Higurashi no Naku Koro ni Staffel 3: Premiere Datum, Handlung, Charaktere

Von seinem Titelbild und sogar seinem Trailer würde jeder einfach annehmen, dass 'When They Cry' ein ist typischer Harem Anime mit süße Charaktere . Erst wenn Sie es sich ansehen, werden Sie feststellen, dass es anders ist als jeder andere Anime da draußen und es tatsächlich wert ist, als Genie bezeichnet zu werden. Es hat eine extrem dunkle Geschichte, die Mord und Geheimnis mit einer unglaublichen Umgebung und Atmosphäre. In Anlehnung an einen visuellen Roman geht der Verdienst für seine erstaunliche Geschichte an den Spieledesigner. Sogar die Ausführung der Geschichte wurde perfekt gemacht und all die dunklen Geheimnisse, die damit verbunden sind, lassen Sie nachdenken und mit allem interagieren, was im Anime vor sich geht.

Die Charaktere sind sehr gut geschrieben und wurden auch durchweg perfekt entwickelt. Jeder Charakter scheint ein festes Motiv zu haben, das sich auf die eine oder andere Weise auf die übergreifende Handlung auswirkt. Der einzige Grund, warum diese Show nicht perfekt ist, ist ihre unterdurchschnittliche Animation. Der Kunststil fühlt sich sehr langweilig an und die Animationsqualität ist einfach nicht konsistent. Aber der Sound und die Sprachausgabe machen die schlechte Animation ziemlich gut und es gibt Zeiten, in denen die Hintergrundwerte sogar Schauer über den Rücken laufen lassen. Insgesamt ist „Higurashi no Naku Koro ni“ ein großartiger Anime, der Sie mit jeder neuen Episode buchstäblich enger zusammenhält. Stellen Sie sicher, dass Sie es nicht nur anhand seiner Animation beurteilen, da es viel mehr zu bieten hat.

Wann sie weinen Staffel 3 Erscheinungsdatum: Wann wird es Premiere?

Die erste Staffel von 'Higurashi no Naku Koro' wurde am 5. April 2006 uraufgeführt und endete mit insgesamt 26 Folgen am 27. September 2006. Die zweite Staffel des Anime, der vom 6. Juli 2007 bis zum 18. Dezember 2007 ausgestrahlt wurde, hat Insgesamt 24 Folgen, von denen jede 24 Minuten dauert. Nach der zweiten Staffel eine fünf Folgen DIES Die Fortsetzung der Show wurde am 25. Februar 2009 uraufgeführt und dauerte bis zum 21. August 2009. Die gesamte Anime-Serie wurde von a Visual Novel und bleibt auch den meisten treu. Aus zeitlichen Gründen ist die gesamte Handlung des Animes im Vergleich zum Spiel weniger dicht, ansonsten deckt sie die gesamte grundlegende Geschichte seines Quellmaterials ab. Aus offensichtlichen Gründen kann die Erneuerung des Anime ohne weiteres Ausgangsmaterial nicht erwartet werden.



Im Gegensatz zu den meisten anderen visuellen Romananpassungen wurde das gesamte 'Higurashi no Naku Koro ni' von den meisten Anime-Zuschauern gut aufgenommen, und das ist wahrscheinlich der Grund, warum es so lange dauerte. Aber jetzt ist mehr als ein Jahrzehnt vergangen, seit die letzte OVA ausgestrahlt wurde, und der ganze Hype um sie hat auch ein wenig nachgelassen. Ab sofort scheint eine weitere Staffel weniger wahrscheinlich zu sein, aber selbst dann, wenn wir Bestätigungen bezüglich des Veröffentlichungsdatums der dritten Staffel von When They Cry erhalten, werden wir sie hier in diesem Abschnitt sicherlich aktualisieren.

Wenn sie weinen English Dub:

Der englische Dub von 'Higurashi no Nakh Koro ni' ist auf verfügbar Amazon Prime .

Wenn sie weinen Handlung:

Keiichi Maryada, der der Hauptdarsteller des Anime ist, zieht 1983 in ein kleines friedliches Dorf namens Hinamizawa. Er kann bald einige sehr enge Freunde finden, die aus derselben Schule stammen wie er. Von diesen Freunden ist er einfach untrennbar mit Rena Ryuuguu, Mion Sonozaki, Rika Furude und Satoko Houjou verbunden. Aber bald wird sein perfektes Leben allmählich vom Rauch der Dunkelheit ertränkt.

Das Dorf bereitet sich auf ein jährliches Festival vor und fast jeder scheint wirklich begeistert zu sein. In der Zwischenzeit lernt Keiichi die lokalen Legenden kennen und erfährt, dass in den letzten Jahren im Dorf mehrere Todesfälle und Verschwindenlassen aufgetreten sind, die alle irgendwie mit dem Festival zusammenhängen. Noch seltsamer wird es, wenn er versucht, dies mit seinen Freunden zu besprechen, die sich weigern, ein einziges Wort darüber zu sagen. Bald beginnt sich die Welt um ihn herum zu verändern, als bizarre unvorhersehbare Ereignisse eintreten und er sich fragt, ob er noch einem seiner Freunde vertrauen kann oder nicht.

Und während sich der Wahnsinn um ihn herum verstärkt, nimmt seine Paranoia gegenüber allem zu und er hat keine andere Wahl, als sich diesen Veränderungen zu stellen, um die Geheimnisse zu enträtseln, die all diese seltsamen Ereignisse mit sich bringen.

Wenn sie Charaktere weinen:

Rika Furude

Rika lernt in derselben Schule wie Keiichi und befindet sich im selben Klassenzimmer wie Satoko. Sie ist mit Satoko gut befreundet, da die beiden auch unter einem Dach leben. Sie ist die Erbin des örtlichen Schreins und spielt die Rolle der Mili beim jährlichen Festival des Dorfes. Sie redet nie wirklich viel und selbst wenn sie den Mund öffnet, um zu sprechen, kommt normalerweise etwas sehr Unsinniges heraus. Sie beschreibt gerne Situationen mit Soundeffekten und kündigt sogar „Clap! Klatschen!' anstatt tatsächlich ihre Hände dafür zu benutzen.

Satoko Houjou

Satoko ist Rikas bester Freund und bekannt für seinen unverwechselbaren Sprechstil. Sie hat die seltsame Angewohnheit, alle ihre Sätze mit „wa“ zu beenden. Sie ist für ihr Alter ziemlich schlau und spielt gerne Fallen für andere. Oft übt sie diese Fallen auf Keiichi. Sie hat kurze blonde Haare mit große tiefviolette Augen und sie wird immer mit einem großen Lächeln im Gesicht gesehen. Trotz ihrer fröhlichen und energischen Persönlichkeit verbirgt sie den Schmerz ihrer extrem traumatischen Kindheit. Sie ist auch farbenblind und unterscheidet nicht zwischen Blumenkohl und Brokkoli.

Keiichi Maebara

Keiichi ist der Hauptprotagonist der ersten drei Bögen der Geschichte. Er ist der Sohn eines sehr bekannten Künstlers und muss nach einer Reihe unglücklicher Ereignisse in seiner Heimatstadt in das Dorf Hinamizawa ziehen. Er ist fröhlich, lebhaft und auch mit seinen Worten großartig. Diese Eigenschaften ermöglichen es ihm, sich genau in die Menschen seines neuen Dorfes einzufügen, und er kann sehr leicht enge Freunde finden. Er hat kurzes hellbraunes Haar mit dunkelblauen Augen und wird oft als charmanter junger Mann beschrieben.

Rena Ryuuguu

Rena ist die Hauptdarstellerin der Serie, die kürzlich nach Hinamizawa zurückgekehrt ist. Sie studiert in der gleichen Klasse wie Keiichi und kümmert sich, wann immer möglich, um ihn. Sie ist besessen von Dingen, die süß erscheinen, und nennt sie 'Kaaii', was eher einer verschwommenen Version von 'Kawaii' ähnelt. Mit ihr rötliches Haar und große blaue Augen, Rena selbst ist sehr süß, aber sie kann sehr beängstigend sein, wenn jemand sie verärgert.

Mion Sonozaki

Mion ist der einzige in der gesamten Schule, dessen soziale Fähigkeiten so gut sind wie die von Keiichi. Sie ist das älteste Kind in Keiichis Klasse und fast jeder sieht zu ihr als Anführerin auf. Sie respektiert Keiichi wirklich, sieht ihn aber auch als ihren engsten Rivalen an. Sie porträtiert sich als Wildfang, hat aber eine geheimnisvolle girly Seite.

Shion Sonozaki

Shion ist Mions Zwillingsschwester, die oft mit ihr den Platz wechselt. Ihre Persönlichkeiten sind völlig unterschiedlich, aber sie sehen genauso aus. In den meisten Bögen lernt sie in einer ganz anderen Schule als die anderen Charaktere und tritt seltener auf.

Lesen Sie mehr in der Anime-Vorschau: Black Rock Shooter | Chobits

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt