Das Archiv von Carl Reiner geht an das National Comedy Center

Die Sammlung von Papieren, Artefakten und Erinnerungsstücken umfasst Reiners Karriere und Arbeit an Your Show of Shows, The Dick Van Dyke Show und darüber hinaus.

Die besten VPNs für Netflix
CyberGhost VPNBestes Netflix-VPN
No-Logs-Richtlinie
Wi-Fi-Schutz
Geld-Zurück-Garantie

Wir haben eine 45-Tage-Geld-zurück-Garantie eingeführt. So hast du ausreichend Zeit, die Apps zu testen und zu sehen, ob sie das Richtige für dich sind.
Angebot ansehen
Surfshark VPNGünstigstes VPN
Unbegrenzte Geräte
Bessere Sicherheit
Beste Geschwindigkeit


Ab nur 2,49 USD pro Monat ist es eine fantastische Premium-Option, die unglaublich einfach zu bedienen ist. Das Entsperren von US Netflix ist derzeit seine Spezialität.
Angebot ansehen
Carl Reiner, der im Juni letzten Jahres starb, rettete Schriftsteller und Erinnerungsstücke aus einer 80-jährigen Karriere.

Wenn Carl Reiner starb letzten Juni , hinterließ er eine Lücke am Comedy-Firmament, die kein Darsteller, Autor oder Regisseur füllen kann.

Reiner, der am Samstag 99 Jahre alt geworden wäre, hinterließ auch einen Schatz an Dokumenten, Artefakten und persönlichen Erinnerungsstücken und arbeitete an Fernsehsendungen wie Ihre Show der Shows und Die Dick Van Dyke-Show und Filme wie Oh, Gott! und Der Idiot.



Jetzt lebt dieses persönliche Archiv weiter: Seine Familie schenkt es dem Nationales Comedy-Zentrum in Jamestown, N.Y., damit aktuelle Fans und zukünftige Generationen die Bandbreite seiner Leistungen würdigen können.

Da sei viel drin, sagte Rob Reiner, der Schauspieler und Filmemacher, das älteste Kind von Carl Reiner. Wir sprechen von einer 80-jährigen Karriere. Er wurde 98 Jahre alt und fing an, als er in seinen späten Teenagerjahren war. Wie ich gerne sage, war mein Vater im Fernsehen, bevor wir einen Fernseher besaßen.

Das Archiv von Carl Reiner enthält Schriften und Drehbuchversionen aus nahezu jedem Projekt, an dem er mitgearbeitet hat, und aus jeder Phase seiner Karriere. Dazu gehören Skizzen, die er als Darsteller von Your Show of Shows komponierte, wo er mit Autoren wie Mel Brooks und Neil Simon zusammenarbeitete, sowie frühe Entwürfe von The Dick Van Dyke Show, die Reiner erstellt und ursprünglich betitelt hat Familienoberhaupt, beabsichtige es als Hauptdarsteller für sich selbst.

Bild

Kredit...Sammlung Carl Reiner/Nationales Comedy Center

Weitere Materialien sind Reiners kommentierte Drehbücher für The Jerk, Dead Men Don’t Wear Plaid, The Man With Two Brains und All of Me, bei denen er Regie führte und in denen Steve Martin die Hauptrolle spielte.

Der beste Fernseher des Jahres 2021

Das Fernsehen bot in diesem Jahr Einfallsreichtum, Humor, Trotz und Hoffnung. Hier sind einige der Highlights, die von den TV-Kritikern der Times ausgewählt wurden:

    • 'Innen': Geschrieben und gedreht in einem einzigen Raum, rückt Bo Burnhams Comedy-Special, das auf Netflix gestreamt wird, das Internetleben inmitten einer Pandemie ins Rampenlicht.
    • „Dickinson“: Der Apple TV+-Serie ist die Entstehungsgeschichte einer literarischen Superheldin das ist todernst in Bezug auf sein Thema, aber unseriös in Bezug auf sich selbst.
    • 'Nachfolge': In dem halsabschneiderischen HBO-Drama über eine Familie von Medienmilliardären ist das Reichsein nicht mehr wie früher.
    • „Die U-Bahn“: Barry Jenkins' fesselnde Adaption des Romans von Colson Whitehead ist fabulistisch und doch düster echt .

Es ist schwer, den Einfluss von Carl Reiner auf die Komödie als Kunstform zu überschätzen, sagte Journey Gunderson, der Geschäftsführer des National Comedy Center.

Ich kann Ihnen nicht sagen, wie viele Schriftsteller und Komiker mir gesagt haben, dass sie insbesondere von 'The Dick Van Dyke Show' inspiriert wurden, weil sie das erste Mal gesehen haben, dass Comedy als Handwerk dargestellt wird, sagte Gunderson. Generationen von Comedy-Autoren erfuhren durch diese Show, dass dies ein Beruf war.

Reiner war Mitglied des National Comedy Centers Beirat . Gunderson sagte, dass sich das Zentrum nach seinem Tod an seine Familie gewandt habe, um ihm Tribut zu zollen. Unter diesen Plänen wird das Zentrum seine Abteilung für Archive und Konservierung in Reiner umbenennen.

Bild

Kredit...Sammlung Carl Reiner/Nationales Comedy-Zentrum

Gunderson sagte, dass dieses Gespräch zu weiteren Diskussionen mit Reiners Familie führte, um seinem kreativen und beruflichen Besitz ein Zuhause zu bieten.

Wir dachten einfach, es sei eine natürliche Sache, sagte Rob Reiner. Wir hatten das Gefühl, dass er dort eine Verbindung hatte und versuchte, den Ort auf den Weg zu bringen und ihm Glaubwürdigkeit zu verleihen. Als er starb, dachten wir, dass dies der Ort ist, an den all seine Artefakte, Materialien und Auszeichnungen gehen sollten.

Zu den Archiven von Carl Reiner gehören auch seine Emmy Awards und seinen Mark-Twain-Preis für amerikanischen Humor , viele autobiografische Schriften und Entwürfe von unproduzierten Projekten und sogar die Stühle und Fernsehtabletts, die er und Brooks in den letzten Jahren benutzten, als sie saßen zusammen in Reiners Haus und aß vor dem Fernseher zu Abend. Gunderson sagte, dass das National Comedy Center für nächstes Jahr eine Ausstellung plant, um Reiners 100. Geburtstag zu feiern.

Rob Reiner sagte, er mochte besonders die Archivfotos, die die Entwicklung seines Vaters als Schauspieler von sehr bescheidenen Anfängen an dokumentieren.

Sie führten Shakespeare-Stücke an High Schools auf und die Kinder saßen mit den Drehbüchern in der Hand, damit sie mitmachen konnten, sagte Rob Reiner. Während er auf der Bühne stand, hörte er, rauschen , das Geräusch des Umblätterns der Seiten.

Rob Reiner fuhr fort: Er erzählte mir, dass er einmal seine Zeilen vergessen und anfing, Shakespeare-Doppelgespräche zu führen. Und du hast das gehört – wusch, wusch, wusch, wusch – Leute, die versuchen herauszufinden, wo zum Teufel er im Drehbuch war.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt