Chelsea Peretti will, dass Komödien wieder lustig werden

Welcher Film Zu Sehen?
 
Chelsea Peretti, der in dieser Saison die Serie Brooklyn Nine-Nine verlässt.

Chelsea Peretti hat große Pläne – was ihren bevorstehenden Abgang von Brooklyn Nine-Nine für ihre Fans nur etwas weniger bitter machen sollte.

Ich denke, sie war eine treue Art von Helferin, auch wenn sie manchmal oder in ihrer eigenen Welt vom Thema abweicht, sagte Peretti über ihren Charakter, Gina Linetti, die markige und strafende Zivilverwalterin des Reviers. Sie hat auch bewiesen, dass sie allen den Rücken freihält, und ich habe das Gefühl, dass sie mit ihrem Weggang zeigen, dass sie auch hinter ihr stehen. Und während Peretti die Details hinter der Entscheidung nicht verrät, fügte sie hinzu: Es ist einvernehmlich und es wird auf coole Weise gemacht.

Am 10. Januar debütiert Brooklyn Nine-Nine auf NBC, das die Sitcom einen Tag nach der Absetzung durch Fox im Mai rettete. Staffel 6 beginnt mit den Flitterwochen von Jake (Andy Samberg) und Amy (Melissa Fumero) und der bevorstehenden Beförderung von Captain Holt (Andre Braugher), bevor sie Gina mit einem stilvollen Undercover-Auftrag und einem Abschied in zwei Folgen präsentiert, der Peretti eine Chance gibt sich einer körperlichen Komödie hinzugeben, die sie in Ohnmacht fallen lässt.

Es hat wirklich ein bisschen von allem, wie ein Gumbo, sagte sie. Die Leute werden nicht das Gefühl haben, etwas zu verpassen.

Peretti, 40, hat bereits ihren Teil der Staffel abgeschlossen und ist in Los Angeles mit ihren Geschäften vorangekommen, wo sie mit ihrem Ehemann Jordan Peele – einer Hälfte von Key & Peele und dem Drehbuchautor und Regisseur von Get Out – und ihrem Jahr lebt -eineinhalb Jahre alter Sohn. In einem Telefoninterview sprachen Peretti, die später in diesem Jahr in den Filmen Friendsgiving als hippiehaftes Mitglied eines Thanksgiving-Gast-Muschels auftreten wird, und Spinster als Frau, die an ihrem 39. ihr nächstes großes Ding und ihre Mission, Komödien wieder lustig zu machen.

Der beste Fernseher des Jahres 2021

Das Fernsehen bot in diesem Jahr Einfallsreichtum, Humor, Trotz und Hoffnung. Hier sind einige der Highlights, die von den TV-Kritikern der Times ausgewählt wurden:

    • 'Innen': Geschrieben und gedreht in einem einzigen Raum, Bo Burnhams Comedy-Special, das auf Netflix gestreamt wird, stellt das Internetleben mitten in der Pandemie ins Rampenlicht .
    • „Dickinson“: Der Die Apple TV+-Serie ist die Entstehungsgeschichte einer literarischen Superheldin, die ihr Thema todernst und sich selbst nicht ernst nimmt.
    • 'Nachfolge': In dem halsabschneiderischen HBO-Drama über eine Familie von Medienmilliardären, reich zu sein ist nicht mehr wie früher .
    • „Die U-Bahn“: Barry Jenkins' fesselnde Adaption des Romans von Colson Whitehead ist fabulistisch und doch grimmig real.

Hier sind bearbeitete Auszüge aus dem Gespräch.

Wann ist Ginas letzte Folge?

Aus irgendeinem Grund sagen sie nicht die genaue Episode, aber ich habe sie bereits abgeschlossen. Aber irgendwann soll ich zurückkommen. Es gibt keine komplett verschlossene Tür.

Werden wir mit dir und Gina weinen?

Ja. Ich und Andy haben nicht wirklich persönlich darüber gesprochen, was passiert ist, also hatte ich das Gefühl, dass wir es alle durch die Szenen, die wir hatten, verarbeitet haben. Es wurde also sehr intensiv. Und ich erinnere mich, dass ich danach dachte: Das war vielleicht der längste Blickkontakt mit Andy in meinem Leben. Es war auf jeden Fall unheimlich schön.

War es Ihre Entscheidung, die Show zu verlassen oder ihre?

Niemand in Hollywood ist ein völlig offenes Buch, und es gibt eine Million Gründe, warum Sie das nicht sein können. Aber wenn du mein enger Freund wärst, würde ich dir alles erzählen.

Darf ich heute dein Freund sein?

2019 haben wir ein Ziel.

Was machst du mit all deiner neu gewonnenen Zeit?

Nun, ich schreibe einen Film und bin ziemlich beschäftigt damit. Ich möchte eine lustige Komödie schreiben, weil ich das Gefühl habe, dass Komödien schon lange nicht mehr so ​​lustig waren. Für mich war Brautjungfern wahrscheinlich die letzte bemerkenswerte Komödie.

Ich habe Dirty Rotten Scoundrels and Planes, Trains and Automobiles – Steve Martin-Filme gesehen. Ich habe das Gefühl, dass das, was ich in diesen älteren Filmen sehe, die Leute wirklich erlauben, komödiantische Darbietungen zu singen, und ich denke, jetzt gibt es viel mehr ein Gefühl dafür, dass es schneller geht, ein großes Versatzstück hat und die Einsätze durch die Decke geht. Und auch, seit ich mit der Komödie angefangen habe, habe ich diesen verrückten Wunsch, dass Frauen etwas anderes sind als eine enttäuschte Freundin oder ein heißes Mädchen, das unerreichbar ist. Ich liebe Komödien, in denen Frauen mehr sind, als nur neben genial lustigen Männern zu stehen.

Letztes Jahr hast du getwittert dass Sie Sammellisten mit guten Komikerinnen nicht mochten.

Ich wollte immer als großartiger Komiker gesehen werden, und wenn man eine Frau davor wirft, sehe ich nur, dass du mich als eine Art freakige Untergruppe siehst. Sie sagen nicht, das ist der lustigste männliche Komiker. Aber es ist diese seltsame Sache, die auf subtile Weise darauf hindeutet, dass ich Sie auf Comedy-Ebene nicht wirklich im Rennen sehe.

Einmal wurde ich gebeten, eine Show zu machen, bei der ich High Heels und ein Kleid tragen musste, und meine ganze Karriere habe ich versucht, solche Dinge weiterzugeben. Ich will nur immer als lustiger Mensch gesehen werden. Als ich anfing, dachten die Leute im Grunde: Wenn du eine Frau auf der Bühne bist, solltest du dich selbst desexieren. Tragen Sie keine sexy Kleidung. Sprich nicht über Sex. Und jetzt, wenn ich Amy Schumers Popularität oder Ali Wong sehe – und das sind Frauen, die Kleider tragen und über ihr Sexleben sprechen – denke ich: Oh, vielleicht habe ich eine zu extreme Auslöschung meines Geschlechts verinnerlicht. Also habe ich im Stillen versucht, zu verstehen, was das alles für mich bedeutet.

Du bist mit einem anderen lustigen Menschen verheiratet. Darf ich eine Familienfehde beginnen und dich bitten, Jordans neuen Film Us für uns zu verderben?

Ja, genau. Sehr hübsch. Nein, Sie müssen das Poster wie alle anderen analysieren. Ich tue dies nur aus Pflicht für meine Ehe, aber ich muss sagen, es ist sehr beängstigend, es ist sehr gut und ich habe seitdem über einige der tieferen Themen nachgedacht.

Hat das Elternsein Ihr Schreiben verändert?

Ein Kind zu haben lässt mich jeden als das Kind von jemandem sehen. Und weil sich die Dinge kulturell und politisch verändert haben, habe ich so viel mehr das Bewusstsein, dass ich in meiner Komödie niemanden verletzen möchte.

Im September zündest du das Internet mit einem Bild von wie isst du deinen Kuchen . Du hast den ganzen leckeren Zuckerguss zurückgelassen.

Die Sache ist die, die Leute werden zu extrem, weil ich eigentlich gerne Zuckerguss mag, wenn es der leichtere, weichere ist. Ich war nicht mit einer harten Anti-Frosting-Haltung herausgekommen. Ich mag es einfach nicht, wenn es einen halben Zoll dick ist und wie ein echtes Stück Butter.

Was ist für deinen nächsten Twitter-Feuersturm geplant?

Der ganze Spaß an Twitter besteht darin, im Moment gefangen zu sein und einfach spontan zu sein, also habe ich keine wirkliche Reiseroute.

Bis heute wurde kein Oscar-Moderator genannt. Würden Sie in Erwägung ziehen einzusteigen?

Ich lasse es Sie wissen, nachdem ich die WGAs veranstaltet habe [ Writers Guild Awards am 17. Februar ]! Den Kontakt halten. Wenn ich Gastgeber war, würde ich eine extrem dunkle Sonnenbrille tragen, damit ich die Grimassen der A-Listen nicht sehen konnte, und einen Raumanzug im Missy-Stil oder eine alte Robe oder einen Rock mit Trubel, damit die Leute meine körperliche Fitness nicht einschätzen konnten. Auch keine Damen in Kleidern, die die Leute zu ihren Zielen führen. Es wären trainierte Affen, wenn ich Gastgeber wäre, denn denken Sie daran, wie unterhaltsam es wäre, einen Stern von einem Affen geführt zu sehen!

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt