Ein Gefühl von Zuhause: Cast- und Drehorte

Im Laufe der Zeit hat Hallmark mehrere Charakterkonflikte präsentiert, die sich mit seinen Fernsehfilmen und Fernsehserien äußerst universell anfühlen. 'A Feeling of Home' ist ein Fernsehfilm, der eine warme romantische Geschichte inmitten eines für den Protagonisten sehr relatierbaren zentralen Konflikts einschließt.

Hallmark ist DAS romantische Ziel für das Netzwerkfernsehen geworden und hat Charaktere erreicht, mit denen sich die Zuschauer sofort verbinden können. In 'Ein Gefühl von Zuhause' steht der Protagonist vor einem Dilemma, das viele Menschen in ihrer Jugend möglicherweise durchgemacht haben: dem Dilemma, zu Hause zu bleiben oder ein Leben anderswo zu führen.

Die fragliche Figur ist Abby, die vor der Wahl steht, in ihrer Heimatstadt Texas zu bleiben oder nach Neuengland zu gehen, um mehr Möglichkeiten und einen unabhängigen Lebensstil zu erhalten. In dem Film wird Abby als Moderator einer beliebten Web-Serie gezeigt, die in Neuengland spielt. Jetzt strebt sie an, ihre eigene Produktlinie für zu Hause auf den Markt zu bringen.



Sie hat einen potenziellen Investor, der an der Popularität ihrer Wurzeln in Neuengland interessiert ist. Abby kommt jedoch tatsächlich aus Texas. Unerwartet wird sie gebeten, nach Hause zu kommen, um ihrem Vater bei ihrer Familienfarm zu helfen. Was Abby jedoch noch mehr überrascht, ist die Tatsache, dass ihr Highschool-Freund Ryan als Ranchmitglied für ihren Vater arbeitet.

Abby versucht, ihrem Vater so gut wie möglich zu helfen, braucht aber am Ende ständig Ryans Hilfe. Mit der Zeit beginnen alte Fackeln zu leuchten und entzünden die vergangene Flamme von Ryan und Abby. Jetzt muss Abby entscheiden, was zu tun ist. Sie kann sich entscheiden, zu Hause zu bleiben, näher an ihren Wurzeln und an Ryan, in den sie sich wieder verliebt hat. Oder sie kann diese Idee verwerfen und nach Neuengland gehen und eine mögliche berufliche Chance verfolgen.

Ein Gefühl der Heimatbesetzung: Wer ist dabei?

Joanna Walsh spielt die Figur von Abby in 'A Feeling of Home'. Die Schauspielerin ist am bekanntesten für ihre Rolle in 'Couples Retreat', wo sie die Rolle der Lacey spielte. Abgesehen davon spielt sie auch in 'Baby Daddy', 'Code Black' und 'Everybody Hates Chris'.

Neben Walsh spielt Nathan Parsons. Parsons spielt die Rolle von Ryan in 'A Feeling of Home'. Er ist ein australisch-amerikanischer Schauspieler und bekannt für seine Rolle in 'General Hospital'. Abgesehen davon trat er auch in der letzten Staffel von auf 'Wahres Blut.'

Darüber hinaus ist Robby Benson, der Star der 70er und 80er Jahre, Teil der Besetzung des Films. Benson ist bekannt dafür, in den 70er Jahren eine beliebte Teenager-Ikone zu sein, da er in Projekten wie 'Ice Castles' und 'One on One' mitgespielt hat. Außerdem spielt er 1991 in dem Disney-Film 'Beauty and the Beast' mit und ist dort aufgetreten ' Freunde Er spielt einen Charakter namens Wes in 'A Feeling of Home'.

Ein Gefühl von Drehorten zu Hause

Viele Zuschauer fragen sich vielleicht, wo 'A Feeling of Home' gedreht wurde. Der Film spielt in Texas und die Kulisse ist ein wesentlicher Bestandteil der Handlung des Fernsehfilms. Es dreht sich um die Entscheidung, zu Hause zu bleiben oder nicht. Es ist also möglich, dass die Filmemacher tatsächlich 'A Feeling of Home' in Texas gedreht haben.

Kanada

Nein, 'A Feeling for Home' wurde in Texas nicht gedreht, obwohl es dort spielt. Der Film wurde stattdessen in Kanada gedreht. Für Filmemacher ist es nichts Neues, einen Ort als einen anderen auszugeben. Die Tatsache, dass Kanada eine ähnliche Ästhetik wie die meisten Orte in den USA hat, hat es in der jüngeren Vergangenheit zu einem attraktiven Drehort für viele Produktionen gemacht.

Der Hauptgrund, der Produzenten in das Land zieht, ist jedoch ein rein finanzieller: Die kanadische Regierung gewährt lukrative Steuergutschriften für Filmaktivitäten, wodurch die Filmbudgets erheblich gekürzt werden. 'Ein Gefühl von Zuhause' wurde in gedrehtVancouver in der Region British Columbia in Kanada.Der Regisseur des Films, Richard Gabai, hat auf Instagram mehrere Bilder vom Vancouver-Set geteilt, um diese Tatsache zu beweisen.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

# Take-one # day-one #Vancouver #Film #Director #Grateful #Hallmark

Ein Beitrag von geteilt Richard Gabai (@richard_gabai) am 14. März 2019 um 9:03 Uhr PDT

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt