Wurde Brian Ontiveros gefunden? Ist er tot oder lebendig? Wo ist Brian Ontiveros jetzt?

In „In Pursuit With John Walsh“ von Investigation Discovery porträtieren der Kriminalbeamte und sein Sohn Callahan Fälle, in denen die Verdächtigen weiterhin auf der Flucht vor dem Gesetz sind. Durch eine Zusammenarbeit mit den örtlichen Gemeinden und den Strafverfolgungsbehörden hofft die Show, diese Flüchtlinge zu finden und zu verhaften. Die Episode der dritten Staffel mit dem Titel 'Twisted Mysteries' ist nicht anders. Die eine Hälfte der Show befasst sich mit dem Fall Brian Ontiveros, einem Mann, der beschuldigt wird, seine Ex-Freundin getötet zu haben und vom Tatort geflohen zu sein. Wenn Sie sich also über Brians aktuellen Aufenthaltsort wundern, hier ist, was wir wissen!

Wer ist Brian Ontiveros?

Brian Ontiveros war zum Zeitpunkt des Vorfalls 22 Jahre alt. Er und Marissa Jernigan lernten sich in der High School kennen und wurden schließlich schwanger. Aber das Paar hatte einige Probleme. Gemäß der Show erwischte Marissa Brian ein paar Mal beim Betrügen und sie hat mit ihm Schluss gemacht. Die alleinerziehende Mutter lebte mit ihrem zweijährigen Sohn in einer Wohnung in San Antonio, Texas. Große Unterstützung hatte sie in Form ihrer Eltern.



Ungefähr 6 Monate nach dem Ende der Beziehung wurde Marissa von einer Tragödie heimgesucht. Am 8. Juni 2019 war die Wohnung des 20-Jährigen Schauplatz eines brutalen Verbrechens. Irgendwann am Nachmittag wurde die Polizei über eine Schießerei in ihrer Wohnung informiert. Sie fanden Marissa fünfmal erschossen, kaum lebendig. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht, starb dort aber später. Einer von Marissas Freunden war in der Wohnung, als die Schießerei stattfand. Sie behauptete, es sei Marissas Ex Brian Ontiveros, der dafür verantwortlich sei

Die Behörden glaubten, Brian sei hochgeklettert und durch den Balkon in die Wohnung im zweiten Stock gekommen und habe sich durch die Glastür gezwängt. Laut dem Freund stritt er mit Marissa, bevor er eine Waffe zog und sie mehrmals erschoss. Laut der Show tauchte Brian am Abend zuvor auf einer Party auf, an der Marissa teilnahm. Dort drüben hatte er auch jemanden mit einer Pistole geschlagen. Brian wurde nach der Schießerei gesehen, wie er aus der Wohnung weglief, und die erste Suche nach ihm war erfolglos.

Wo ist Brian Ontiveros jetzt?

Ungefähr zwei Tage nach dem Mord wurden Brian und sein Bruder laut der ID-Produktion gesehen, wie sie über Laredo, Texas, nach Mexiko überquerten. Sein Vater, der in Mexiko lebte, wurde befragt. Er gab an, dass Brian ihn besucht hatte, aber er war nicht mehr da und wusste nicht, wo er sich aufhielt. Andere Freunde und Verwandte behaupteten, ihn überhaupt nicht gesehen zu haben. Er bleibt immer noch auf freiem Fuß. Brian wird als 5'11 und etwa 160 lbs aufgeführt. Die Lone Star Fugitive Task Force hat die Öffentlichkeit ermutigt, Informationen über Brian zu übermitteln.