The Shannara Chronicles Staffel 3: Premiere Datum, Besetzung, Zusammenfassung, Update

'The Shannara Chronicles' ist ein Amerikaner Fantasie basierte TV-Show, erstellt von Alfred Gough und Miles Millar. Es ist inspiriert von der Romanreihe „The Sword of Shannara“, die von Terry Brooks verfasst wurde. Die Serie wurde in Neuseeland gedreht, wobei Farah Films, Millar Gough Ink, Raygun One, Sonar Entertainment und MTV Production Development die Produktionsfirmen sind.

'The Shannara Chronicles' wurde erstmals in den USA ausgestrahlt MTV , aber es ging bald weiter zu Spike, das jetzt als Paramount Network bekannt ist. Für diejenigen, die es nicht wissen, wurde die Serie erstmals am 5. Januar 2016 uraufgeführt. Obwohl es nicht lange dauerte, bis die Show eine stetige Fangemeinde fand, insbesondere unter denen, die die Bücher gelesen hatten, kam sie bei Kritikern, die sagten, nicht gerade gut an dass die Show stark beeinflusst zu sein schien und obwohl die Elemente der Fantasie sie in dieselbe Kategorie wie die von der Kritik gefeierten einordnen könnten ' Game of Thrones „Die Erzählung und der Fortschritt erforderten einen sichereren Stand, damit die Show ihr volles Potenzial entfalten konnte.

The Shannara Chronicles Cast: Wer ist dabei?

Die Hauptdarsteller der Serie sind Austin Butler, der halb Mensch und halb Elf spielt, Wil Ohmsford; Poppy Drayton, der als die Elfenprinzessin namens Amberle Elessedil angesehen wird; Ivana Baquero als Eretria, ein Mensch, der zufällig von Rovers aufgezogen wird - einer Gruppe von Dieben; Manu Bennett als Allanon, ein Mensch und der letzte Druide, der seit mehr als 300 Jahren lebt.



Aaron Jakubenko spielt den Sohn von König Eventine, Ander Elessedil, während Marcus Vanco als Bandon angesehen wird, der ein Elvyn ist, der die Zukunft sehen kann, wenn er jemanden berührt. Malese Jow ist in der Rolle eines halb Menschen und halb Elfen namens Mareth Ravenlock. Vanessa Morgan spielt Lyria, einen Menschen in einer romantischen Beziehung zu Eretria, und Gentry White spielt die Kopfgeldjägerin Garet Jax.

Während dies einige der Hauptfiguren sind, sorgt die expansive Welt der Serie dafür, dass mehrere Neben- und Gastcharaktere benötigt werden, die in ihren eigenen Fähigkeiten eine wichtige Rolle spielen, und macht die Erzählung umso spannender.

The Shannara Chronicles Plot: Worum geht es?

Die Haupthandlung von 'The Shanarra Chronicles' ist im Grunde eine Fantasy-Weltserie, die einer aufregenden Handlung folgt. Nach der Aufgabe der Menschheit beginnen eine Elvin Princess-Amberle, der Halbelf Wil und Eretria ihre Reise, um einen Ausweg zu finden, um die böse Armee der Dämonen daran zu hindern, die Reiche zu übernehmen. Gleich zu Beginn sehen wir verbannte Dämonen, die in die Vier Länder zurückkehren. Natürlich fällt es dem Protagonisten Wil zu, das Reich zu retten und der Held zu werden, zu dem er bestimmt war.

Das Besondere an der Serie ist ihre Fähigkeit, Tropen effektiv zu erschließen, die eine universelle Anziehungskraft haben werden. Auf einer Ebene umfassen diese Tropen das Schicksalsmotiv, das Motiv einer Suche und das der toten Eltern. Auf einer anderen Ebene spielen sich die Elemente der Fantasie ab, während sich diese universellen Motive in einer Welt entfalten, die von Elfen, Veränderlichen, Dämonen und Gnomen bevölkert wird. Trotzdem fällt die Show in die Fallstricke der meisten Fantasy-Shows und wird vorhersehbar.

Während mehrere Kritiker festgestellt haben, dass die Serie das Potenzial hat, ein jugendfreundliches „Game of Thrones“ zu sein, gibt es offen gesagt keinen Vergleich. Während letzterer mehr oder weniger auf einen ausgewählten Charakter fixiert war, war es vorerst sicher, die Eigenschaften des Fantasy-Genres zu Beginn zu untergraben und zu verschleiern. 'The Shannara Chronicles' unternimmt keinen solchen Versuch, und vielleicht haben die Netzwerke deshalb die Serie nicht besonders gemocht, was zu ihrem häufigen Wechsel von Kanal zu Kanal führte.

Wenn wir diese Serie jedoch mit HBOs aktueller goldener Gans vergleichen wollen, müssen wir auch beachten, dass „The Shannara Chronicles“ einen großartigen Job beim Aufbau des Königreichs und beim Aufbau der mythischen Überlieferung im Laufe der Jahreszeiten macht. Darüber hinaus hat es sich als fähig erwiesen, Schlüsselfiguren für den Schockwert zu opfern und sicherzustellen, dass die Handlung faszinierend bleibt. Für Gamer fühlt sich die Show fast wie ein Fantasy-Rollenspiel (Rollenspiel) an, das wir im Fernsehen sehen können. Manchmal fühlt sich das Geschichtenerzählen etwas wackelig und gehetzt an, aber die Serie hat ihr Herz am richtigen Ort, mit all der rassischen und sexuellen Vielfalt, die sie zu berücksichtigen versucht hat.

Wenn es um eine ausgewogene Kritik der Show geht, ist man wirklich hin und her gerissen. Einerseits überarbeitet die Show einige klassische Tropen auf interessante Weise, und alles, was sie von den Zuschauern verlangt, ist eine Chance, Sie mit der Welt, die sie darstellt, zu blenden. Auf der anderen Seite ist es in diesen Tropen und der extrem normalen Questreise, die es bietet, klischeehaft. Obwohl die Serie das Potenzial hat, Orte zu sein, scheint es, dass das, was die Fantasy-Show nicht schafft, fantastisch ist.

Vielfalt fasst die Serie wunderbar zusammen und sagt: 'Es ist fast zu einfach, die Eigenschaften aufzulisten, die' The Shannara Chronicles 'nicht besitzt, darunter auch der Originalitätschef. Die TV-Show basiert auf einer Reihe von Büchern von Terry Brooks, der seinerseits seine Welt eng an die von J.R.R. Tolkiens 'Herr der Ringe' -Saga. Elfen, Quests, magische Objekte und Dämonen sind alle anwesend und werden in dieser Geschichte berücksichtigt. Es ist kein Spoiler-Alarm erforderlich, um darauf hinzuweisen, dass das Schicksal der Welt von der gefährlichen Suche eines unwahrscheinlichen Protagonisten abhängt. Aber eine Fernsehserie muss nicht einzigartig sein, um sehenswert zu sein, und Fantasy-Fans, die sich nach einem luftigen (wenn auch preisgünstigen) Epos sehnen, werden wahrscheinlich Dinge finden, die sie in dieser energiegeladenen Saga genießen können. Die Untergruppe der Fernsehzuschauer, die gerne einen faulen Samstag mit den Abenteuern von Xena verbringen oder 'Legend of the Seeker' sehen, wird vielleicht genießen, was 'The Shannara Chronicles' auf den Tisch des Elfenrates bringt. '

Da die Serie noch keine bestimmte Zukunft zu haben scheint, wäre alles über die kommende Saison nur spekulativ. Wenn Sie jedoch meine persönliche Meinung haben möchten, in einer Welt, in der Die Hunger Spiele ' und ' Der Labyrinthläufer 'Franchise-Unternehmen haben Erfolg gehabt', 'The Shannara Chronicles' birgt ein immenses Potenzial. Die Show richtet sich an Zielgruppen, die sich für Fantasy-Franchises interessieren, aber wahrscheinlich nicht so stark von den Herr der Ringe „Um diese Serienableitung zu finden. Wenn eine neue Staffel herauskommt, gibt es außerdem viele Möglichkeiten, wohin uns die Geschichte führen könnte. Da der Autor viele Quellen zur Verfügung gestellt hat, könnte die Show eine völlig neue Richtung einschlagen und sich in einer völlig anderen Umgebung niederlassen. Trotzdem hoffen wir, mehr von der Fantasiewelt von Four Lands zu sehen.

The Shannara Chronicles Staffel 3 Erscheinungsdatum: Wann wird es Premiere?

Die zweite Staffel von 'The Shannara Chronicles' wurde am 11. Oktober 2017 uraufgeführt und endete am 22. November 2017. Später, am 16. Januar 2018, wurde erklärt, dass die Serie nach der zweiten Staffel wegen ihrer niedrigen Bewertung abgesagt wurde schaffte es, kaum ein Publikum anzusprechen und es an andere Netzwerke weiterzugeben. Sonar, die Produktionsfirma, hatte bereits begonnen, nach anderen Netzwerken zu suchen, um die Show aufzunehmen.

Da Netflix, der Streaming-Riese, die ersten beiden Staffeln der Show hat, besteht eine gute Chance, dass sie die Serie abholen und von dort übernehmen. Netflix ist immer auf der Suche nach Inhalten, die ein jüngeres Publikum ansprechen, und dies ist die Art von Show, um dies zu tun. Auch Amazon könnte eine mögliche Option sein, da sie auch ihr Fantasy-Repository erweitern. Derzeit ist es jedoch noch zu früh, um über die Fertigstellung eines Netzwerks oder einer Plattform zu berichten. Wenn es erneuert wird, können wir hoffentlich irgendwann im Jahr 2021 oder später die Veröffentlichung der dritten Staffel von „The Shannara Chronicles“ sehen. Die Aussichten für die dritte Staffel sind vorerst ungewiss.

Der Shannara Chronicles Trailer:

Während wir auf ein Update für Staffel 3 warten, sehen Sie sich den Trailer zu Staffel 2 an, um Ihre Erinnerungen aufzufrischen. Wenn Sie die Show noch nicht gesehen haben, gehen Sie zu Netflix um alle Folgen der vergangenen Staffeln zu fangen

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt