Wird die Spartan Ultimate Team Challenge für Staffel 3 erneuert oder ist sie abgesagt?

Als die US-Fernsehdomäne ihren ersten modernen Reality-TV-Boom erlebte, hatte eine andere Art von Reality-TV-Boom die japanischen Fernsehsender im Sturm erobert: die aufkommende Genre-Mischung aus Sportunterhaltung und Reality-TV.

Nach dem Erfolg von Shows wie Takeshis Castle (das sowohl in Südasien als auch im Westen immer beliebter wurde) gaben die japanischen Manager und Showrunner mehr Spielraum bei der Entwicklung dieser Genres. Ab und zu tauchten auf der westlichen und vor allem der osteuropäischen Leinwand Einblicke auf, aber das war es auch NBC die zuerst eine perfekte westliche Adaption des japanischen Sport-Reality-TV mit dem Aufdruck von Americana verfochten hat. Betreten Sie das amerikanische Ninja Warrior-Franchise in Japan, das von dem damals sehr beliebten Sasuke inspiriert und kreiert wurde (und nein, es hat nichts mit dem Naruto-Charakter zu tun). Schneller Vorlauf über ein Jahrzehnt und NBCs Amerikanischer Ninja-Krieger ist immer noch ein fest etabliertes Franchise, das immer weiter gibt.

Nach einer Reihe von Ausgründungen hatte NBC beschlossen, dieses Gebiet bis August 2015 weiter zu diversifizieren, als es den nächsten Fackelhalter (sozusagen) grün beleuchtet hatte. Die Show, diesmal nach dem klassischen griechischen Mythos, wurde als 'Spartan: Ultimate Team Challenge' bekannt.



Spartan: Ultimate Team Challenge Plot: Worum geht es?

Während NBCs früherer Versuch, das Genre, American Ninja Warrior, zu spielen, praktisch eine Kopie der japanischen Show Sasuke ist, hat Spartan: Ultimate Team einen abendländischen Hintergrund. Die Show selbst ist inspiriert vom spartanischen Rennen (daher der Name), einem US-amerikanischen Sport von Hindernisrennen mit einer Distanz von 5 Meilen bis zur Marathondistanz - in Privatbesitz und in 30 Ländern weltweit.

Der Sport bietet eine Vielzahl von anderen sportlichen Aufgaben als das Laufen - einschließlich Over-Under-Throughs, Speerwurf-Kletterstangen und sogar Herculean Hoists. Dies zeigt sich auch in den Shows von NBC, die bis zum Rand mit dieser Vielfalt an Aufgaben gefüllt sind. Einige Beispiele für die klassischen spartanischen Hindernisse, die in der Show eine herausragende Rolle spielen, sind: die Reifenschaukel, bei der Athleten nacheinander in einem riesigen aufgehängten Reifen über ein Wasserbecken schwingen, die Laufrolle, bei der ein Team gemeinsam a drückt schweres Stahlfass für eine Distanz als Zeichen ihrer Stärke, die Gleitwand - wo das Team durch den Bau einer menschlichen Leiter einen rutschigen Steilhang erklimmen muss, und das gute alte Reißverschlussprotokoll.

Die Grundidee von Spartan: UTC unterscheidet sich nicht sehr von anderen teambasierten Hindernissportwettbewerben. Die Teilnehmer müssen sich einem fünfköpfigen Team anschließen, in dem zwei Männer, zwei Frauen und eine „Elite“ das Team leiten (ausgewählt von der Show). Die Elite ist oft ein Athlet, der professionell am jährlichen spartanischen Rennen teilgenommen hat. Die Teams müssen einen kilometerlangen Hindernisparcours durch „Feuer, Wasser und Schlamm“ absolvieren, um die Chance auf den Hauptpreis von 250.000 USD zu erhalten.

Spartan: Ultimate Team Challenge Besetzung: Wer ist dabei?

Sport-Reality-TV wird im Allgemeinen keine prominente Besetzung haben, mit der man sich rühmen kann. Eine Show mit hohem Adrenalinspiegel wie Spartan: UTC wird sich fast immer auf die Action konzentrieren - von der viel los ist, anstatt auf eine Gruppe von Kommentatoren zur Showzeit zurückzugreifen. Die wahren Stars sind also die Kandidaten. Die Show hat jedoch ein konsistentes Team von Gastgebern und Kommentatoren, die die Aktion vermitteln, die zwischen den Spielzeiten konsistent bleibt. Fast keine von ihnen sind TV-Persönlichkeiten, da ihre Verbindungen zur Branche eher in Off-Screen- und technischen Aspekten bestehen.

Die einzige Ausnahme ist Evan Dollard, der selbst als Kandidat am American Ninja Warrior teilgenommen hatte und mehr als zwei Shows geschrieben hat. M.J. Accosta tritt neben Evan als Kursreporter auf, während Dhani Jones und Kyle Martino die Rolle des Gastgebers spielen.

Spartan: Ultimate Team Challenge Staffel 3 Erscheinungsdatum: Abgesagt oder erneuert?

Spartan: Ultimate Team Challenge Staffel 2 wurde am 12. Juni 2017 uraufgeführt. Bevor Staffel 1 am 13. Juni 2016 Premiere hatte, hatte NBC bereits 14 Folgen davon im Jahr 2015 bestellt. Mit der Erneuerung und dem Start der zweiten Staffel im Jahr 2017 wurde jedoch die Show insgesamt ausgestrahlt 14 Folgen (7 Folgen in jeder Staffel). Die Show schnitt in ihrer Debütsaison mit rund 5 Millionen Zuschauern sehr gut ab. Während die zweite Staffel in ihrer zweiten Folge ebenfalls die Marke von 4,47 Millionen erreichte, ging sie zum Zeitpunkt der Ausstrahlung des Finales auf 2 Millionen zurück.

Was die nächste Saison betrifft, haben wir schlechte Nachrichten für die Fans. Die Show wurde von NBC abgesagt, wie von einem Sprecher bestätigt - es wird also keine Spartan: Ultimate Team Challenge Staffel 3 geben.

Spartan: Ultimativer Team Challenge Trailer

Das Spartan Ultimate Team wurde vorerst abgesagt - was bedeutet, dass es erst dann in Produktion gehen wird, wenn ein anderes Netzwerk es aufnimmt, also vorerst keine Teaser oder Trailer. Sie können jedoch immer die ersten beiden Staffeln sehen, wenn Sie die Show noch nicht eingeholt haben offizielle Homepage .

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt