Einer von uns lügt Episode 2 Zusammenfassung und Ende, erklärt

'One of Us Is Lying' ist ein Mystery-Drama, das in der Bayview High School spielt, wo der Mord an einem Studenten namens Simon wirft das Leben seiner Klassenkameraden in die Schwebe. In Episode 2 beginnen die Schüler, die Simon zuletzt in Haft gesehen hat, den Druck der polizeilichen Ermittlungen zu spüren, da die Dinge immer düsterer werden. Die mysteriöse Person, die bei About That Ankündigungen macht, bleibt wie immer schwer fassbar, enthüllt aber auch ein verheerendes Geheimnis um eine der vier Hauptfiguren. Schauen wir uns Episode 2 von „Einer von uns lügt“ genauer an und sehen, was wir sonst noch daraus herausfinden können. SPOILER VORAUS.

Die besten VPNs für Netflix
CyberGhost VPNBestes Netflix-VPN
No-Logs-Richtlinie
Wi-Fi-Schutz
Geld-Zurück-Garantie

Wir haben eine 45-Tage-Geld-zurück-Garantie eingeführt. So hast du ausreichend Zeit, die Apps zu testen und zu sehen, ob sie das Richtige für dich sind.
Angebot ansehen
Surfshark VPNGünstigstes VPN
Unbegrenzte Geräte
Bessere Sicherheit
Beste Geschwindigkeit


Ab nur 2,49 USD pro Monat ist es eine fantastische Premium-Option, die unglaublich einfach zu bedienen ist. Das Entsperren von US Netflix ist derzeit seine Spezialität.
Angebot ansehen

Einer von uns lügt Episode 2 Zusammenfassung

Episode 2 beginnt mit Addy und Jake und folgt einer scheinbar unterstützenden Beziehung zwischen den beiden. Addy scheint besonders von Jake abhängig zu sein, der sie immer wieder beruhigt. Sie erwähnt, paranoid zu sein, weil Schüler der Schule denken, dass sie Simon ermordet hat, und bleibt weiterhin nervös. Die Dinge werden nicht besser, als sie zusammen mit Nate, Bronwyn und Cooper vom Detektiv gerufen wird, um ihre Spinde durchsuchen zu lassen. Addys Spind hat ein kleines Fläschchen mit Erdnussöl, von dem sie darauf besteht, dass es Teil ihres Make-ups ist. Tests, die mit dem Öl durchgeführt werden, um es mit dem Erdnussöl zu vergleichen, das Simon getötet hat, erweisen sich als nicht schlüssig.



Addy begleitet Jake dann zu Simons Totenwache, wo sie hört, wie die Mutter des toten Jungen den Detektiv unter Druck setzt, den Mörder ihres Sohnes zu finden. Es stellt sich heraus, dass Simons Mutter eine mächtige Politikerin ist. Addy hört auch, wie der Detektiv sagt, dass die Polizei alle vier Studenten verdächtigt, zusammengearbeitet zu haben, um Simon zu töten. Die vier Studenten, die jetzt die Hauptverdächtigen des Mordes sind, beschließen dann, sich heimlich zu treffen, wo sie miteinander reden und erkennen, dass jemand versucht, sie zu verleumden. Addy verrät auch, dass sie ihren Freund Jake betrogen hat.

Einer von uns lügt Episode 2 endet: Hat Maeve Simon getötet?

In einer Rückblende sehen wir, wie Simon auf einer Party zu Addy kommt und enthüllt, dass er von ihrer Affäre mit TJ weiß. Zurück in der Gegenwart wird sie immer nervöser, bis selbst Jake zu vermuten beginnt, dass etwas nicht stimmt. Inzwischen wird auch bekannt, dass Bronwyn Simons Laptop kurz nach seinem Tod mitgenommen hat, dieser jedoch später von ihr gestohlen wurde. Die Episode endet mit einer verheerenden Ankündigung zu About That, die enthüllt, dass Addy Jake betrogen hat.

In den Schlussszenen sehen wir Bronwyns jüngere Schwester Maeve in ihrem Zimmer, die an einem Laptop arbeitet, der aussieht, als könnte es Simons sein. Es sieht also so aus, als hätten sich die Verdächtigen auch um Maeve erhöht. Angesichts der Tatsache, dass Bronwyn Simons Laptop im Auto ihrer Eltern gelassen hat, war es für Maeve wahrscheinlich relativ einfach, ihn zu finden. Wir wissen auch, dass Bronwyns jüngeres Geschwister About That verwendet, was es umso wahrscheinlicher macht, dass sie die Kontrolle über die App hätte übernehmen können und sie jetzt verwendet.

Obwohl es immer noch unklar (und unwahrscheinlich) ist, dass Maeve Simon getötet hat, scheint sie diejenige hinter den Nachrichten auf About That zu sein. Wenn Maeve diese Nachrichten postet, würde das bedeuten, dass sie auch irgendwie Simons Sammlung der Geheimnisse seiner Klassenkameraden hat. Ihre Motive bleiben bisher unklar, aber Maeve ist alles andere als eine Verdächtige und könnte möglicherweise viele der verheerenden Geheimnisse enthüllen, die Simon ursprünglich enthüllen wollte.

Was ist Addys Geheimnis?

Addys Geheimnis, das in Episode 2 enthüllt wird, ist, dass sie eine Affäre mit TJ hatte, während ihr Freund Jake im Urlaub in Griechenland war. Sie dachte angeblich, dass er sie nicht mehr liebte und landete bei TJ. Jetzt fühlt sie sich überwältigend schuldig wegen der Tat und hat auch Angst, Jakes Gunst zu verlieren. Es ist möglich, dass Addys Nervosität auf ihre Untreue zurückzuführen ist und nicht auf ihre Beteiligung an der Ermordung von Simon.

Werden Bronwyn, Addy, Nate und Cooper eingerahmt?

Die vier Studenten befinden sich im Zentrum der Ermittlungen, als der Detektiv ihnen sagt, dass das Erdnussöl, das Simon getötet hat, kurz bevor er einen Schluck aus dem schicksalhaften Glas genommen hat, eingeführt wurde. Daher werden die vier Studenten, die bei seinem Tod bei ihm waren, zu den Hauptverdächtigen. Als sich die vier jedoch treffen, um ihr Schicksal zu besprechen, stellen sie fest, dass jeder von ihnen von demselben Lehrer inhaftiert wurde. Was zunächst wie ein Zufall schien, entpuppt sich daher als geplant.

Den vier Schülern (oder zumindest einigen von ihnen) wurde scheinbar vorgeworfen, dass sie nachsitzen, als Simon starb. Dies wird am deutlichsten in Bronwyns Fall, der ein mysteriöses Telefon in ihrer Tasche hatte, das anfing zu klingeln, was dazu führte, dass sie nachsitzen musste. Auch Addys Telefon schlug unerklärlicherweise Alarm, was dazu führte, dass sie mit Nachsitzen bestraft wurde.

Wenn den vier Schülern ein Rahmen gegeben wird, würde dies die Liste der Verdächtigen wahrscheinlich ziemlich lang machen, da es sich dann um jeden in der Schule handeln könnte. Die Lehrerin, die sie alle ins Nachsitzen schickte, könnte ebenfalls ein möglicher Verdächtiger sein, obwohl sie sie erst nach Verstößen gegen bestimmte Schulregeln inhaftierte. Obwohl der Verschwörer unbekannt bleibt, wird es immer wahrscheinlicher, dass den Studenten der Mord an Simon angelastet wurde.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt