Amagami SS Staffel 3: Premiere Datum, Handlung, Charaktere

'Amagami SS' ist eine davon Dating-Sim-Anpassungen das geht etwas anders an die Harem-Genre . Es versucht, den gleichen Weg wie der visuelle Roman zu gehen und bringt sechs verschiedene Handlungsstränge mit, in denen die männliche Hauptfigur sechs verschiedene weibliche Protagonistinnen spielt. So erfrischend dieser Ansatz auch sein mag, er wird durch die Mängel der Inkonsistenzen im Stil aller verschiedenen Bögen belastet. Trotz einer recht anständigen Laufzeit von 25 Folgen wirkt sich der Fokus des Animes auf viele verschiedene Geschichten negativ auf die Entwicklung seiner Charaktere aus. Wenn Sie sich die Episoden in chronologischer Reihenfolge ansehen, werden Sie feststellen, dass der einzige Charakter, der sich im Verlauf des Anime gut entwickelt, der männliche Protagonist ist. Aber wenn Sie all diese Kurzgeschichten behandeln, die individuell genossen werden müssen, haben Sie vielleicht eine gute Zeit, sie anzuschauen.

Wenn es um die Animation geht, sind die Charaktere zwar typisch für Persönlichkeiten, aber sehr gut gestaltet. Zum größten Teil sieht es aus wie jede andere Show des gleichen Genres, aber das bedeutet nicht unbedingt, dass es minderwertig ist. Musik ist einer der besseren Aspekte der Show und wird nur bei Bedarf im Hintergrund gespielt. Auch wenn es ein wenig allgemein gehalten ist, passt es immer noch zu dem, was der Anime darzustellen versucht.

Insgesamt ist 'Amagami SS' ein durchschnittlicher Anime, der eine leichte Anomalie im Harem-Genre darstellt. Während die Bemühungen spürbar sind, erweisen sich die Bögen mit vier Folgen als zu kurz, um eine signifikante Charakterentwicklung zu beinhalten. Dies lässt Sie nur mit einem Anime, der nichts als ein Zeitkiller ist. Wenn Sie also nur nach etwas suchen, das Spaß macht, aber keine tiefen Themen oder Charaktere enthält, dann ist dies der Anime, für den Sie sich entscheiden sollten.



Amagami SS Staffel 3 Erscheinungsdatum: Wann wird es Premiere?

Die erste Staffel von 'Amagami SS' wurde am 2. Juli 2010 uraufgeführt und endete mit insgesamt 25 Folgen am 24. Dezember 2010. Es folgte eine zweite Staffel mit dem Titel 'Amagami SS + Plus', die am 2. Juli 2010 Premiere hatte 6. Januar 2012 und dauerte bis 30. März 2012. 'Amagami SS' ist ein High School Slice of Life Show das wurde aus einem visuellen Roman adaptiert. Wie andere visuelle Romananpassungen enthält auch diese mehrere alternative Geschichten, die alle Parallelen des Spiels nacheinander abdecken.

'Seiren', ausgestrahlt vom 6. Januar 2017 bis 24. März 2017, ist eine weitere alternative Version des Anime, die nicht gerade eine direkte Fortsetzung der Ereignisse der zweiten Staffel ist, sondern teilweise als eine fungiert, da sie nach den Ereignissen von 'Amagami spielt SS Plus '. Wenn es um eine direkte Fortsetzung der Serie geht, scheint dies zu diesem Zeitpunkt sehr viel weniger wahrscheinlich zu sein, da Studio AIC keine Ansprüche auf Erneuerung geltend gemacht hat. Außerdem ist es schon einige Zeit her, dass die zweite Staffel Premiere hatte, so dass das Studio möglicherweise nie wieder auf den Anime zurückblicken wird. Selbst dann, wenn wir bestätigte Neuigkeiten bezüglich der dritten Staffel von 'Amagami SS' erhalten, werden wir diese hier in diesem Abschnitt sicherlich aktualisieren.

Amagami SS English Dub:

Leider wurde noch kein offizieller englischer Dub von 'Amagami SS' veröffentlicht, aber Sie können den Anime immer noch mit original japanischem Audio und englischen Untertiteln streamen HiDive .

Amagami SS Grundstück:

Nachdem Junichi Tachibana an einem Tag aufgestanden ist, auf den er sich wirklich gefreut hat, fällt es ihm schwer, seine Gefühle auszudrücken, da er immer noch befürchtet, dass er abgelehnt wird. Aber bald gibt ihm eine Wendung der Ereignisse eine zweite Chance, sich zu verabreden, wenn er mehrere Mädchen trifft, mit denen er möglicherweise eine Beziehung eingehen könnte. Einige dieser Mädchen sind - Kaoru Tanamachi, sein Freund aus Kindertagen, der ihn immer bewundert hat; Haruka Morishima, ein reiches, beliebtes Mädchen, das alle süßen Dinge liebt; Sae Nakata, ein Transfer-Student, der es vermeidet, mit Jungen zu sprechen; Tsukasa Ayatsuji, ein Mädchen, das das perfekte Leben zu haben scheint, aber einige tiefe dunkle Geheimnisse hat. Es ist nun 2 Jahre her, seit er zum ersten Mal abgelehnt wurde und als Weihnachten näher rückt, kann Junichi nur hoffen, dass er dieses Mal endlich mit dem Mädchen zusammen sein wird, das er wirklich liebt.

Amagami SS Charaktere:

Tsukasa Ayatsuji

Tsukasa ist eine der Hauptfiguren der Serie, die im letzten Bogen eine wichtige Rolle spielt. Sie ist die Klassenvertreterin von 2-A und gilt als ideale Schülerin. In Erscheinung hat sie pechschwarzes Haar und große schwarze Augen. Sie arbeitet hart und versucht, den guten Ruf, den sie in der Schule geschaffen hat, aufrechtzuerhalten. Äußerlich scheint sie ein sehr unschuldiges Mädchen zu sein, das niemals jemandem Schaden zufügen würde, aber tief im Inneren ist sie äußerst manipulativ. Sie ist tsundere der Junichi zunächst zu ihrem Sklaven macht, später aber Gefühle für ihn entwickelt.

Haruka Morishima

Haruka ist die Hauptfigur im ersten Teil der Geschichte. Sie ist sehr beliebt bei den Studenten ihres Jahres. Sie scheint mit ihren schwarzen Haaren und tiefblauen Augen ziemlich schön zu sein. Wenn es um Menschen geht, kann sie ein wenig wählerisch sein, ist aber spielerisch gegenüber denen, denen sie vertraut. Sie hat ein Faible für süße Sachen, besonders für kleine Welpen. Junichi sieht sie zum ersten Mal, wenn er durch die Schule geht, und nur ein Blick auf sie belebt seinen Wunsch, sich wieder zu verlieben.

Sae Nakata

Sae Nakata taucht im dritten Teil der Geschichte auf und ist Miya Tachibanas Klassenkameradin. Sie ist ein süßes Mädchen Wer hat langes braunes Haar und große braune Augen. Sie hält ihre Haare immer mit schwarzen Bändern zusammengebunden und ist wie alle anderen weiblichen Charaktere normalerweise in ihrer Schuluniform zu sehen. Ihre große Oberweite ist das erste, was Junichis Aufmerksamkeit auf sie lenkt. Wenn es um ihre Persönlichkeit geht, ist sie extrem schüchtern und errötet jedes Mal, wenn sie Augenkontakt mit Jungen hat. Aber nachdem sie viel Zeit mit Junichi verbracht hat, schafft sie es, ihre Schüchternheit zu überwinden.

Kaoru Tanamachi

Kaoru Tanamachi ist Junichis Jugendfreund und wird im zweiten Bogen zur Hauptfigur der Geschichte. Sie hat langes schwarzes lockiges Haar und für ihr Alter scheint sie eine ziemlich durchschnittliche Größe zu haben. Sie hat ein hartes Äußeres und glaubt daran, wirklich hart zu arbeiten. Sie ist unberechenbar und trifft Junichi oft in den zufälligsten Situationen. Sie bleibt bei ihrer Mutter und versucht ihr zu helfen, indem sie nach der Schule mehrere Teilzeitjobs macht. Aber sie hasst es wirklich, wenn ihre Mutter versucht, sich mit anderen Männern zu verabreden.

Junichi Tachibana

Junichi Tachibana ist der Hauptprotagonist des Anime, der ein durchschnittlich aussehender Teenager ist. Zwei Jahre vor den Ereignissen des Anime, am Weihnachtstag, verabredet er sich mit einem Mädchen, für das er seine Gefühle gestanden hatte. Aber leider ist das Mädchen nie aufgetaucht und hat ihn mit gebrochenem Herzen zurückgelassen. Doch so sehr er den Weihnachtstag verachtet, helfen ihm 6 Mädchen aus seiner Schule zu erkennen, dass er möglicherweise noch eine Chance hat, seine wahre Liebe zu finden. Wenn es um seine Persönlichkeit geht, ist er ruhig und freundlich zu fast jedem. Er ist sehr geduldig, wirkt aber oft etwas unreif. Selbst wenn er über etwas wirklich gestresst ist, bleibt sein Verhalten gegenüber anderen höflich. Meistens tut er sogar alles, um denen zu helfen, die ihn brauchen.

Lesen Sie mehr in der Anime-Vorschau: Wolfsregen | Digimon Adventure Tri

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt