10 Anime, die Sie sehen müssen, wenn Sie Kengan Ashura lieben

Es gibt legendäre Geschichten darüber, wie Händler in der Edo-Zeit Japans Kämpfe in Gladiator-Arenen organisierten, um die meisten ihrer Argumente beizulegen. „ Kengan Ashura „Übernimmt diese Idee kühn und verfolgt einen moderneren Ansatz, indem große Unternehmen dargestellt werden, die ähnliche Turniere durchführen, bei denen der„ Gewinner alles übernimmt “. Obwohl es sich um einen gewalttätigen Anime handelt Kampfkünste Kämpfe Zunächst wird ein Charakter namens Kazuo Yamashita vorgestellt, der das Gegenteil eines Kämpfers ist. Er ist in der Lebensmittelkette des Unternehmens niedrig und hat die Aufgabe, sich um Tokita Ohma, den Hauptprotagonisten, zu kümmern.

Hier beginnt der Anime interessant zu werden, da er die Polarität der beiden Hauptfiguren widerspiegelt und dennoch eine gemeinsame Basis zwischen ihnen bildet. Obwohl Tokita Ohma, mit dem Spitznamen 'Ashura', die Hauptfigur der Geschichte ist, legt die erste Staffel großen Wert darauf, wie Yamashita nach dem Treffen mit Ohma selbstbewusster wird. 'Kengan Ashura' ist nur für diejenigen gedacht, die die verschiedenen Disziplinen und Persönlichkeiten im Kampf schätzen können, zu denen Kämpfer verschiedener Kunstformen gehören, die ihre eigenen persönlichen Gründe für den Kampf haben.

Was an dem Anime wirklich bemerkenswert ist, ist, dass trotz eines Kampfes nach dem anderen immer ein Gedanke in die Geschichte gesteckt wird, der den Grund für die Kämpfe erklärt. Jeder, der eine gute Zeit hatte, Staffel 1 von 'Kengan Ashura' zu sehen, ist in der Tat, wie ich, ein Trottel für Battle Anime. Nach alledem ist hier die Liste der besten Anime ähnlich wie 'Kengan Ashura', die unsere Empfehlungen sind. Sie können einige dieser Anime wie 'Kengan Ashura' auf Netflix, Crunchyroll oder Hulu sehen.



10. Yawara! (1989-1992)

'Yawara!' Ist ein extrem alter Anime, der zeigt, dass Kampfkunst eher eine spirituelle Praxis als nur ein bloßer Kampfsport ist. Sogar der Größte Sport Anime mögen 'Hajime no Ippo' können oft ein wenig über Bord gehen mit ihrer Darstellung des Sports. Aber „Yawara!“ Bleibt jedem Aspekt des Judo treu und unterrichtet seine Zuschauer sogar über die verschiedenen Techniken und Bewegungen, die darin verwendet werden. Es zeigt sogar, wie die Hauptfiguren durch einen bestimmten Zug das Feststecken rückgängig machen können. 'Yawara!' Ist vielleicht nicht so bekannt wie die anderen auf der Liste, da es ziemlich alt ist, aber es lohnt sich auf jeden Fall zu prüfen, ob Sie nach einem realistischeren Kampfanime suchen.

9. Hajime no Ippo (2000-2002)

Hajime no Ippo

' Hajime no Ippo Wird als einer der besten angesehen Sport Anime dort draußen. Seine lobenswerte Darstellung des Sports von Boxen hat es weltweit populär gemacht. Im Gegensatz zu den meisten anderen Animes auf dieser Liste hat 'Hajime Ippo' eine ziemlich lange Laufzeit und beinhaltet alles in seiner Geschichte von Kampfszenen zu intensiven Trainingsszenen zu tiefen Charakterbeziehungen. Der abgerundete Ansatz dieses Anime hebt ihn von allen anderen ab.

Ippo, der Protagonist der Serie, ist oft gemobbt von seinen Senioren in der Schule. Eines Tages, als er wieder brutal gemobbt wird, rettet ihn ein professioneller Boxer, indem er den Mobbern eine Lektion erteilt. Ippo, der kalt erwischt wurde, öffnet seine Augen in einer Boxhalle und wird sofort zu dem hingezogen, was er um sich herum sieht. Wenn er darum bittet, ins Fitnessstudio zu gehen, wird er gebeten, einen Test zu bestehen, bei dem Blätter von einem fallenden Baum gefangen werden. Er trainiert eine ganze Woche lang hart und schafft es, den Test zu bestehen. Obwohl die Trainer im Fitnessstudio ihn zunächst ablehnen, bemerken sie, dass der Junge eine sehr starke Willenskraft hat und einige wirklich starke Schläge ausführt. Zu diesem Zeitpunkt beginnt seine eigentliche Ausbildung und er macht sich auf den langen Weg, um ein professioneller Boxer zu werden. Der herrlichste Moment von all dem kommt, wenn sogar seine Mobber zu einem seiner Matches auftauchen und ihn anfeuern.

8. Samurai Champloo (2004-2005)

Wie Sie vielleicht bemerkt haben, Samurai Champloo Schafft es, in vielen unserer Listen zu erscheinen. Es ist einfach so, weil der ganze Anime mit seiner negativen Darstellung von nichts weniger als spektakulär ist Vagabund Samurai . Die Geschichte konzentriert sich mehr auf zwei Haupt-Samurai-Charaktere, die mit einem Mädchen namens Fuu auf einer Reise sind. Im Gegensatz zu den meisten anderen Animes auf dieser Liste dreht sich bei „Samurai Champloo“ nicht nur um endlose Schlachten, sondern auch um die Schaffung einer alternativen japanischen Geschichte. Abgesehen von seiner Hauptgeschichte konzentriert sich der Anime aber auch auf die einzigartigen Kampfformen der beiden Hauptfiguren Samurai Protagonisten. Während Jin, ein Ronin-Samurai, eher einen disziplinierten und sauberen Stil des Schwertschleuderns hat, verwendet Mugen eine rohe Mischung aus Schwertkunst im Samurai-Stil und Breakdance. Dies ist eine Show, die Sie nicht verpassen möchten.

7. Katanagatari (2010)

' Katanagatari Ist die Geschichte eines jungen Schwertkämpfers, der seinen Körper als Schwert benutzt, um seine Gegner zu besiegen. Stellen Sie in der Edo-Ära Japans Dieser Schwertkämpfer macht sich auf den Weg, um nach all den abweichenden Klingen zu suchen, die über das Land verteilt sind. Unterwegs trifft er auf ein Mädchen namens Togame, das ihn auf seinem Abenteuer begleitet, um ihm zu helfen. Während die beiden das Land nach dem durchsuchen, wonach sie suchen, stehen sie in ultimativen lebensbedrohlichen Schlachten mehreren anderen Klingenführern gegenüber. Wenn Sie sich für Schwertkämpfe interessieren und Dinge lieben, die mit der japanischen Geschichte zu tun haben, dann ist dies ein Anime, den Sie nicht verpassen möchten.

6. Air Master (2003-2004)

Aikawa Maki ist ein 7 Fuß weiterführende Schule Mädchen, das als beeindruckende Straßenkämpferin bekannt ist. Laut dem Wort auf den Straßen ist sie die „Luftmeisterin“, da sie diese Fähigkeit hat, während ihrer Kämpfe durch die Luft zu fliegen. Genau wie Tohma von 'Kengan Ashura' kämpft sie, weil sie eine Leidenschaft dafür hat und je stärker ihre Gegnerin ist, desto mehr genießt sie es, ihn / sie zu besiegen. 'Air Master' ist eher ein Unterhaltungsshow, im Gegensatz zu 'Kengan Ashura' hat das einen ernsteren Ton. Sogar die Handlung und die Charaktere dieses Anime sind lächerlich interessant. 'Air Master' ist leicht unter den besten Kampfkunst-Anime da draußen und Sie sollten es auf jeden Fall ausprobieren.

5. Der stärkste Schüler der Geschichte Kenichi (2006-2007)

Wie 'Kengan Ashura' dreht sich auch in 'History's Strongest Disciple Kenichi' alles um die Kämpfe eines jungen Mannes, der auf der Suche ist, ein großartiger Kämpfer zu werden. Kenichi wird oft gemobbt und anstatt sich seinen Mobbern zu stellen, versucht er immer, vor ihnen wegzulaufen. Dies ändert sich, wenn ihn eines Tages eine zufällige Begegnung in ein Dojo führt. Ohne eine Ahnung zu haben, worauf er sich einlässt, meldet sich Kenichi an und wird einer der Schüler des alten Mannes, der den Ort leitet. Hier durchläuft er ein anstrengendes intensives Training, das ihn stärker als je zuvor macht. Später wird er zum Ziel einer Bande namens Ragnarok, die entschlossen ist, ihn zu töten. Er muss jetzt sein intensives Training in die Tat umsetzen, um gegen eine Bande der größten Kämpfer zu kämpfen, und hier werden sowohl seine körperliche als auch seine geistige Stärke an ihre absoluten Grenzen gebracht.

4. Shura no Toki: Alter der Klasse (2004)

'Shura no Toki' zeigt einen einzigartigen Kampfkunststil, der als Mutsu Enmei-Ryu bekannt ist. Diese unbesiegbare unbewaffnete Kampfweise ermöglicht es einem Kämpfer, mit seiner Geschwindigkeit und Stärke eine beliebige Anzahl von Gegnern zu besiegen, unabhängig davon, ob sie bewaffnet sind oder nicht. Der Anime führt Sie durch endlose Kämpfe zwischen den drei Generationen von Mutsu-Trägern und all denen, die ihre Wege kreuzen. Wenn Sie ein großer Kampfsportfan sind, dann ist dies ein Anime, der auf jeden Fall auf Ihrer Beobachtungsliste stehen sollte. Es hat einige wirklich beeindruckende Kampfszenen, die auch technisch ziemlich solide sind, wenn man sie mit denen im wirklichen Leben vergleicht. Es ist nicht wirklich ein sehr bekannter Anime, aber sicherlich einer der besten.

3. Fighting Beauty Wulong (2005-2006)

'Fighting Beauty Wulong' ist ein weiblicher Kampfanime, der 'Kengan Ashura' und 'Kengan Ashura' ziemlich ähnlich ist 'Baki' . Es dreht sich um ein 17-jähriges Mädchen namens Mao Lan, das fast ihr ganzes Leben lang mit ihrem perversen Großvater trainiert hat. Nachdem sie ihr alles über den geheimen Kampfkunststil ihrer Familie beigebracht hat, erhält sie die Aufgabe, mit all den alten Männern zu trainieren, die im Dojo auftauchen. Später trainiert sie viel härter, nachdem ihr Großvater darauf besteht, dass sie an einem Kampfsportwettbewerb teilnehmen sollte. Der Rest des Anime dreht sich wieder darum, Gegner zu bekämpfen, die mit jeder Runde stärker werden. Ganz zu schweigen von 'Fighting Beauty Wulong' Ecchi auch darin.

2. Baki (2018-)

Ich würde 'Kengan Ashura' sicherlich viel höher einstufen als 'Kengan Ashura'. Baki „Wenn es um die gesamte Handlung geht. Aber eine Sache, die Kengan Ashura fehlt, sind Trainingsszenen vor den letzten Kämpfen. Aber Bakis Trainingsszenen sind so intensiv, dass sie Sie buchstäblich dazu inspirieren können, selbst einen Kampfsport aufzunehmen. Der Titelcharakter Baki Hanma hat mehr als einmal bewiesen, dass seine sportlichen Fähigkeiten die eines normalen Menschen übertreffen. Er trainiert mit viel Fokus, um die Stärke seines Vaters zu übertreffen, der als der beste Kämpfer der Welt bekannt ist. Was folgt, ist ein Turnier von Untergrundschlachten, an dem die härtesten Insassen der Welt gegen Baki teilnehmen, der vier weitere Kampfkunst-Experten an seiner Seite hat. Es folgt eine blutige Serie von Deathmatches, bei denen der Gewinner alles mitnimmt.

1. Dragon Ball Z (1989-1996)

Eine Liste der besten Kampfkunst-Anime ist einfach unvollständig ohne Dragon Ball Z „. Es repräsentiert nicht nur die Battle Shounen Genre gewinnt aber auch die Herzen von Anime-Fans aus aller Welt. Natürlich ist die gesamte Dragon Ball Z Die Serie hat einige der besten Kampfszenen in der Anime-Geschichte. Aber hier beziehe ich mich speziell auf den Turnierbogen der Serie, der dem, was 'Kengan Ashura' darstellt, ziemlich ähnlich ist. Das Beste an The World Tournament Arc ist die Art und Weise, wie die Z-Kämpfer mit normalen Menschen auf der Welt interagieren. Während eine ganze Reihe von Kampfszenen in 'DBZ' im Weltraum sind, ist es zur Abwechslung gut, eine natürliche irdische Konfiguration zu sehen. Dies ist ein Anime, den Sie unbedingt ausprobieren müssen!

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt