The Mysterious Benedict Society Staffel 2: Alles, was wir wissen

' The Mysterious Benedict Society ' ist eine Mystery-Abenteuer-Serie über vier Kinder, die von Mr. Benedict zusammengebracht werden, um eine globale Krise abzuwenden. Die klugen und talentierten Kinder haben die Aufgabe, das L.I.V.E-Institut zu infiltrieren, um die Quelle der Übertragungen zu zerstören, von denen angenommen wird, dass sie die Krise verursachen. Die von Matt Manfredi und Phil Hay entwickelte Serie basiert auf der gleichnamigen Buchreihe von Trenton Lee Stewart. Die Show wurde ursprünglich im Juni 2021 veröffentlicht.

Die Leistungen der Darsteller und die ansprechenden Charaktere wurden von Kritikern besonders gelobt. Obwohl einige Leute das Gefühl hatten, dass sich die Show langsam bewegte, halten die eindringliche Handlung und der skurrile Ton die Zuschauer bei der Stange. Die Serie wird von einer breiten Altersgruppe des Publikums genossen. Weisen all diese Faktoren auf eine zweite Staffel hin? Hier ist, was wir wissen!

Veröffentlichungsdatum von Staffel 2 von The Mysterious Benedict Society

Die erste Staffel von 'The Mysterious Benedict Society' wurde am 25. Juni 2021 uraufgeführt Disney+ , die Staffel endet am 6. August 2021. Die erste Staffel umfasst acht Folgen, die jeweils etwa 52 Minuten dauern.



In Bezug auf den zweiten Auftritt der Show steht noch eine offizielle Ankündigung aus. Wir glauben jedoch, dass die Möglichkeit besteht, dass die Serie in die zweite Runde zurückkehrt. Im Juli 2021 diskutierten die Serien-Co-Schöpfer Matt Manfredi und Phil Hay ihre Pläne für die kommenden Staffeln. Hay erzählte Der Wrap , Das erste Buch ist im Grunde diese erste Staffel. Es eignete sich wirklich für diese Art von Struktur. Und die folgenden Bücher sind alle wunderbar, und sie sind auch sehr unterschiedlich. Wenn wir also das Glück hätten, fortzufahren und eine weitere Saison zu bekommen, würde sie wahrscheinlich auf unterschiedliche Weise von vielen von ihnen profitieren, anstatt sehr, sehr spezifisch zu sein. Er fügte hinzu: Aber es gibt eine enorme Menge großartiger und faszinierender Dinge im Rest der Buchreihe, und ich denke, es wird interessant sein, Dinge aus der gesamten Serie auszugraben, wenn wir eine weitere Staffel bekommen.

Der erste Zyklus dauerte ungefähr fünf Monate, um die Dreharbeiten abzuschließen und vier Monate für die Postproduktion. Außerdem benötigen die Autoren etwas Zeit, um die Skripte vorzubereiten. In Anbetracht dessen kann man mit Sicherheit sagen, dass Cast und Crew mindestens ein Jahr brauchen, um eine neue Ausgabe der Show zusammenzustellen. Wenn die Serie bis Herbst 2021 grünes Licht für eine zweite Runde erhält, erwarten wir daher, dass die zweite Staffel von „The Mysterious Benedict Society“ veröffentlicht wird irgendwann im dritten Quartal 2022.

The Mysterious Benedict Society Staffel 2 Besetzung: Wer kann dabei sein?

Tony Hale porträtiert zwei Hauptfiguren, Mr. Nicholas Benedict und seinen Zwillingsbruder Mr. Nathaniel Curtain. Seth B. Carr, Emmy DeOliveira, Marta Kessler und Mystic Inscho spielen die vier Kinder, die Mr. Benedict rekrutiert, nämlich George „Sticky“ Washington, Kate Wetherall, Constance Contraire bzw. Reynie Muldoon. Weitere Darsteller in der ersten Staffel sind Kristen Schaal (Number Two), MaameYaa Boafo (Rhonda), Ryan Hurst (Milligan), Saara Chaudry (Martina Crowe), Ricardo Ortiz (S.Q.) und Gia Sandhu (Ms. Perumal). Wenn es eine zweite Staffel gibt, werden die meisten von ihnen möglicherweise ihre Rollen wiederholen. Einige neue Schauspieler könnten auch in das Line-up aufgenommen werden.

The Mysterious Benedict Society Staffel 2 Inhalt: Worum kann es gehen?

In der ersten Staffel werden Sticky, Kate, Constance und Reynie ins L.I.V.E. Institut zur Zerstörung des Flüsterers, der die unterschwelligen Botschaften aussendet, von denen angenommen wird, dass sie den Notfall verursachen. Am Ende der ersten Staffel stecken die Kinder in großen Schwierigkeiten, da ihre Tarnung nach und nach aufgeplatzt zu sein scheint. Sie sind jedoch weit davon entfernt, aufzugeben, was sie sich vorgenommen haben und einen neuen Plan zu entwickeln.

Wenn die Show für eine neue Runde grünes Licht erhält, werden wir sehen, welche Konsequenzen die Aktionen von Sticky, Kate, Constance und Reynie im Finale der ersten Staffel haben. Obwohl die erste Staffel etwas dem ersten Buch der Serie folgt, werden die zukünftigen Staffeln keine direkten Adaptionen der anderen Bücher sein. Stattdessen werden Elemente aus allen Büchern eingearbeitet und kreativ kombiniert.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt