Tanaka-kun wa Itsumo Kedaruge Staffel 2: Premiere Datum, Handlung, Charaktere

'Tanaka-kun wa Itsumo Kedaruge' folgt einer sehr einfachen Prämisse und es ist nicht die Art von Anime, die Sie von sich erwarten würden. Aber was als Show über ein lustloses Individuum beginnt, wird bald zu einer unterhaltsamen Darstellung, wie andere auf seine trägen Spielereien reagieren. Während die Show einige ausleiht typische High School Klischees und Tropen, seine lustlose Wendung hebt es von anderen ähnlichen Animes ab. Die entspannte Haltung der Hauptfigur mag den Anime am Anfang etwas langweilig erscheinen lassen, aber mit der Zeit ist es seine Figur, die der gesamten Serie neues Leben einhaucht.

Sogar der Animationsstil, der von Sliver Link übernommen wurde, ist einfach perfekt für die Slice-of-Life-Themen des Anime. All seine perfekt abgestimmten Witze und komischen Momente machen es zu einem der beste Slapstick-Komödien Anime zeigt da draußen. Und wenn Sie es noch nicht gesehen haben, verpassen Sie es mit Sicherheit. Wenn Sie es gesehen haben, fragen Sie sich wahrscheinlich, ob es jemals mit einer Fortsetzung der Staffel zurückkehren wird. Fahren Sie mit dem nächsten Abschnitt fort, um mehr über die Möglichkeiten seiner Erneuerung zu erfahren.

Tanaka-kun ist immer lustlos Erscheinungsdatum der zweiten Staffel: Wann wird es Premiere haben?

Die erste Staffel von 'Tanaka-kun is Always Listless' wurde am 9. April 2016 uraufgeführt und endete am 25. Juni 2016 mit insgesamt 12 Folgen. Seit seiner Veröffentlichung hat 'Tanaka-kun is Always Listless' viel gewonnen Popularität und sogar seine durchschnittliche Bewertung auf den meisten Anime-Plattformen ist ziemlich gut. Trotzdem hat das Studio, das es erstellt hat, seine Fortsetzung noch nicht grün markiert.



Da der Anime jedoch erst vor drei Jahren uraufgeführt wurde, besteht immer noch eine gute Chance, dass er erneuert wird. Außerdem enthält der Manga, aus dem er adaptiert wurde, viele Inhalte, die in seiner ersten Staffel nicht behandelt wurden. Ein Mangel an Quellmaterial sollte für seine Schöpfer also sicherlich kein Problem sein.

Darüber hinaus hat sich Silver Link Studio in der Vergangenheit nicht gescheut, seine beliebten Anime-Shows zu erneuern, weshalb es diese möglicherweise auch für eine Fortsetzung in Betracht zieht. Ich vermute, dass Tanaka-kun Always Listless Staffel 2 irgendwann im Jahr 2021 oder später veröffentlicht wird. Bis jetzt gab es noch kein Wort darüber vom Ende des Studios, aber wenn es eines geben sollte, können wir damit rechnen, dass es 2021 oder später Premiere hat. Sobald wir diesbezüglich Neuigkeiten erhalten, werden wir diese auf jeden Fall hier auf unserer Website aktualisieren. Bis dahin können Sie unsere überprüfen Liste anderer ähnlicher Slice-of-Life-Anime .

Tanaka-Kun ist immer lustlos Englisch Dub:

Der englische Dub 'Tanaka-kun wa Itsumo Kedaruge' ist auf verfügbar HiDive .

Tanaka-Kun ist immer lustlos Handlung:

Für das Highschool-Kind Tanaka ist das Leben weitaus weniger ereignisreich als für seine Altersgenossen. Seine kurze Aufmerksamkeitsspanne und seine Fähigkeit, überall zu schlafen, machen alle seine Tage so ereignislos wie alle anderen und er schmollt nur seinen Weg durch die Schule. Um seinen lethargischen Lebensstil zu suchen, versucht er, alle möglichen Situationen zu vermeiden, in denen von ihm erwartet wird, dass er sich anstrengt. Mit seinem einzigen Freund Oota, der ihm hilft, Aufgaben zu erledigen, die er nicht ausführen kann, versucht Tanaka sein Bestes, um etwas Frieden in der chaotischen Welt um ihn herum zu finden.

Tanaka-Kun ist immer lustlos Charaktere:

Warten

Oota, auch als Ohta geschrieben, ist der Deuteragonist der Serie, der Tanakas bester Freund ist. Er ist ziemlich groß für sein Alter und hat langes hellbraunes Haar dass er immer ordentlich am Hinterkopf gefesselt bleibt. Im Aussehen sieht er sehr ausgereift aus und hat auch einen ziemlich guten Körperbau. Bei Bedarf kann er Tanaka leicht auf der Schulter tragen. Er kann auch äußerlich ein wenig bedrohlich wirken, aber seine Unschuld widerspricht dem. Oota lässt Tanaka nie alleine und hilft ihm sogar bei den grundlegendsten Aufgaben. Er ist sehr nett zu ihm und fungiert als sein Hausmeister in der Schule.

Es gibt Zeiten, in denen Tanaka sogar behauptet, er wäre wirklich eine gute Frau für ihn. Er springt oft zu Schlussfolgerungen und versucht, optimistisch über das Leben zu sein. Er versucht auch, Menschen zu ermutigen, wenn sie sich schlecht fühlen. Er ist besessen von Süßigkeiten und hasst es, wenn jemand versucht, sie zu verschwenden. Trotz seiner frechen Einstellung hat er große Angst vor Geistern. Nach dem Tod seines Vaters versucht er, nicht mehr als 3000 Yen pro Monat auszugeben und unterstützt seine Mutter auf jede erdenkliche Weise.

Tanaka

Tanaka ist der Titelcharakter der Serie, der anscheinend das Gegenteil von Oota ist. Er ist klein und hat einen zerbrechlichen Körperbau. Er hat kurze dunkle Haare und schlaffe Augen. Er sieht ziemlich gut aus, aber der mürrische Ausdruck auf seinem Gesicht vermittelt den meisten Menschen um ihn herum oft den falschen Eindruck. Zum größten Teil der Serie ist er in seiner Schuluniform zu sehen, und zu anderen Zeiten trägt er einfache T-Shirts und Jeans. Er kümmert sich nicht wirklich um Mode, deshalb sind seine Klamotten nur willkürliche Entscheidungen, die er mit all den langweiligen Optionen trifft, die er hat. Während seines gesamten Schullebens döst er entweder ständig ein oder handelt erschöpft mit offenen Augen. Er kümmert sich nicht um irgendetwas, was um ihn herum vor sich geht und zieht es vor, in seiner eigenen Traumwelt zu sein, in der er sich endlos ausruhen kann.

Aufgrund seiner Zurückhaltung und Verachtung verlässt er sich oft auf seine Familie und Freunde, um seine Arbeit für ihn zu erledigen. Das einzige, was ihn interessiert, ist die Tatsache, dass er sich überhaupt um nichts kümmert, und obwohl er die meisten Dinge mit minimalem Aufwand unternimmt, zeigt er immenses Engagement für die Aufrechterhaltung seines faulen Lebensstils. Er ist auch ziemlich naiv in Bezug auf die grundlegendsten Dinge und bringt sich sogar ohne Grund in Verlegenheit. Es gibt Zeiten, in denen er wirklich egozentrisch zu sein scheint, aber er kümmert sich wirklich um seinen besten Freund Oota. Im Gegensatz zu den meisten Menschen wünscht er sich ein sehr einfaches friedliches Leben.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt