Wann tut amerikanischer Vater! S017 Komm raus?

'American Dad!' Ist ein animiert amerikanisch Sitcom Das wurde ursprünglich auf Fox ausgestrahlt und wird derzeit im TBS-Netzwerk ausgestrahlt. Erstellt von ' Familienmensch Schöpfer Seth MacFarlane Zusammen mit Mike Barker und Matt Weitzman ist die Show eine Mischung aus einer Beobachtungskomödie und einer Farce und zeichnet das Leben eines altmodischen CIA-Agenten und seiner Vorstadtfamilie auf. Interessanterweise wurde die kreative Richtung der Show, obwohl MacFarlane einer der Schöpfer ist, weitgehend von Barker (vor seinem Ausstieg in Staffel 10) und Weitzman geleitet, was dazu führte, dass die Show einen deutlich anderen Ton hatte als andere MacFarlane-Shows.

Eine ziemlich alte Show, Staffel 1 von 'American Dad!', Kam am 6. Februar 2005 zum ersten Mal auf die Bildschirme der Zuschauer, wurde aber nicht gut aufgenommen. Seitdem hat die Show satte 16 Staffeln unterschiedlicher Luftlänge gesehen, die im Laufe der Jahre an Tiefe und Qualität zugenommen haben. Jetzt fragen sich die Fans, wann die 17. Staffel von 'American Dad!' Premiere haben wird. Lesen Sie weiter, um es zu wissen.

Amerikanischer Vater! Erscheinungsdatum der 17. Staffel: Wann wird es Premiere?

Die 16. Staffel von 'American Dad!' Wurde am 15. April 2019 uraufgeführt TBS . Nach 20 Folgen endete es am 26. August 2019.



Was die nächste Staffel betrifft, ist die gute Nachricht, dass TBS die Show bereits vor der Premiere der 16. Staffel für die siebzehnte Staffel verlängert hat. Vor kurzem hat der Sender sein Erscheinungsdatum bestätigt. Die 17. Staffel von 'American Dad!' Ist für die Premiere geplant13. April 2020um 22 Uhr ET. Es wird aus 16 Folgen bestehen.

Amerikanischer Vater! Staffel 17 Besetzung: Wer kann dabei sein?

'American Dad!' Konzentriert sich auf einen bestimmten Vorort Familie , Schmiede. Daher gibt es eine relativ begrenzte Liste von Hauptdarstellern, die Sprecher umfasst.

Der Patriarch der Familie Smith, CIA-Agent Stan, wird von Seth MacFarlane geäußert. Darüber hinaus äußert MacFarlane auch den außerirdischen Wohnsitz der Familie, Roger. Stans Frau und Mutter der Smith-Kinder, Francine, wird von Wendy Schaal geäußert. Die rebellische Tochter von Stan und Francine im Teenageralter, Hayley, wird von Rachel MacFarlane geäußert, während ihr jüngerer Sohn im Teenageralter, Steve, von Scott Grimes geäußert wird. Außerdem spricht Dee Bradley Baker den sprechenden Haustierfisch der Smiths, Klaus. Außerdem wird Hayleys Freund (und später Ehemann) Jeff Fischer von ... nun, Jeff Fischer geäußert.

Abgesehen von den oben genannten Hauptdarstellern haben in der Show im Laufe der Jahre auch einige große Namen Gastauftritte oder stimmunterstützende Charaktere gemacht. Einige von ihnen sind Patrick Stewart, Paget Brewster und Curtis Armstrong.

In Staffel 17 werden alle Hauptdarsteller ein Comeback feiern und ihre Rollen wiederholen. Gastauftritte für die neue Saison beinhaltenDas Weeknd, Jane Lynch, Patton Oswalt, Ron Perlman, Craig Robinson, Criss Angel und Bill Nye.

Amerikanischer Vater! Staffel 17 Handlung: Worum kann es gehen?

Die Show spielt in der fiktiven Gemeinde Langley Falls, Virginia, und zeichnet weitgehend das Leben der Smiths nach, wobei der Patriarch der Familie, Stan, im Mittelpunkt steht. EIN INC Als Agent und Republikaner, der immer auf der Hut ist vor terroristischen Aktivitäten, ist Stan ein Gung-Ho-Mann mit konservativen Werten, der alles daran setzt, sein geliebtes Amerika vor Bedrohungen zu schützen. Stans Frau Francine ist eine Mutter, die zu Hause bleibt und eine Vergangenheit hat, die damit zu tun hat Sex , Drogen und Rock'n'Roll. Ihre Tochter Hayley ist das genaue Gegenteil von Stan und ein Hippie mit liberalen Werten.

Inzwischen ist Steve, ihr jugendlicher Sohn, ein Trottel, der versucht, sich cool zu verhalten. Neben diesen vier und Hayleys Freund / Ehemann Jake Fischer haben die Smiths auch zwei unkonventionelle Mitglieder. Auf der einen Seite steht Roger, ein Außerirdischer Roger ist äußerst verärgert über die Tatsache, dass er das Haus nicht verlassen darf, und wir sehen ihn meistens auf dem Gelände der Familie Smith Wein trinken und Zigaretten rauchen. Auf der anderen Seite gibt es Klaus, einen unanständigen, deutschsprachigen Goldfisch, der das Ergebnis eines fehlgeschlagenen CIA-Experiments ist.

Als die Show, die während der Panik nach dem 11. September konzipiert wurde, zum ersten Mal begann, war sie ziemlich stark politisch Töne, wobei Stan die Denkweise eines durchschnittlichen George W. Bush-Anhängers widerspiegelt. Während es gelang, ein Stechen zu sein Satire zeitweise und auch mit scharfen politischen Kommentaren war die problematische Darstellung von Stan als Verfechter von Fremdenfeindlichkeit und giftiger Männlichkeit bei den Zuschauern nicht gut angekommen. Infolgedessen hatte 'American Dad!' Einen sehr schwierigen Start und verlor in den ersten Folgen viele Zuschauer.

Im Verlauf der Show wurde jedoch der politische Aspekt abgeschwächt, um den Charakteren mehr Tiefe und Sympathie zu verleihen. Während Stan zum Beispiel immer noch als konservativ dargestellt wurde, war die Darstellung nicht übertrieben genug, um unangenehm zu sein. In ähnlicher Weise entwickelte sich Roger von einem Schluck Wein und der Lieferung von Einzeilern zu einem der vielfältigsten Charaktere in der Show, der sich durch die Fähigkeit auszeichnete, mehrere Personen darzustellen.

Ironischerweise zeigte „American Dad!“ Erst als er seine politischen Satire-Wurzeln aufgab, sein volles Potenzial. Jetzt, nach 16 Spielzeiten, hat es sich einen Ruf als interessante und clevere Show erarbeitet, die Sie immer wieder zum Lachen bringt. In der 17. Staffel erwarten wir, dass die Serie an ihrer bestehenden intelligenten Prämisse festhält, da sie sich weiterhin in ihrem eigenen satirischen Ton auf Familien- und Weltthemen konzentriert.

Amerikanischer Vater! Anhänger:

Sie können die offizielle Promo für Staffel 17 unten sehen:

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt