Wann und wo setzt die Abfindung ein?

Welcher Film Zu Sehen?
 

„Severance“ wurde von Dan Erickson kreiert und ist ein Thriller-Drama, das die Grenze zwischen einer Kombination aus „Black Mirror“ und „ Die Truman Show .“ Es folgt Mark Scout, Angestellter von Lumon Industries, der sich mit einer Reihe dunkler Enthüllungen über die wahre Natur seiner Arbeit auseinandersetzt. Mark und seine Kollegen haben sich einer als Abfindung bezeichneten Prozedur unterzogen, die ihre persönlichen Erinnerungen während der Arbeit durchtrennt hat.

Bei Lumon ist jedoch nicht alles so, wie es scheint, und viele Geheimnisse erhöhen die Spannung in der Erzählung der Show. Zu den vielen unbeantworteten Fragen der Show gehören ihre Zeit und ihr Schauplatz, die für die Zuschauer ein Rätsel bleiben. Wenn Sie nach einer Klärung suchen, wann und wo „Abfindung“ festgelegt wird, finden Sie hier alles, was Sie wissen müssen! SPOILER VORAUS!

In welchem ​​Jahr findet die Trennung statt?

„Severance“ ist eine einzigartige Show, die eine beunruhigende Atmosphäre schafft, indem sie die Fesseln des Unternehmenslebens genau um die Erzählung webt. Der genaue Zeitraum, in dem die Show spielt, bleibt den Zuschauern jedoch unbekannt, und es scheint einen handlungsbezogenen Grund für die Situation zu geben. In der Serie ist das Bewusstsein der Hauptfiguren in zwei Bereiche geteilt: Arbeit und Außenwelt.

Das titelgebende wissenschaftliche Verfahren trennt die Arbeit und die persönlichen Erinnerungen einer Person. Die Existenz einer solchen Technologie deutet darauf hin, dass in der Welt der Show wissenschaftliche Fortschritte erzielt wurden, die über die unserer heutigen Zeit hinausgehen. Daher gibt es eine futuristische Atmosphäre in der Show. Bei der Arbeit verwenden die Charaktere jedoch Technologien wie sperrige Desktops, Kassetten und DVR-Player, die in den 1990er Jahren üblich waren, aber inzwischen überflüssig geworden sind. Die Autos und spezifischen Aspekte des Lumon-Büros haben auch eine 90er-Ästhetik.

Andererseits interagieren die Charaktere mit der Technologie in der Außenwelt, wie wir es in unserem täglichen Leben tun. Ein bemerkenswertes Beispiel ist die Nutzung von Smartphones. Daher ist es offensichtlich, dass die Macher absichtlich versuchen, die Zuschauer über die Ära der Show in die Irre zu führen, um einige geschmackvolle Wendungen zu schaffen. In einer kurzen Einstellung sehen die Zuschauer Marks Führerschein, der im März 2020 abläuft, sodass davon auszugehen ist, dass die Serie im selben Jahr spielt.

An welchem ​​Ort wird die Abfindung angesiedelt?

„Severance“ entfaltet sich hauptsächlich in die Firmenzentralen von Lumon Industries, einem fiktiven Unternehmen mit vielen dunklen Geheimnissen. Es ist jedoch unklar, welcher Ort als primärer Schauplatz der Geschichte dient, ebenso wie der Zeitraum der Show. Die Serie besagt, dass Lumon Industries in der Stadt, in der es seinen Sitz hat, stark vertreten ist, da die meisten Einheimischen für das Unternehmen arbeiten. Da das Unternehmen selbst fiktiv ist, spielt es wahrscheinlich in einer fiktiven Stadt. In der Premierenfolge der Serie gibt Petey eine Adresse mit der Aufschrift 499 Half Loop Road an, die mit ziemlicher Sicherheit ein imaginärer Ort ist.

Andererseits besucht Mark gelegentlich Pip’s Bar & Grill. Ein Diner mit ähnlichem Namen war auf dem Veterans Memorial Boulevard in Louisiana in Betrieb. Aber angesichts des tristen und kalten Wetters, das wir auf dem Bildschirm sehen, ist es unwahrscheinlich, dass die Show in Louisiana spielt. Jedoch, Die Serie wurde in New York und New Jersey gedreht . Beide Staaten werden im Winter sehr kalt. Die fiktive Stadt in beiden Bundesstaaten könnte also der eigentliche Schauplatz der Show sein. Nichtsdestotrotz verleiht das Geheimnis um den genauen Ort der dunklen und bedrohlichen Erzählung eine andere Note.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt