Wird es auf Netflix eine La Casa de las Flores Staffel 3 geben?

'Das Haus der Blumen' oder 'La Casa de las Flores' ist eine mexikanische Comedy-Drama-Serie, die weiter ausgestrahlt wird Netflix . Die Show wurde erstmals am 10. August 2018 uraufgeführt. Sie wurde von Manolo Caro kreiert und erzählt die Geschichte einer sehr unorganisierten, wohlhabenden Familie, die einen gehobenen Blumenladen betreibt.

Die dunkle Komödie handelt von dem Kampf einer hochklassigen Frau, das Furnier eines perfekten Familienetiketts vor der Gesellschaft zu bewahren und gleichzeitig zu versuchen, die dunklen Geheimnisse der Familie zu begraben. Die Folgen der Serie enthalten viele Nebenhandlungen und Hintergrundgeschichten, die über Familienwerte, Klasse, Status und Einsamkeit sprechen. Es ist komplett auf Spanisch, aber Netflix hat dies dank Untertiteln abgedeckt.

'Das Haus der Blumen' hatte bisher zwei erfolgreiche Spielzeiten und wurde um eine weitere verlängert. Hier ist alles, was wir über die dritte Staffel von 'La Casa de las Flores' wissen.



La Casa de las Flores Besetzung: Wer ist dabei?

In „Das Haus der Blumen“ ist Veronica Castro als Virginia de la Mora zu sehen, die die Matriarchin der Familie und das Gesicht des Hauses der Blumen ist. Cecilia Suarez spielt Paulina de la Mora, die älteste Tochter und Direktorin des Familienunternehmens. Aislinn Derbez spielt Elena de la Mora, die jüngere Tochter, die versucht, Liebe in einem Mann zu finden, den ihre Familie möglicherweise nicht akzeptiert. Dario Yazbek Bernal spielt Julian de la Mora, den bisexuellen Sohn.

Weitere Darsteller sind Sheryl Rubio als Lucia Davilla, Paco Leon als Jose Maria, Paulinas Ex-Ehemann, der jetzt eine Frau ist, Juan Pablo Medina als Diego Olvera, Arturo Rios als Ernesto de la Mora, der Patriarch der Familie, Claudette Maille als Roberta Sanchez und Lucas Velazquez als Claudio Sanchez.

Alle Hauptdarsteller werden voraussichtlich zur dritten Staffel zurückkehren.

Lesen Sie mehr in der TV-Vorschau: Ultimativer Bestienmeister | Amerikanische Gier | Das Böse lebt hier

La Casa de las Flores Handlung: Worum geht es?

Die Serie „The House of Flowers“ ist eine dunkle Komödie, die die verborgenen Geheimnisse eines sehr unorganisierten, aber wohlhabenden Mexikaners enthüllt Familie die einen gehobenen Blumenladen besitzen. Virginia de la Mora kämpft darum, den sozialen Status der Familie in der Gesellschaft aufrechtzuerhalten, indem sie ihre Fehler und Missetaten vertuscht. Die Familie de la Mora bekommt einen groben Schock, nachdem sie erfahren hat, dass es an derselben Stelle, an der sie leben, ein Kabarett gibt, das denselben Namen trägt wie ihr Blumenladen. Dadurch entdecken sie viele dunkle Geheimnisse ihrer Familiengeschichte. Virginia ist sich der Tatsache nicht bewusst, dass ihr Mann eine Geliebte hatte und Kinder mit ihr gebar. Nachdem der Patriarch gewusst hat, dass seine Geliebte verstorben ist, bringt er ihre Kinder in seine jetzige Familie, ohne die wahre Identität der Kinder preiszugeben.

Die Show hat viele Nebenhandlungen und Hintergrundgeschichten, die die Show spannend und packend machen, wenn sie über soziale Themen wie Rasse, Homosexualität, Klasse in der Gesellschaft und Familienwerte sprechen. Die Essenz der Show besteht darin, Ihre Familie mit Liebe zu überschütten, sie zu unterstützen und ihnen beizustehen, egal was passiert. Es unterstreicht auch die Notwendigkeit zu lernen, die Fehler unserer Lieben zu vergeben, egal wie schwierig es ist. Die Serie beleuchtet auch, wie eine scheinbar perfekte Familie darum kämpft, miteinander synchron zu sein.

Das Besondere an der Show ist, wie sie all die Keimigkeit, die von einer Telenovela zu erwarten ist, kombiniert und auf stilvolle Weise präsentiert. 'The House of Flowers' bietet alles, von plötzlichem Vaterschaftslernen über Intrigen, Sex-Tape-Leaking, Backstabbing, Beziehungszerstörung bis hin zu viel Dampf Sex . Die Show zeichnet sich jedoch dadurch aus, dass diese Seifenmechanismen sehr modern erscheinen. Es gibt eine positive Darstellung einer Transgender-Person und eine differenzierte Erforschung von LGBT Fragen durch den Charakter von Maria.

Die Serie befasst sich auch mit der sozioökonomischen und rassischen Kluft in Mexiko und beleuchtet gleichzeitig die Eigenheiten und den gelegentlichen Sexismus, die in der Familie de la Mora im Überfluss vorhanden sind. Virginia ist das beste Beispiel für einen solchen Konservatismus, wenn sie sagt: 'Was auch immer Sie sind, bisexuell, trisexuell, schwul, ziehen, was auch immer es ist - Sie müssen nicht Sag es'. Es gibt jedoch viel zu sagen für den progressiven Charakter der Show in der Darstellung, dass Virginia offensichtlich falsch ist und die anderen Charaktere nicht mit ihr übereinstimmen. Die Unterdrückung von Sexualität und sexuellen Vorlieben, um sich in das Schema der heteronormativen Erwartungen der Gesellschaft einzufügen, ist jedoch etwas, das seit langem alle plagt, und 'The House of Flowers' versucht es kühn, während es gelingt, aufgrund all dessen angenehm zu bleiben Drama packt es.

In Staffel 2 wird die Show dank des Dramas, das sich aus neuen Beziehungen und dem Herauskommen aus dem Schrank ergibt, noch besser und schärfer. Es ist faszinierend zu sehen, wie die de la Mora ihre Position des Respekts in der Gesellschaft beibehalten und gleichzeitig ihren eigenen Wünschen folgen.

In der dritten Staffel erwarten wir, dass sich die Serie mehr auf Geschlechterfragen konzentriert und gleichzeitig den Inhalt unterhaltsam und nachvollziehbar hält, da die Zuschauer von den Possen der Familie de la Mora begeistert sind, die zeigen, dass eine Familie auf jeden Fall immer zusammenhalten sollte .

La Casa de las Flores Staffel 3 Erscheinungsdatum: Wann wird es Premiere?

Die zweite Staffel von 'La Casa de las Flores' wurde am 18. Oktober 2019 ausgestrahlt. In der nächsten Staffel haben wir gute Nachrichten für die Fans. Gleich nach der ersten Staffel, im Oktober 2018, Netflix erneuert die Show für zwei weitere Staffeln, was bedeutet, dass Staffel 3 läuft. Obwohl in der Ankündigung kein Veröffentlichungsdatum bekannt gegeben wurde, erwarten wir, dass die dritte Staffel von 'La Casa de las Flores' irgendwann in der Veröffentlichung veröffentlicht wird Oktober 2020.

Das Haus der Blumen Trailer:

Sie können den Trailer von 'La Casa de las Flores' und früheren Folgen auf sehen Netflix .

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt