Wird Colonel Lennox nach Sanditon zurückkehren? Verlässt Tom Weston-Jones die Show? Theorien

Bildnachweis: Joss Barratt/Roter Planet

Nach ihrem ehemaligen Liebhaber Sidney Parker stirbt In Antigua findet sich Charlotte Heywood zwischen zwei neuen Bewerbern wieder, als sie in Staffel 2 nach Sanditon zurückkehrt. Während Charlotte Alexander Colbourne bevorzugt, den zurückgezogen lebenden Witwer, der sie als Gouvernante für seine Tochter und Nichte anstellt, wünschen sich ihre Freunde, dass sie Colonel Francis in Betracht zieht Lennox (Tom Weston-Jones), ein charmanter Kriegsheld, der mit seinem Bataillon Soldaten in die Stadt kommt. Während er es schafft, alle mit Geschichten über seine Tapferkeit zu beeindrucken, vermuten Tom und Arthur, dass er möglicherweise nicht so ehrlich ist, wie er sich zeigt.

Darüber hinaus ist Charlotte schockiert, als sie die frühere Verbindung zwischen Colonel Lennox und Alexander entdeckt, was ihren Glauben an den Charakter des ersteren erschüttert. Schließlich konfrontiert Tom den Colonel damit, dass er die Schulden der Ladenbesitzer nicht bezahlt, und gewinnt eine Wette gegen ihn bei einem Kartenspiel. Als ' Sandton ‘ Staffel 2 endet, Colonel Lennox und seine Männer packen zusammen und verlassen die Küstenstadt. Aber ist es das letzte Mal, dass wir ihn sehen, oder wird er wiederkommen? SPOILER VORAUS.

Wird Colonel Lennox nach Sanditon zurückkehren?

Als Charlotte sich weigert, Colonel Lennox’ Warnungen vor Alexander Colbourne Beachtung zu schenken, will dieser sie unbedingt für sich haben. Also bittet er sie, ihn auf dem Ball der Parkers zu heiraten, aber sie weigert sich wiederholt. Verärgert küsst er Charlotte gewaltsam und droht ihr später mit seinem sozialen Status, aber Charlotte ist unbeeindruckt. Zum Glück kommt Alexander zur gleichen Zeit und eskortiert sie weg. Dieser Vorfall öffnet Charlotte und ihren Freunden die Augen, und nachdem sie es herausgefunden hat, weist sie den Colonel komplett zurück was er Lucy Colbourne angetan hat .



Als Tom und Arthur später Colonel Lennox zu einer Wette herausfordern, verliert er aufgrund seiner Arroganz das Kartenspiel und ist gezwungen, die Ladenbesitzer zu bezahlen und auf die Schulden zu verzichten, die die Parkers ihm schulden. Nicht nur das, der Verlust der Wette bedeutet, dass er Sanditon verlassen und nie wieder zurückkehren muss. Gerade als er und seine Männer ihre Zelte abbauen, erhalten sie den Befehl, dass die Kompanie in Indien stationiert ist und die Stadt verlässt. Mit Ausnahme von Captain Fraser reisen alle Soldaten mit ihrem Kommandanten zu ihrem nächsten Posten ab.

Angesichts der beschämenden Art und Weise, wie Colonel Lennox dazu gebracht wurde, Sanditon zu verlassen, sowie aller Stadtbewohner, die seine Lügen und sein zweifelhaftes Wesen erkennen, ist es höchst unwahrscheinlich, dass er zurückkehren wird. Außerdem sind seine romantischen Bemühungen mit Charlotte gescheitert; daher gibt es für ihn keinen Grund mehr zu bleiben. Da Edward Denham die versprochene Provision nicht bezahlt hat, ist das Bataillon höchstwahrscheinlich finanziell ausgetrocknet, nachdem es Tom und die Ladenbesitzer zurückgezahlt hat. Um ihre Versorgung fortzusetzen, ist es angemessener, dass sie sich bei ihrem nächsten Einsatz in einer neuen Stadt niederlassen.

In Anbetracht all der oben genannten Punkte hat Colonel Lennox das Leben von Sanditon und Charlotte scheinbar endgültig verlassen. Trotzdem besteht möglicherweise die düstere Chance, dass er Alexander wieder begegnet, jetzt, wo er weiß, dass Leonora seine Tochter ist. Wenn sein Gewissen ihn bessert und er beschließt, die Verantwortung für das kleine Mädchen zu übernehmen, wird Colonel Lennox die Colbournes erneut kontaktieren. Da Alexander aber auch nach London abgereist ist, kann nicht gesagt werden, ob und wo er den Colonel wieder treffen wird.

Verlässt Tom Weston-Jones Sanditon?

Bildnachweis: Joss Barratt/Red Planet Pictures

' data-medium-file='https://thecinemaholic.com/wp-content/uploads/2022/04/lennox-and-fraser.v1.jpg?w=300' data-large-file='https:/ /thecinemaholic.com/wp-content/uploads/2022/04/lennox-and-fraser.v1.jpg?w=1024' class='size-full wp-image-542570' src='https://thecinemaholic. com/wp-content/uploads/2022/04/lennox-and-fraser.v1.jpg' alt='' size='(max-width: 1024px) 100vw, 1024px' />

Bildnachweis: Joss Barratt/Red Planet Pictures

Was die Zukunft von Colonel Lennox in der Serie betrifft, hat sich Tom Weston-Jones nicht zu seinem Ausstieg aus Sanditon geäußert. Darüber hinaus haben die Macher keine offiziellen Ankündigungen darüber gemacht, dass der Charakter von Colonel Lennox aus der Serie abgeschrieben wird. Wenn man jedoch bedenkt, wie die Geschichte des Kriegshelden im Finale der zweiten Staffel kulminierte und er die Stadt mit seinen Männern verließ, sind die Chancen, dass der Schauspieler für die dritte Staffel zurückkehrt, gering. Da es jedoch keine formellen Aussagen darüber gegeben hat, dass Tom die Show verlassen hat, kann bisher nur spekuliert werden, dass er für immer gegangen ist.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt