Wohin geht Marsali? Verlässt Lauren Lyle Outlander?

In der sechsten Staffel von Starz’s historische Serie „Outlander“, konfrontiert Marsali mehrere Zwangslagen, die ihre Ehe auf die Probe stellen . Von Fergus’ Alkoholismus und sein Suizidversuch Bis zur Geburt von Henri-Christian geht Marsali mutig mehrere Herausforderungen an. Sogar wenn Sie sieht den Tod Aus der Ferne verliert Marsali nicht die Fassung und zeigt lobenswerte Entschlossenheit, ihr Leben voranzutreiben. Ihr Wunsch, dass es Fergus besser geht, verwirklicht sich teilweise, als Jamie schwört, sich um seinen Adoptivsohn zu kümmern. In der fünften Folge von Staffel 6 bereitet sich Marsali darauf vor, ein weiteres Kapitel ihres Lebens zu beginnen, während sie sich auf eine lange Reise vorbereitet. Lassen Sie uns alles teilen, was Sie darüber wissen müssen! SPOILER VORAUS.

Wohin geht Marsali?

Marsali geht nach New Bern, um ihren Mann Fergus mit ihren Kindern zu begleiten. Als Jamie Zeuge von Fergus Selbstmordversuch wird, wird ihm klar, dass sein Sohn frische Luft braucht. Um Fergus von der Negativität fernzuhalten Frasers Ridge Jamie schickt ihn nach Cross Creek, um mit Mr. Bug Waren zu verkaufen. Unterwegs erfährt Fergus von einer leerstehenden Druckerei in New Bern. Mit Jocastas Segen beschließt Fergus, den Laden zu betreiben und in New Bern zu bleiben. Also reist Marsali nach New Bern, um mit ihrem Ehemann zu leben und die Zufriedenheit wiederzuerlangen, die einst zwischen ihnen bestand.



Marsalis Umzug von Fraser’s Ridge kommt genau zum richtigen Zeitpunkt, um ihre Ehe zu retten. Da die Siedler des Ridge Fergus als abscheulichen Alkoholiker und sündigen Vater ansehen, weiß sie, dass ihr Mann eine neue Umgebung zum Leben braucht. Fergus' Entscheidung, in New Bern zu bleiben, bei Menschen, die nichts von seiner Vergangenheit wissen, ist soll Marsali helfen, Hoffnung und Glück in ihre Ehe zurückzubringen. Das Leben in New Bern könnte ihr auch helfen, Henri-Christian eine bessere Atmosphäre zum Wachsen zu bieten, da viele Siedler in Ridge ihren Sohn als Kind des Teufels betrachten.

Marsalis Abschied von Jamie, Claire und ihren anderen Verwandten muss einen über Lauren Lyles Engagement für ihren Charakter und die Show beunruhigen. Bedeutet Marsalis Umzug nach New Bern Lyles Ausstieg aus der Show? Lass es uns herausfinden!

Verlässt Lauren Lyle Outlander?

In Anbetracht der Tatsache, dass weder Starz noch Lauren Lyle Marsalis angeblichen Abgang angedeutet haben, wird die Schauspielerin wahrscheinlich weiterhin in „Outlander“ mitspielen Jahreszeit. Daher ist ein plötzlicher Abschluss des Bogens der Figur äußerst unwahrscheinlich. Darüber hinaus schreitet Marsalis Handlung weiter voran, selbst nachdem sie Fraser’s Ridge in Diana Gabaldons „A Breath of Snow and Ashes“, dem Quelltext der sechsten Staffel der Serie, verlassen hat. Wenn die Show der grundlegenden Erzählung des Romans folgt, sehen wir vielleicht, wie Marsali ihre Familie in New Bern ernährt.

Im Rest der sechsten Staffel können wir mit den Folgen von Marsalis Umzug nach New Bern rechnen. Da sich Fergus möglicherweise mit Jocasta zusammenschließt, um Materialien für die Sache der Loyalisten zu drucken, muss Marsali möglicherweise auf die Gefahren achten, die ihr Ehemann in ihren Haushalt einladen könnte. Aufgrund des bevorstehenden Unabhängigkeitskrieges könnte in New Bern ein Gefühl der Unsicherheit herrschen, das Marsali weiter herausfordert. Wie immer können wir erwarten, dass sie mutig damit umgeht, um ihre Lieben zu schützen.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt