Sind Bill Clinton und Joe Biden in The Dropout? Woher kannte Elizabeth Holmes sie?

„The Dropout“ ist eine Dramaserie, die die Reise von Elizabeth Holmes nachzeichnet ein Stanford-Aussteiger zu sein, um der Gründer von Theranos zu werden , eines der angesehensten Startup-Unternehmen im Silicon Valley. In Wirklichkeit erlangte Theranos Anerkennung, ebenso wie Holmes, und sie wurde schnell als eine der einflussreichsten Unternehmerinnen ihrer Generation bekannt.

Bei ihrem Aufstieg an die Spitze verband sich Holmes mit verschiedenen einflussreichen Personen und trat auch neben einigen politischen Persönlichkeiten auf, was ihrer Arbeit bei Theranos Glaubwürdigkeit verlieh. Diejenigen, die Holmes Aufstieg und Fall verfolgt haben, müssen von ihrer Verbindung mit Bill Clinton und Joe Biden wissen. Wenn Sie sich also fragen, ob das Duo in „The Dropout“ auftaucht, und nach einer Klärung suchen, wie Holmes sie kennengelernt hat, finden Sie hier alles, was Sie wissen müssen! SPOILER VORAUS!

Sind Bill Clinton und Joe Biden in The Dropout?

Ja, Bill Clinton und Joe Biden erscheinen (sozusagen) kurz in „The Dropout“. Bill Clinton war der 42. Präsident der Vereinigten Staaten (1993 bis 2001). Auf der anderen Seite ist Joe Biden der 46. und derzeitige Präsident der Vereinigten Staaten und hat sein Amt im Jahr 2021 angetreten. Aufgrund der Statur der beiden Politiker ist es leicht zu verstehen, warum die Zuschauer verblüfft sein müssen, sie auf der Leinwand erscheinen zu sehen Drama-Serie.



Bildnachweis: Diana Mulvill/Theranos

Biden und Clinton treten in der siebten Folge von „The Dropout“ mit dem Titel „Heroes“ auf. Beide Männer treten in den ersten Minuten der Folge im Gespräch mit Holmes in Szenen auf, die Holmes‘ wachsende Statur hervorheben. Tatsächlich haben Biden und Clinton jedoch kein Filmmaterial für die Serie gedreht. Die Szenen verwenden aktuelles Filmmaterial von Holmes ‘Interaktion mit Clinton und Biden, in das die von Schauspielerin Amanda Seyfried digital eingefügt wurde.

Woher kannte Elizabeth Holmes Bill Clinton und Joe Biden?

Elizabeth Holmes traf sich 2015 mit Joe Biden. Zu dieser Zeit war Biden während der Amtszeit von Barack Obama Vizepräsident der Vereinigten Staaten. Biden besuchte Theranos bei sein Büro in Kalifornien während eines Gesundheitsgipfels mit dem Titel A New Era of Preventive Health Care. Er gab auch ein Interview mit dem Firmengründer. Filmmaterial aus demselben Interview wird in der Fernsehserie verwendet.

Bildnachweis: Clinton Global Initiative/YouTube

Während seines Besuchs traf Biden Mitarbeiter von Theranos und diskutierte über die Zukunft des Gesundheitswesens und der Gesundheitsbranche. Ich hatte gerade eine kurze Tour, und ich bin froh, weil Sie aus erster Hand sehen können, was es mit Innovation auf sich hat, wenn Sie einfach durch diese Einrichtung gehen … dies ist das Labor der Zukunft, sagte Biden in einem Erklärung für die Presse freigegeben. Sprechen Sie darüber, inspiriert zu werden. Das ist (eine) Inspiration. Es ist erstaunlich für mich, Elizabeth, was du erreichen konntest, fügte er hinzu.

Andererseits traf sich Holmes 2015 mit dem ehemaligen Präsidenten Bill Clinton. Holmes wurde eingeladen, mit Clinton auf dem Jahrestreffen der Clinton Global Initiative 2015 zu sprechen. Die Clinton Global Initiative konzentriert sich auf die Stärkung und Vernetzung globaler Führungskräfte. Angesichts des schnellen Aufstiegs von Holmes in den Medien ist es daher keine Überraschung, dass sie zu einem Panel eingeladen wurde, dem Bill Clinton und der chinesische Geschäftsmann Jack Ma angehörten. Filmmaterial aus dem Interview wird in „The Dropout“ verwendet.Es ist sicher zu sagen, dass Elizabeth Holmes Bill Clinton und Joe Biden getroffen hat, aber anscheinend keine persönlichen Verbindungen zu ihnen außerhalb ihrer kurzen Interaktionen im Jahr 2015 hat, wie von bezeugt wurde Medien.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt