Wo ist Golfer Greg Norman jetzt?

Bildnachweis: PGA Memes/YouTube

ESPNs dokumentarische TV-Serie „30 für 30“ zeigt einige der größten Sportlegenden aus verschiedenen Arenen und beleuchtet die größten Momente ihrer Profikarriere. Staffel 4, Episode 1 mit dem Titel „Shark“ erzählt das Leben des gefeierten australischen Golfers Greg Norman, der im Volksmund der Große Weiße Hai genannt wird. Er hat mehr als 90 weltweite Turniere gewonnen, darunter zwei Open Championships, und hielt damals 331 Wochen lang den Titel der Nummer 1 der Welt. Nicht nur das, Greg hat mehrere prestigeträchtige Auszeichnungen gewonnen und wurde 2001 in die World Golf Hall of Fame aufgenommen. Lassen Sie uns mehr über die neuesten Errungenschaften des versierten Golfers herausfinden, sollen wir?

Greg Normans Leben nach der Pensionierung

Greg Norman hat seinen Rücktritt nie offiziell bekannt gegeben, aber im Alter von 48 Jahren, nach zwei aufeinanderfolgenden Knieoperationen im Oktober 2005 und Februar 2006, reduzierte er das Spielen auf der Rennstrecke. Berichten zufolge spielte er zuletzt bei einem Turnier der Professional Golfers' Association of America (PGA). höchstwahrscheinlich 2012. Außerdem lehnte er es ab, an der Senior Champions Tour um 2015 teilzunehmen, um sich mehr auf seine vielfältigen geschäftlichen Unternehmungen zu konzentrieren. Abgesehen von seinen glänzenden Innings als professioneller Golfer besitzt und betreibt Greg zahlreiche Unternehmen als CEO und Vorsitzender der Greg Norman Company.



Ursprünglich als Great White Shark Enterprises bezeichnet, wurde das Unternehmen 1993 gegründet und umfasst ein riesiges Portfolio von Unternehmen, die in den Bereichen Bekleidung, Golfplatzdesign, Immobilien, Weinproduktion, Innenarchitektur und Private Equity tätig sind. 1991 kreierte Greg sein charakteristisches, von Reebok lizenziertes Hai-Logo und startete damit im nächsten Jahr seine Modelinie. Darüber hinaus hat er weltweit an der Gestaltung von mehr als 100 Golfplätzen mitgewirkt und 2017 einen Touchscreen-fähigen Golfwagen namens Shark Experience auf den Markt gebracht.

Greg besitzt auch eine Brillenlinie, eine Steak- und Rindfleischproduktlinie sowie das Greg Norman Australian Grille, ein gehobenes Restaurant in North Myrtle Beach, South Carolina. Nicht nur das, er und sein Sohn besitzen gemeinsam zwei Wakeboarding-Komplexe im Rahmen der Shark Wake Park-Franchise, und seine Tochter Morgan verwaltet die Weinproduktion. Abgesehen von eigenen Unternehmungen hat die Greg Norman Company mehrere Partnerschaften und Investitionen mit Unternehmen wie Alchemy Global, Qantas, Cobra Golf und OMEGA.

In Bezug auf die Philanthropie veranstaltet Greg jährlich das QBE Shootout, ein Team-Golf-Event der PGA Tour, dessen Erlös an die CureSearch National Childhood Cancer Foundation geht. Darüber hinaus verwaltet er die von seinen Eltern gegründete Greg Norman Golf Foundation. Die Organisation bietet professionelles Training und Unterstützung für aufstrebende junge Golfer und Studenten mit bestimmten körperlichen Behinderungen in Bildungseinrichtungen in ganz Queensland, Australien.

Wo ist Greg Norman jetzt?

In den Jahren 1993-94 schlug Greg die Idee für eine World Golf Tour vor, die die größten Spieler für High-Money- und Small-Field-Events in beiden Circuits zusammenstellte. Die PGA lehnte seine Pläne jedoch ab, was dazu führte, dass die Gründung der neuen Liga auf Eis gelegt wurde. In einem Interview sprach er über die strengen Einschränkungen der PGA und genannt , Es hat mich immer noch zu Tode frustriert, warum ich als unabhängiger Auftragnehmer nicht rausgehen und meinen wahren Marktwert steigern konnte, von dem ich wirklich glaube, dass ich ihn hatte … Dasselbe gilt für alle anderen Spieler.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von Greg Norman (@shark_gregnorman)

Daher beschloss Greg im Jahr 2021, von seinen Aufgaben bei der Greg Norman Company zurückzutreten, um dieses Ziel in Vollzeit zu verfolgen. Er teilte diese wichtige Entscheidung in einem anderen Interview mit und angegeben , Das war eine große, große Entscheidung, denn so sehr glaube ich daran. So sehr glaube ich an die Leute, die dahinter gestanden haben, um es zu einem Punkt zu bringen, an dem wir es jetzt nehmen, und zu einem Punkt, an dem wir live sein und im [Frühjahr] nächsten Jahres den ersten Ball in der Luft haben werden .

Der legendäre Golfer kündigte außerdem sein Engagement bei Liv Golf Investments an, das in verschiedene Golf-Ventures investiert und einen Neunsummenbetrag zugesagt hat, um der Asian Tour zu helfen, in den nächsten zehn Jahren zehn weitere Veranstaltungen abzuhalten. LIV Golf Investments wird von Saudi-Arabiens Staatsfonds namens PIF unterstützt. Derzeit ist Greg damit beschäftigt, Spieler für ein großes Event zu rekrutieren, das im Juni 2022 stattfinden soll.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von Greg Norman (@shark_gregnorman)

2021 wurde er leitender Analyst für die Play-by-Play-Übertragungen von Golfturnieren für SiriusXM. Abgesehen von der Arbeit ging Greg 2020 als Sieger aus einem Kampf gegen Covid-19 hervor. Er lebt mit seiner Frau Kirsten und seinem Hund in Hobe Sound, Florida, und reist für seine beruflichen Verpflichtungen zwischen Australien hin und her. Außerdem verbringt er gerne Zeit mit seinen Eltern, zwei Kindern und Enkelkindern.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt