Wer spielt Allie in When Calls the Heart? Wer spielt sie?

Bildnachweis: Ricardo Hubbs/Crown Media

' Wenn das Herz ruft ‘ ist eine Drama-TV-Serie, die auf dem gleichnamigen Buch von Janette Oke basiert. Es wurde von Michael Landon Jr. entwickelt und folgt Elizabeth, einer jungen Lehrerin, die in die kleine Stadt Coal Valley (später bekannt als Hope Valley) zieht. Ihre Ankunft erweist sich als Wendepunkt im Leben der Bewohner, die immer noch von den Folgen eines tragischen Bergbauunfalls erschüttert sind.

Während sie mit einer Reihe verschiedener Charaktere interagiert, erlebt Elizabeth nicht nur Liebe und Verlust, sondern gewinnt auch unschätzbare Freundschaften und Schüler. Dazu gehört die junge Allie Grant, die Nichte des gutaussehenden Mountie Nathan Grant. Obwohl Elizabeth Lucas Nathan vorzieht, teilt sie immer noch eine entzückende Gleichung mit ihrer Schülerin Allie. Hier ist alles, was es über sie zu wissen gibt. SPOILER VORAUS.

Wer ist Allie Grant?

Allison alias Allie Grant kommt mit ihrem Onkel mütterlicherseits, Nathan, der als Mountie in der Stadt stationiert ist, nach Hope Valley. Sie verlor ihre Mutter Colleen im Alter von vier Jahren und wurde anschließend von ihrem Vater verlassen. Also trat Nathan ein und wurde ihr gesetzlicher Vormund. Die zehnjährige Allie betritt in Staffel 6, Folge 5 mit dem Titel „Surprise“ zum ersten Mal einen Fuß in die Stadt und wird für ihre schelmische Art berüchtigt.



Allie beschließt, an ihrem ersten Tag die Schule zu schwänzen und landet im Queen of Hearts Saloon, wo Lucas versucht, sie zum Unterricht zu überreden, indem er ihr einen lustigen Kartentrick beibringt. Obwohl sie zustimmt, zur Schule zu gehen, stört sie den Unterricht, während Elizabeth unterrichtet, und versucht, die anderen Schüler durch den Kartentrick dazu zu bringen, ihr Geld zu geben. Eine entsetzte Elizabeth versucht dann, das junge Mädchen zu beraten und hilft Nathan, sich mit ihr zu verbinden.

Allie fällt es schwer, Freunde zu finden, da Nathan ständig unterwegs ist. Mit Elizabeths Unterstützung beginnt sie jedoch allmählich, sich für Hope Valley aufzuwärmen. Sie freundet sich besonders mit Opal an, der ihr hilft, wenn Nathan zur Arbeit weg ist. In Staffel 7 kommt Nathans entfremdeter Vater Archie nach Hope Valley, um zu versuchen, sich mit seiner Enkelin zu verbünden. Sein Sohn ist jedoch gegen die Idee, da er seine Familie wegen Glücksspiels verlassen hat und auch mehrfach wegen Diebstahls inhaftiert wurde. Daher möchte Nathan Archie von Allie fernhalten.

Angesichts der angespannten Situation in der Familie Grant hilft Elizabeth Archie zu beweisen, dass er ein reformierter Mann ist, und Nathan versöhnt sich schließlich mit ihm. Gerade als Allie in Staffel 8 beginnt, sich in Hope Valley niederzulassen, kommt ein weiteres Problem in Form ihres Vaters Dylan, der sie als Kleinkind verlassen hatte. Als er droht, sie wegzunehmen, beschließt Nathan, seine Nichte offiziell zu adoptieren. Aber Dylan willigt ein, nur dann stillschweigend zu gehen, wenn er 10.000 Dollar erhält. Daher ist Nathan gezwungen, sich Geld von Lucas zu leihen.

Bildnachweis: David Dolsen/Crown Media

' data-medium-file='https://thecinemaholic.com/wp-content/uploads/2022/03/Allie-and-Nathan-When-Calls-the-Heart.jpg?w=300' data-large- file='https://thecinemaholic.com/wp-content/uploads/2022/03/Allie-and-Nathan-When-Calls-the-Heart.jpg?w=1024' class='size-full wp-image -532859' src='https://thecinemaholic.com/wp-content/uploads/2022/03/Allie-and-Nathan-When-Calls-the-Heart.jpg' alt='' size='(max- Breite: 1024px) 100vw, 1024px' />

Bildnachweis: David Dolsen/Crown Media

Dylan beraubt und greift seinen Schwager Nathan weiter an, als sie sich alleine treffen, wird aber glücklicherweise verhaftet. Schließlich adoptiert Nathan Allie mit Bills Hilfe und sie machen Hope Valley zu ihrem Zuhause. Später hilft das junge Mädchen, die Differenzen zwischen ihrem Onkel und Lucas zu schlichten. Am Ende von Staffel 8 gesteht Nathan Elizabeth seine Liebe, die sie nicht erwidert. Während er beschließt, in der Stadt zu bleiben, besucht seine Nichte vorübergehend ihre Großeltern.

In Staffel 9, Folge 5 mit dem Titel „Journey into the Light“ kehrt Allie mit ihrem Onkel nach Hope Valley zurück und verknallt sich in ihren Klassenkameraden Robert. Während sie versucht, seine Aufmerksamkeit zu erregen, teilt sie Nathan ihre Gefühle mit und spricht ihn schließlich liebevoll als ihren Vater an. Angenehm überrascht akzeptiert er sie von ganzem Herzen als seine Tochter und ist froh, sie nach langer Zeit wieder zu haben.

Wer spielt Allie Grant?

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von Jaeda Lily Miller (@jaedalilymiller)

Schauspielerin Jaeda Lily Miller spielt Allie Grant. Die junge Schauspielerin wurde angeblich am 18. Oktober 2006 geboren und trat im Alter von 6 Jahren in die Film- und Fernsehbranche ein, indem sie der Figur der Priya in der Zeichentrickserie „Max & Ruby“ ihre Stimme gab als Kaylie in der TV-Serie „Some Assembly Required“ und Hayley in dem Film „The Christmas Secret.“ Ihre anderen bemerkenswerten Projekte sind „A Cookie Cutter Christmas“, „Midnight Sun“, „Love Under the Stars“ und „Christmas in“. Evergreen.“ Vielleicht erkennen Sie ihre Stimme als die von Greta in der animierten TV-Serie „StarBeam.“ Neben der Schauspielerei ist Jaeda auch eine talentierte Schlagzeugerin.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt