Wo wird 'The Haves And The Have Nots' gedreht?

Erstellt, geschrieben und inszeniert von Tyler Perry , „ Die Haves und die Have Nots Ist eine Krimi-Seife-Oper, die im Oprah Winfrey Network (OWN) ausgestrahlt wird und die erste fiktive Show des Netzwerks ist. Die Serie ist bei den Zuschauern sehr beliebt und läuft seit ihrer Veröffentlichung im Jahr 2013 erfolgreich. 'The Haves And The Have Nots' bietet gleichermaßen viel Humor, Spannung, Verrat, Manipulationen und ein solides Drama, um das Publikum zu halten süchtig. Die Serie ist angeblich auch die beliebteste Show im OWN.

'The Haves And The Have Nots' dreht sich um drei verschiedene Familien, die in Savannah, Georgia, leben, und ihre Beziehungen zueinander. Erstens haben wir die Cryers und die Harringtons. Diese Familien sind reich und einflussreich und gehören zu den angesehensten und verehrtesten Menschen in Savannah. Am anderen Ende des Spektrums befinden sich die Youngs. Sie sind unterprivilegiert, aber genau wie die beiden anderen Familien führen auch sie ein sehr dysfunktionales Leben. Der Film beschäftigt sich stark mit diesem wirtschaftlichen und sozialen Unterschied zwischen diesen Familien, ein Ansatz, den wir in Mainstream-Seifenopern kaum sehen. 'The Haves And The Have Nots' wurde auch für seine rassisch vielfältige Besetzung hoch gelobt.

Die Geschichte der Serie spielt im Antebellum Südamerikas. Es versucht uns zu zeigen, wie die hoch entwickelten und mächtigen Menschen des Südens ihr Leben leben und mit Menschen umgehen, die nicht zu ihren sozialen Schichten gehören. Als genialer Autor und Regisseur schafft es Perry, diese subtextuellen Ebenen mit dem Dialog und den Charakterisierungen, die er sich einfallen lässt, recht gut zur Geltung zu bringen. 'The Haves And The Have Nots' wird hauptsächlich in den Tyler Perry Studios und in Teilen von Georgia gedreht. Lesen Sie weiter, um mehr über die Drehorte der Show zu erfahren:



Die Haves und die Have Nots Drehorte:

Die meisten Seifenopern werden innerhalb von Studios gedreht, da die Szenen meist dialogbasiert sind. Durch die Gespräche zwischen den Charakteren können wir herausfinden, wer diese Charaktere wirklich sind. Während „The Haves And The Have Nots“ auch hauptsächlich in einem Studio gedreht wird, wurde die Show im Laufe der Jahre häufig an bestimmten Orten im Freien gedreht.

Atlanta, Georgia

Atlanta ist die Stadt, in der der Großteil der Serie gedreht wird. Die Tyler Perry Studios, die dem Schöpfer der Show selbst gehören, dienen natürlich als Drehort für die Innenszenen. Das Studio ist eines der besten in Südamerika und verfügt über fast alle Einrichtungen, die Sie von einem erstklassigen Studio erwarten. Hier ist eine Reihe von Fotos von der offiziellen Instagram-Seite des Studios, die uns einen Eindruck von seiner Infrastruktur geben:

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

#TylerPerryStudios verfügt über zwölf speziell angefertigte Klangbühnen mit Holzperm, Laufstegen und leisen HLK-Systemen. Die Bühnen sind zwischen 10.000 und 38.500 Quadratfuß groß und mit 4000A 3ph 120 / 208v ausgestattet. Sie sind so konzipiert, dass sie den Anforderungen der Content-Ersteller von heute und morgen gerecht werden.

Ein Beitrag von geteilt Tyler Perry Studios (@tylerperrystudios) am 22. Dezember 2019 um 11:37 Uhr PST

Kanton, Ohio

Die Serie hat bekanntermaßen bestimmte Szenen in der Stadt Canton in Ohio gedreht. Das 151 Hauptgebäude im zentralen Geschäftsviertel der Stadt diente als Drehort für „The Haves And The Have Nots“. Das Cherokee Office of Economic Development hat immer versucht, Canton zu einem lebensfähigen Ort für Film- und Fernsehshows zu machen, und es wird angenommen, dass Tyler Perry, der mit seiner Show hierher kommt, die Aussichten der Stadt erheblich verbessert hat.

Douglas County, Georgia

Das Old Douglas County Jail war einer der Drehorte für die Serie. Das Gefängnis befindet sich in der 6840 Church Street in Douglasville, Georgia, und wurde oft als Drehort für Filme und Fernsehsendungen genutzt.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt