Der Ruf der Wildnis 2: Wird es passieren?

Es spielt keine Rolle, wer Sie sind, Sie können die Gesundheit einer guten Hundegeschichte einfach nicht leugnen. Durch seine Wärme fühlen Sie sich wie schmelzende Butter. Und genau das erleben Sie, wenn Sie sehen, wie der große alte Buck diesen Februar mit Chris Sanders auf die Leinwand zurückkehrt. 'Der Ruf der Wildnis' . Aber dies ist natürlich in keiner Weise eine typische Hundegeschichte. Es erzählt letztendlich eine bittersüße Geschichte von einem verlorenen Hund, der sich auf eine Reise macht, um sich selbst und seinen Platz in der Welt zu finden.

Sanders gibt mit 'The Call of the Wild' sein Live-Action-Debüt mit einer herzerwärmenden Nacherzählung von Jack Londons geliebtem Klassiker. Nur, seine Version des beliebten St. Bernard-Scotch Collie-Mix ist CGI-animiert, was bei den Zuschauern nicht besonders gut ankam. Trotzdem können Sie die Intensität und Wärme von Sanders 'Erholung dieses klassischen Wildnisabenteuers nicht leugnen.

Buck befindet sich auf einer Reise seines Lebens, auf einem Weg, den er sich nicht vorgenommen hat. Er findet sich schließlich im Yukon während der Goldrausch , wo er mit dem gutherzigen John Thornton Wege kreuzt und sein treuer Begleiter wird. 'The Call of the Wild' folgt letztendlich den Kämpfen und Tragödien, denen Buck begegnet und die ihn zu einem wilden Anführer machen, der auf den Ruf der Wildnis antwortet.



Obwohl sich die Zuschauer aufgrund der CGI-Animation von Buck desorientiert fühlen, wurde Sanders liebevolle Nacherzählung der klassischen Geschichte weithin geschätzt und gelobt. Aber reicht das aus, um eine Fortsetzung zu garantieren? Und brauchen wir überhaupt einen? Hier finden Sie alles, was Sie wissen müssen.

Wird es eine Fortsetzung von 'The Call of the Wild' geben?

Sanders 'Version der Geschichte ist sicherlich nicht so dunkel wie Londons Original. Dies ist jedoch sinnvoll, da es sich an ein jüngeres Publikum richtet. Obwohl es keineswegs so tragisch ist wie sein Ausgangsmaterial, bietet es eine liebevollere Sicht auf Buck 'Reise und ist ruhig tiefgreifend in der Art und Weise, wie es die Kameradschaft zwischen Arten erforscht.

Es ist fast keine Überraschung, dass Sanders angesichts seiner Geschichte mit dem Thema Regie führte. Zwei seiner bekanntesten Werke, 'Lilo and Stitch' und ' Drachenzähmen leicht gemacht „Mit ähnlichen Themen umgehen. Dies erklärt auch die Tiefe, die Sandler dieser geliebten Geschichte in seiner Darstellung der Freundschaft zwischen Buck und John bietet.

Während es offensichtlich zu früh ist zu sagen, wie sich der Film kommerziell entwickelt, war die frühe Reaktion der Kritiker trotz der Probleme, die die Leute mit der CGI-Animation hatten, weitgehend positiv. 'The Call of the Wild' hat eine neue Bewertung für 'Rotten Tomatoes', wobei die Kritiker die Richtung und die Leistungen loben. In dieser Version Harrison Ford liefert eine beeindruckende Leistung als John Thornton, der gutherzige Abenteurer.

Während Sanders 'Film ein oder zwei Dinge fehlen mag, macht er dies sicherlich wieder wett, indem er sein großes warmes Herz auf dem Ärmel trägt. Leider garantiert dies keine Fortsetzung des Films. Aber ganz ehrlich, wir brauchen es auch nicht, denn bis es endet, fühlt sich Buck 'Reise vollständig an. Auch auf Londons Klassiker folgte nie eine Fortsetzung.

Jack London schrieb jedoch einen Begleitroman an Der Ruf der Wildnis , namens, Weißer Fang . Das Follow-up nimmt uns mit auf eine weitere Reise durch die gewalttätigen Welten von Mensch und Tier und wird aus der Perspektive eines Wolfshundes namens White Fang erzählt. Es wird oft als thematischer Spiegel des Londoner Klassikers von 1903 angesehen, da es ähnliche Themen untersucht. Der Roman spielt auch im Yukon während des Goldrausches und befasst sich mit der Komplexität von Moral und Erlösung.

Weißer Fang wurde zuvor auch für den Bildschirm mit der 1991er Version mit Ethan Hawke und der jüngsten animierten Version für Netflix angepasst. Es wäre also nicht allzu schwer, eine weitere Verfilmung derselben zu erwarten, diesmal jedoch unter der Regie von Chris Sanders. Gleichzeitig sollten Sie nicht den Atem anhalten. Zumindest für eine Weile nicht. Wenn wir überhaupt einen 'The Call of the Wild 2' bekommen, können wir hoffen, dass er bis 2024 veröffentlicht wird.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt