft darauf hingewiesen, dass „Veronica Mars“ sich nur als High-School-Drama projiziert und gleichzeitig eine tiefe, verdrehte Charakterstudie ist. Also, ohne weiteres, hier ist die Liste der besten TV-Serien ähnlich wie 'Veronica Mars', die unsere Empfehlungen sind. Sie können mehrere dieser TV-Sendungen wie 'Veronica Mars' auf Netflix, Hulu oder Amazon Prime sehen.

7. Buffy The Vampire Slayer (1997 - 2003)



Lassen Sie mich am Anfang die Luft reinigen, bevor ich fortfahre. Ja, ' Buffy die Vampirschlächterin Ist in der Tat ein übernatürlich Serie und spielt nicht in einer realistischen Welt mit echten Problemen wie dem von 'Veronica Mars'. Aber der Platz der Show in dieser Liste ist gut gerechtfertigt, da beide in ihrer absolut reduzierten Essenz ungefähr zwei sind weiterführende Schule Mädchen, die für weitaus schwerere Aufgaben verantwortlich sind, als es ihr Alter tatsächlich zulässt.

Buffy muss nicht nur zur Schule gehen und versuchen, sich mit den Durchschnittsbürgern ihres Alters zu vermischen, sondern auch die Angriffe von Monstern und Vampiren in Schach halten. Kaum eine Fernsehsendung in der Geschichte des Fernsehens hat die Populärkultur so stark beeinflusst wie 'Buffy The Vampire Slayer'. Die Serie hat auch eine Reihe von Videospielen, eine Reihe von Romanen, Parodien und sogar eine Reihe von Forschungsarbeiten ausgelöst, die verschiedene Ebenen der sozialen, politischen und geschlechtsspezifischen Dynamik untersuchen.

6. Jessica Jones (2015 - 2019)

Marvels Zusammenarbeit mit Netflix eigenständige und Crossover-Shows basierend auf dem zu produzieren Marvel Cinematic Universe Es stellte sich heraus, dass dies einer der entscheidenden Schritte im heutigen Fernsehen war. Als Ergebnis der Partnerschaft der Giganten konnten wir Superhelden sehen, die weit von dem überlebensgroßen Bild entfernt waren, das normalerweise in Filmen dargestellt wird. Netflixs Marvel-Superhelden sind gestörte Charaktere, manchmal mit einer traumatischen Vergangenheit, die selbst mit Problemen in ihrem eigenen Leben zu kämpfen haben. Der Krysten Ritter-Star Jessica Jones War für Marvel ein mutiger Schritt in das fremde Gebiet des Web-Streamings.

Wie Veronica ist auch Jessica ein Privatdetektiv und ein Ex-Superheld. Aber sie hat diese Tage nach einem schweren Trauma hinter sich gelassen, das sie durchgemacht hat. Wir finden Jessica ständig mit ihr zu kämpfen PTBS seit sie den Tod ihrer ganzen Familie miterlebt hat. Nach genommen Trinken und Emotionen als Bewältigungsmechanismus auszublenden, hier erleben wir eine Heldin, die trotz der Dunkelheit in ihrem eigenen Leben alles für andere tut. Und genau das macht Jessica mehr zu einer Heldin. Ihr Mut, das Leben nicht aufzugeben, und ihre Grundideologien sind Lektionen, die wir alle von ihr lernen können.

5. Der gute Ort (2016 -)

Das NBC Die Serie 'The Good Place' ist auf dieser Liste für diejenigen unter Ihnen, die es sehr genossen haben Kristen Bell 'S Auftritt in' Veronica Mars 'und möchte einige ihrer anderen Arbeiten ansehen. In 'The Good Place' porträtiert Bell den Charakter von Eleanor Shellstrop, die nach ihrem Tod trotz eines unmoralischen Lebens direkt zu einer wunderschönen himmlischen Unterkunft gegangen ist. Sobald sie an dem fantastischen Ort ist, will Eleanor natürlich nicht mehr gehen. Sie bemüht sich, ihre Mängel zu verbergen, um ein besserer Mensch zu werden.

Das Schreiben von Der gute Ort Ist das, was es als ein Muss auszeichnet. Da ist ein philosophisch Unterströmung in der Schrift, die versucht, die Bereiche von Emmanuel Kant, Aristoteles und Søren Kierkegaard zu erforschen. Wenn diese Ebene dem Slapstick-Humor gegenübergestellt wird, schafft die unwahrscheinliche Kombination ein einzigartiges Seherlebnis.

4. Haus der Lügen (2012 - 2016)

Ein weiterer Kristen Bell-Star, 'House of Lies', ist ein interessanter Einblick in die Welt der Beratungsdienste aus der Perspektive eines der korruptesten und manipulativsten Charaktere des Geschäfts, Marty Kaan (gespielt von Don Cheadle ). Die Art und Weise, wie „House of Lies“ realisiert wird, wird Sie an das wegweisende Netflix-Original erinnern. Kartenhaus Sowohl Frank Underwood als auch Marty Kaan können alles daran setzen, ihre Pläne auszuführen. Sie zögern nicht einmal, die Regeln zu biegen oder zu brechen, um das zu bekommen, was sie wollen.

Sogar der vierte Wandbruch, für den Underwood berühmt war, bei dem er direkt mit dem Publikum sprach, so dass andere Charaktere es nicht bemerkten, ist eine Methode, die Kaan anwendet. Wir behaupten in keiner Weise, dass die Idee aus dem Kevin Spacey -starrer, weil diese Methode erstmals in der ursprünglichen BBC-Serie „House of Cards“ verwendet wurde. Sehen Sie sich die Serie an, um die extreme Dekadenz darzustellen, die in dieser hart umkämpften Welt weit verbreitet ist. Die Erzählung ist eine Erinnerung an die heutige Welt, in der Geld und Erfolg die einzigen beiden Dinge sind, die von irgendeiner Konsequenz sind.

3. Angie Tribeca (2016 - 2018)

'Veronica Mars' ist eine ziemlich ernste Krimiserie unter dem Deckmantel der Lebensgeschichte eines Highschool-Mädchens, in der der Humor manchmal ziemlich dunkel und die Situationen eher angespannt sind. In einer krassen Abkehr Angie Tribeca Satirisiert die zahlreichen polizeilichen Verfahrensshows, die im Allgemeinen in jeder Episode einer strengen Struktur und einer Reihe von Ereignissen folgen.

Die Serie dreht sich um den gleichnamigen Charakter, der in einer Spezialeinheit des LAPD arbeitet, der seltsamen RHCU (Really Heinous Crimes Unit). Wie die meisten Polizei prozedurale Shows, jede Episode folgt Angie, während sie ihren neuen Partner mitnimmt, um ziemlich bizarre und übertriebene Fälle zu lösen. Das quasi-ernste Gewand, das die Schauspieler tragen, während sie einige der lächerlichsten Dinge tun, die man sich vorstellen kann, wird Sie in Spaltungen bringen!

2. Monk (2002 - 2009)

Ein Detektiv muss aufgrund der Unsicherheit des Berufs in seinem Privatleben als Fisch im Wasser sehr anpassungsfähig sein. Es ist fast unmöglich, dass einige an einer psychischen Störung leiden und gleichzeitig ein hochfunktionierender Detektiv sind. Wenn der Protagonist von 'Monk', Adrian Monk, weiterhin Fälle löst, selbst nachdem er an einer schweren Zwangsstörung gelitten hat, wird sein Leben zwangsläufig kompliziert.

Interessanterweise hilft ihm Monks OCD auch dabei, seine Arbeit besser zu machen, da er ständig wachsam ist und sich der kleinsten Veränderungen in seiner Umgebung bewusst ist. Trotz des Geschmacks einer Comedy-Serie konzentriert sich „Monk“ auf den Verfahrensaspekt der Polizei. Es hält auch einen sicheren Abstand von der Kennzeichnung als typisch. Es ist eine wegweisende Show, die das Beste aus beiden Welten einfängt, ohne sich darüber Gedanken zu machen.

1. Moonlighting (1985 - 1989)

'Moonlighting' gehört zu den einflussreichsten TV-Shows, die in der 80er Jahre. Die Show markierte ihre Bedeutung in der amerikanischen Popkultur und Fernsehgeschichte, indem sie zwei Phänomene einführte, die das Showbiz seitdem definierten: Bruce Willis und das Comedy-Drama-Genre selbst. Willis, heute einer der größten Stars der Welt, wurde nach seinem Auftritt in „ Mondlicht „Zusammen mit seinem Co-Star Cybill Shepherd. Die Handlung dreht sich um Shepherds Charakter, ein ehemaliges Model, das die Agentur gegründet hat, um ihre Steuerkonten auszugleichen. Jetzt leitet sie es neben David Addison (Willis).

'Moonlighting' wurde während seines Laufs für seine einzigartige Mischung aus Comedy und Mystery-Genre von der Kritik hoch gelobt. Darüber hinaus ließ die Show den Ball nie fallen, während sie sich mit angespannten Situationen und ernsten Charakteren befasste. Die brutzelnde Chemie zwischen Willis und Shepherd wirkte sich auch auf das Publikum aus. Neben zahlreichen Auszeichnungen wurde die Serie auch zu einem der wichtigsten Titel in der Geschichte des amerikanischen Fernsehens.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt