Waren Emma und Micah davon ab, Sunset zusammen zu verkaufen? Haben sie sich verabredet?

Obwohl wir der Unternehmerin Emma Hernan erst Ende 2021 zum ersten Mal durch Netflix’ „Selling Sunset“ begegnet sind, ist es unbestreitbar, dass sie ebenso fleißig wie selbstbewusst ist. Daher ist es keine Überraschung, dass Emma von gleichgesinnten Männern angezogen wird, wie in Staffel 5 gezeigt wird, die glücklicherweise über die Handlung ihrer Verbindung hinausging die Ex, die sie mit Christine Quinn teilt. Stattdessen befasste sich die Staffel, nachdem sie enthüllt hatte, dass Ben Affleck sie angeblich einmal gefragt hatte, mit der Affinität des Maklers zum Bauträger Micah McDonald – also lasst uns mehr über ihre Bindung herausfinden, sollen wir?

Emma und Micahs Selling Sunset Journey

Emma Hernan ist normalerweise nicht diejenige, die Geschäftliches mit Angenehmem verbindet, doch als sie Micah McDonald über das verschwenderische Haus traf, das er am Lloydcrest Drive in LA baute, konnte sie nicht anders, als zu flirten. Es war nicht wegen des Eigentums – da Emma selbst eine Multimillionärin ist – sondern weil Micah attraktiv, erfolgreich und sicher ist und auf jeder Ebene zu ihr passt. Der Markeninhaber der veganen Empanada machte sich Sorgen darüber, dass er ein F**kboy sein könnte, nachdem er auf ihre Scherze reagiert hatte, indem er sie in seiner bald eröffneten Küche und Bar zu einem Drink einlud, aber sie wusste, dass sie es durchziehen musste.



Die Wahrheit ist, dass Emma und Micah während ihres kurzen Gesprächs erkannten, dass sie viel gemeinsam hatten, weshalb es für sie absolut sinnvoll war, ihre Verbindung noch weiter zu erforschen. Ob die Liebe zu den jeweiligen Familien oder die Leidenschaft sowohl für die Immobilien- als auch für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie, die beiden waren immer auf einer Wellenlänge. Ihr Mezcal-Date im Micah’s Sagrado Restaurant in Atwater Village – das nicht nur voller freundschaftlicher Dialoge, sondern auch einiger Anspielungen war – wiederholte diese Facetten nur noch einmal. Doch es scheint, als hätten sich weder Emma noch Micah in dieser Nacht bewegt.

Später teilte das Duo seine (wenig überraschend identischen) Meinungen über das Konzept, zuerst Freunde zu sein, bevor es in eine Beziehung eintauchte, aber sie kamen sich näher. Es schien wirklich so, als hätten sie es geschafft, in Kontakt zu bleiben, obwohl Emma hauptsächlich in Los Angeles lebt, während Micah seine Zeit zwischen der Stadt der Engel und seiner Heimatstadt Houston aufteilt. Sie waren absolut professionell, wenn es nötig war; Wenn es jedoch nur sie waren, genossen Emma und Micah einfach die Gesellschaft des anderen und machten es sich auch ein wenig gemütlich in seinem Whirlpool, während sie die ganze Zeit die Dinge klar hielten.

Waren Emma und Micha zusammen?

Die Tatsache, dass Emma Hernan und Micah McDonald sich heute nicht einmal in den sozialen Medien folgen, gibt einen Hinweis auf ihr aktuelles Ansehen, aber wir können nicht leugnen, dass es möglich ist, dass sie sich einmal verabredet haben. Immerhin schwärmte Micah nicht nur davon, wie sehr er Emmas Draufgänger-Einstellung beim Netflix-Original bewunderte, sondern sie gab auch zu, dass sie eine mögliche Beziehung sah, da er nicht um den heißen Brei herumredete. Ich habe das Gefühl, dass ich seine Absichten definitiv kenne, sagte Emma in der Serie und fügte hinzu, und das gefällt mir. Ich hätte lieber, dass er offen und ehrlich ist, und ich habe das Gefühl, dass er, weißt du, nicht herumspielt.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von Emma Hernan (@emmahernan)

Außerdem hat Emma da beharrte Sie und Micah haben definitiv etwas Besonderes. Wir genießen definitiv immer noch die Gesellschaft des anderen … [Aber] es gibt keine Labels. Ich genieße das Leben. Wir sind beide sehr beschäftigt … Offensichtlich ist er jetzt nicht zu 100 % in LA, also weißt du, das macht einen Unterschied. Ich habe die Fernbeziehung schon so lange gemacht, dass es schön wäre, eine Beziehung zu haben, in der sie zumindest im selben Zustand sind … Offensichtlich hat es sich ein wenig weiterentwickelt [ab Staffel 5 beendet]. Wir sind uns näher gekommen. Aber da stimmt es schon. Sie witzelte dann, vielleicht Staffel 6, es wird ein Label geben, einen Ring. Wer weiß?

Nachdem dies gesagt wurde, Anfang 2022, nachdem die Dreharbeiten abgeschlossen waren, Emma wurde mit Ex Peter Cornell gesichtet (oben erwähnt) ein paar Mal, wobei mehrere Quellen Spekulationen widerlegten, indem sie behaupteten, sie sei Single. Sie seien seit Jahren befreundet, sie seien Arbeitskollegen, erzählte ein Bekannter von Emma Seite sechs im Februar, um darauf zu bestehen, dass zwischen ihnen absolut nichts Romantisches vor sich geht. Emma ist Single und liebt es, und sie ist wirklich mit ihrem Geschäft beschäftigt … Sie ist eine junge, attraktive Frau, [also geht sie mit anderen aus]. Ehrlich gesagt, sogar die Instagram-Seite der Gründerin von Emma Leigh & Co. impliziert, dass sie sich seit einiger Zeit nicht mehr ernsthaft mit jemandem verabredet hat und sich einfach auf ihre Arbeit konzentriert.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt