Wo ist Teretha Hollis-Neely aus meinem heutigen Leben?

' Mein 600-Pfund-Leben Gibt eine sehr ehrliche und reale Darstellung dessen, was es bedeutet, fettleibig zu sein. Es zeigt nicht nur die Reise, die eine Person unternimmt, um Gewicht zu verlieren und ein gesundes Leben zu führen, sondern zeigt auch ihr Leben und ihre Probleme als fettleibige Person. Das DC Original ist eine Serie, die die jahrelange Reise eines Patienten im Gewichtsverlustprogramm von Dr. Younan Nowzaradan (oft als Dr. Now bezeichnet) in Houston, Texas, dokumentiert, während er versucht, sein Gewicht zu reduzieren. Sie tun dies, indem sie eine strenge Diät einhalten. Danach können sie sich einer Magenbypass-Operation oder einer Hülsengastrektomie unterziehen, um ihren Gewichtsverlustprozess weiter zu unterstützen.

Teretha Hollis-Neely: Meine 600-Pfund-Lebensreise

Teretha Hollis-Neely, die damals 47-jährige aus Detroit, war das Thema von Staffel 4, Folge 9 von „My 600-lb Life“. Die 800-Pfund-Frau war eine der schwersten Personen, die in der Serie zu sehen waren. Teretha war immer besorgt und hatte Angst vor einem Schlaganfall. Sie war seit zwei Jahren nicht mehr von ihrem Bett weggezogen, bevor sie sich entschied, Dr. Now um Hilfe zu bitten.

'Es ist zwei Jahre her, seit ich aus diesem Bett aufstehen konnte', gab sie während ihrer Episode zu. „Ich bin nicht in Ordnung, nicht ausgehen zu können. Ich meine, Monate vergehen und ich gehe nicht nach draußen. Hölle - die Jahreszeiten ändern sich und ich kann nicht nach draußen gehen. '



Ihre Nahrungssucht begann, wie viele andere, die in der Show waren, aufgrund eines Kindheitstraumas. Als Teretha 11 Jahre alt war, wurde sie von ihrem Onkel belästigt, was dazu führte, dass sie sich aus Bequemlichkeitsgründen dem Essen zuwandte und ihrer schnellen Gewichtszunahme Platz machte. Mit 15 fand sie sogar heraus, dass sie schwanger war. Ihr tiefster Punkt war jedoch als Erwachsene, als sie ihren Job als Programmkoordinatorin für das Gesundheitsamt der Stadt Detroit verlor. Danach war Essen ihre einzige Quelle des Glücks.

Sie erkannte die Ironie und die Tatsache an, dass sie sterben würde, wenn sie ihr Leben nicht ändern würde, und entschied sich bald, sich für das Gewichtsverlustprogramm von Dr. Now einzuschreiben. Die Dinge waren so schlimm, dass neun Sanitäter sie von ihrem Bett zu dem Van tragen mussten, der sie nach Houston bringen würde, und da sie fast zwei Jahre lang nicht umgezogen war, waren auch lebensbedrohliche Blutgerinnsel eine große Möglichkeit.

Wo ist Teretha jetzt?

Glücklicherweise machte Teretha die 30-stündige Reise von Detroit nach Houston sicher. Entschlossen, die Kontrolle über ihr Leben zurückzugewinnen, befolgte sie alle Richtlinien und Diäten von Dr. Now und konnte in den ersten vier Monaten des Programms selbst 210 Pfund abnehmen. Letztendlich verlor sie genug Gewicht, um zur Gewichtsreduktion zugelassen zu werden, um die Operation zu unterstützen.

Bis zum Ende ihres Jahres und der Folge, Teretha Sie hatte erstaunliche 339 Pfund abgenommen, so dass ihr endgültiges Gewicht 441 betrug. Sie hatte so viel Gewicht verloren, dass sie sogar wieder stehen konnte, wenn auch mit ein wenig Hilfe. Während ihrer Folge-Episode gab sie zu, dass sie versucht hat, gesund zu bleiben und fit zu bleiben, aber immer noch bettlägerig blieb und in nur einem Monat 30 Pfund zugenommen hatte.

Geschrieben von Teretha Hollis-Neely-Meine neue Lebensreise nach der bariatrischen Chirurgie auf Freitag, 5. April 2019

Teretha bekam die Operation am Lymphödem in ihren Beinen und ging sogar in die Reha, wo sie endlich nach und nach wieder laufen konnte. Trotz der Rückschläge, mit denen sie konfrontiert war, setzte sie ihren Kampf gegen Fettleibigkeit und ihre Süchtigen fort. Aus ihrem Facebook geht hervor, dass Teretha eine positive Einstellung bewahrt und ihre Gewichtsabnahme fortgesetzt hat.

Während sie auf ihren Bildern schlanker aussieht als je zuvor, hat Teretha ihr tatsächliches Gewicht nicht preisgegeben. Es scheint, als würde sie das Leben mit ihrem Mann, ihren Kindern und Enkelkindern genießen, ohne ängstlich und besorgt zu sein, wie sie es früher war. Sie hält ihre Fans hin und wieder mit Selfies auf dem Laufenden und veröffentlicht Meilensteine, die sie erreicht hat.

HAPPY 4TH SURGERVERSARY T0 ME !! Ich möchte Gott allen Dank dafür danken, dass ich immer noch im Land der…

Geschrieben von Teretha Hollis-Neely-Meine neue Lebensreise nach der bariatrischen Chirurgie auf Sonntag, 5. Januar 2020

Wir sind ehrlich gesagt wirklich auf ihr Wohlergehen und ihr Glück bedacht. Immerhin ist sie eine der wenigen Personen, die die gesamte Gewichtsabnahme vom ersten Tag an ernst genommen haben. Wir hoffen auch, sie bei einem weiteren Follow-up wiederzusehen. Wo sind sie jetzt? Folge, und erfahren Sie genau, wie es ihr geht.

Geschrieben von Teretha Hollis-Neely-Meine neue Lebensreise nach der bariatrischen Chirurgie auf Mittwoch, 18. März 2020

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt