Die 15 besten jüdischen Schauspieler, die heute arbeiten

Jüdische Schauspieler, insbesondere solche, die mit der hebräischen Sprache und der Nation Israel in Verbindung gebracht werden, werden seit einiger Zeit unterschätzt - nicht weil es in der Gemeinde an Talent mangelt, sondern wegen des damit verbundenen Antisemitismus. Während viele männliche und weibliche jüdische Schauspieler, Regisseure, Künstler und Filmemacher es in Hollywood groß gemacht haben - Woody Allen , Jake Gyllenhaal, Jennifer Connelly , Ben Stiller, Scarlett Johansson , Gal Gadot um nur einige zu nennen, es ist erstaunlich festzustellen, dass keiner von ihnen seine Karriere mit hebräischen Filmen oder Fernsehen begann. Darüber hinaus haben die meisten unserer beliebten Filmstars entweder einen israelischen Ursprung, sind von einem israelischen Elternteil geboren oder haben das Judentum als ihre Religion angenommen, und die Liste solcher Schauspieler und Schauspielerinnen ist endlos.

Mit dieser Liste haben wir Ihnen die besten männlichen Schauspieler mit einem Jüdische Herkunft oder ethnische Zugehörigkeit - entweder zu Israel gehören oder eine hebräische Abstammung / Abstammung haben oder an das Judentum glauben. So unglaublich es auch scheinen mag, diese Schauspieler haben sich oft in bekannte Namen übersetzt und nehmen heute einen besonderen Platz in unseren Köpfen und Herzen ein, dank der Bekanntheit, die sie oft aus Hollywood erhalten haben. Hier geht es zu den hoch aufragenden jüdischen Juwelen des Weltkinos, ohne die wir es als langweiligen, langweiligen und staubigen Ort gekannt hätten. Bitte beachten Sie, dass es unmöglich wäre, alle jüdischen Schauspieler in diese Liste aufzunehmen, und dass die Schauspieler auf dieser Liste in keiner Reihenfolge aufgeführt sind. Hier ist die Liste der besten jüdischen Schauspieler.

15. Andrew Garfield



Nationalität: Britisch-Amerikanisch
Bemerkenswerte Erscheinungen: Junge A, lass mich nie gehen, Das soziale Netzwerk , Der erstaunliche Spider-Man, Hacksaw Ridge, Stille

Jüdische Abstammung? Prüfen. Teenager-Herzensbrecher? Prüfen. Britischer Akzent? Prüfen. Das erstaunliche Frigging Spider Man ? Überprüfen. Garfield hat sich in den letzten Jahren nicht nur zu einem globalen Superstar entwickelt, insbesondere nach seiner Zeit in 'Boy A (2007)', sondern auch seine Popularität und seine Bequemlichkeit mit britischen und amerikanischen Beugungen. Garfield wurde in eine jüdische Vaterschaft hineingeboren und wuchs größtenteils in Großbritannien auf, nachdem seine Großeltern nach Großbritannien ausgewandert waren. Wir haben spät gesehen, wie er einen schüchternen Desmond Doss in ' Bügelsägenkamm (2016) “, ein Jesuitenpriester in„ Silence (2016) “und ein unfähiger, aber fröhlicher und aufgeschlossener Robin Cavendish in„ Breathe (2017) “. Obwohl Garfield dafür bekannt ist, mehr Rollen abzulehnen als sie tatsächlich darzustellen, ist er jetzt in Bewegung und wir können nicht genug von ihm bekommen.

14. Alon Moni Abutboul

Nationalität: Israeli
Bemerkenswerte Auftritte: Shtei Etzbaot Mi'Tzidon, Tanz, München, Nudel, Rak Klavim Ratzim Hofshi, Lügenkörper, Hand Gottes, Ninas Tragödien, The Dark Knight Rises, London ist gefallen

Wir kennen ihn als Dr. Pavel aus Der dunkle Ritter erhebt sich (2012) “, ein Atomphysiker, der von Banes Schlägern aus Russland gefangen genommen wurde, um ein Atomgerät zu bewaffnen, angeblich um Gotham zu besiegen. Abutboul hatte auch eine facettenreiche Karriere, in der seine Rollen im israelischen, europäischen und Hollywood-Kino große Anerkennung fanden. Sein Casting in Filmen wie 'Rambo III', 'München' usw. ist ein Beweis für seine handwerkliche Geschicklichkeit und seine Schlagkraft als Künstler über Grenzen hinweg. Es ist erwähnenswert, dass Alon Abutboul auch den Ophir Award als bester Nebendarsteller erhalten hat, das Oscar-Äquivalent Israels für seine Arbeit in dem Film 'Ninas Tragödien (2003)', in dem auch die bekannte israelische Schauspielerin Ayelet Zurer auftrat. wen wir in vielen Blockbustern gesehen haben wie ' München (2005), „Angels & Demons (2009)“, „Man of Steel (2013)“ usw. In jüngerer Zeit wurde Abutboul mit einem amerikanischen Thriller „Beirut (2018)“ in Verbindung gebracht, in dem auch Jon Hamm und Rosamund Pike in führenden Rollen.

13. Daniel Radcliffe

Nationalität: britisch
Bemerkenswerte Auftritte: David Copperfield, Harry Potter Franchise , Die Frau in Schwarz, Was wäre wenn, Jetzt siehst du mich 2 , Reich

Vielleicht einer der klischeehaftesten Schauspieler unserer Zeit, Daniel Radcliffe hat eine jüdische Abstammung von der Seite seiner Großeltern mütterlicherseits, die aus Polen nach England ausgewandert sind. Radcliffe begann als Kinderkünstler bei BBCs „David Copperfield“ (1999) und spielte in einem der beliebtesten Film-Franchises aller Zeiten, das über 8 Filme dauerte und 10 Jahre dauerte. Danach gelang es Radcliffe, seinen Ruhm aus dem Harry-Potter-Franchise zu nutzen, und er trat in einigen von der Kritik gefeierten Filmen wie 'Die Frau in Schwarz (2012)', 'Kill Your Darlings (2013)', 'What If (2013)' und 'The' auf Der Aufwärtstrend setzte sich mit wenigen Ausnahmen bis 'Jungle (2017)' fort, der im Wesentlichen ein Überlebensfilm war. Anscheinend ist es Radcliffe teilweise gelungen, sich von seinem Image zu lösen und sich in einige schlagkräftige, leistungsintensive Rollen zu wagen, und er hat sich als Sieger herausgestellt. Für den 29-jährigen Schauspieler ist es noch ein langer Weg.

12. Adrien Brody

Nationalität: Amerikaner
Bemerkenswerte Auftritte: Restaurant, Summer of Sam, Die dünne rote Linie, Der Pianist, Das Dorf, The Darjeeling Limited, Mitternacht in Paris, Peaky Blinders, Das Grand Budapest Hotel

Brodys 'The Pianist (2002)' könnte als karrierebestimmender oder karrierebestimmender Film für ihn bezeichnet werden, der ihm den Oscar einbrachte, bevor er 30 wurde, der einzige männliche Schauspieler, der dieses Kunststück bis heute vollbracht hat. Ebenfalls, Adrien Brody hat eine jüdische Abstammung sowohl von seiner Mutter als auch von seinem Vater gehabt, obwohl er in einem zeitgenössischen katholischen Haushalt aufgewachsen ist. Vor 'The Pianist' hat Brody in unzähligen Filmen gearbeitet und sich eine Menge Auszeichnungen verdient, insbesondere für 'Restaurant' im Jahr 1998. Obwohl Brody nicht auf den Blockbuster von 2002 mit einer Reihe von Filmen zurückgeblickt hat von ihm in der Postproduktion und mit seiner Erfolgsbilanz für charakterbasierte Rollen (einschließlich derer, die er nicht landen konnte - 'The Joker' für Nolan 'S' Der dunkle Ritter 'Und' Spock 'in' Star Trek '), Brody scheint nicht aufzuhalten zu sein und wir würden ihn gerne sehr bald auf dem Podest der Akademie sehen.

11. Lior Raz

Nationalität: Israeli
Bemerkenswerte Auftritte: The Gordin Cell, Fauda

Die beste internationale TV-Show der NY Times 2017, Netflix 'Fauda' (2016), bleibt meine Lieblings-Netflix-Show aller Zeiten und mit Sicherheit die beste israelische TV-Serie. Lior Raz spielt Doron Kabilio, den Protagonisten der zwei Staffeln langen TV-Serie, die neben unzähligen Auszeichnungen und Anerkennungen von der Kritik hoch gelobt wurde. Übrigens hatte Lior mehrere Jahre bei den israelischen Streitkräften gedient, unter anderem als Teil der Special Forces-Einheit, von der er seine Inspiration für die Serie erhielt, und er schuf sie zusammen mit Avi Issacharoff. Neben 'Fauda' wird Lior in einem Hollywood-Streifen zu sehen sein Ben Kingsley . Obwohl Lior selbst kein außergewöhnlicher Schauspieler ist, ist die Aura, die er auf der Leinwand erzeugt, oft ansteckend und die Zuschauer mögen ihn für die eine oder andere Staffel - etwas, das mir definitiv passiert ist, nachdem ich 'Fauda' gesehen habe. Wenn Sie es noch nicht gesehen haben, ist dies der richtige Zeitpunkt, um es zu binge.

10. Oded Fehr

Nationalität: Israeli
Bemerkenswerte Erscheinungen: Die Mumie , UC: Undercover, verdeckte Angelegenheiten, Resident Evil

Obwohl Fehr von Anfang an ein jüdischer Schauspieler war, hat er mit Filmen wie 'The Mummy' und ' Resident Evil ',' Sleeper Cell ',' Covert Affairs ', um nur einige zu nennen. Nach einer kurzen Zeit in 'Charmed (1998-2006)', einer Fernsehserie, in der er Zankou, einen Dämon, spielte, sahen wir ihn in der zweiten Staffel von 'Sleeper Cell (2006)', einem Söldner, Faris al-Farik spielen wurde Terrorist, der nach dem Vorbild von Osama Bin Laden arbeitete, während er als jüdischer Arbeiter in einer amerikanischen Firma beschäftigt war. Bis heute hat Oded Fehr mehr als 40 Filme und Fernsehsendungen aus Hollywood und Israel zu seiner Ehre (ohne Voice-Over und Zeichentrickserien). Kürzlich war er in einer Folge von „Wie man mit Mord davonkommt (2017)“ zu sehen.

9. Moni Moshonov

Nationalität: Israeli
Bemerkenswerte Auftritte: Zwei Liebhaber, Späte Ehe, Kedma, The Gordin Cell, Bulgarian Rhapsody

Moni Moshonov, der Vater des bekannten jüdischen Schauspielers Michael Moshonov, ist neben seiner Rolle als Schauspieler in zahlreichen Theaterstücken und TV-Shows auch ein gefeierter Regisseur. Moni Moshonov begann seine Karriere in den 70er Jahren mit Filmen wie 'Paratroopers' und moderierte auch 'Zehu Ze' (1978-98), die 20-jährige Fernsehsendung, sicherlich die längste für eine israelische Fernsehserie. Die Show war mehr oder weniger wie die heutige 'Ellen Degeneres Show', wenn auch mit einem geringeren Publikum. Anschließend trat er in 'Late Marriage (2001)' zusammen mit einem anderen israelischen Herzensbrecher, Lior Ashkenazi (Moni spielte seinen Vater Yasha) auf, einem Film, der das Dilemma eines Junggesellen hervorhob, der den Launen seiner Eltern nachgab. Vorwiegend ist Moshonov im israelischen Kino aufgetreten und erhielt für seine Arbeit in „Late Marriage (2001)“ einen Ophir-Preis als bester Nebendarsteller.

8. Paul Rudd

Nationalität: Amerikaner
Bemerkenswerte Auftritte: Romeo + Julia, Anchorman: Die Legende von Ron Burgund, Knocked Up , Vorbilder, Dies ist 40, Ant-Man, Ant-Man und die Wespe

Vielleicht eine weniger bekannte Tatsache über Paul Rudd ist, dass seine beiden Eltern jüdischer Abstammung sind. Der Schauspieler und Autor ist bekannt für seine Comic-Rollen und seinen zwei Jahrzehnte langen erfolgreichen Lauf an der Abendkasse, zuletzt mit dem Erfolg von 'Ant-Man (2015)' und 'Captain America: Civil War'. So sehr für seine Rolle als umgänglicher Superheld wurde gefeiert und geliebt, seine Verbindung mit Judd Apatow war schon immer das Stadtgespräch mit Filmen wie 'Anchorman: Die Legende von Ron Burgund (2004)', 'Die 40-jährige Jungfrau (2005)', 'Knocked Up (2007)', 'Sarah Marshall vergessen' (2008) 'um nur einige zu nennen. Nach dem Erfolg des 'Ant-Man' -Franchise, an dem er beteiligt war, war Paul Rudd kürzlich in 'The Catcher Was a Spy (2018)' zu sehen und wird seine 'Ant-Man' -Rolle in den kommenden Avengers wiederholen 'Film. Zumindest werden wir sehen, wie er zum ersten Mal eine Rolle in den 'Avengers' spielt. Und wahrscheinlich auch der letzte. Daumen drücken.

7. Michael Moshonov

Nationalität: Israeli
Bemerkenswerte Auftritte: Parashat Ha-Shavua, Tehilim, Verlorene Inseln, Deus, Mabul, Kathmandu

Michael, der Sohn des bekannten Regisseurs Moni Moshonov, hatte schon immer das Talent, aufzutreten - sei es ein Theaterstück, eine TV-Show oder ein Spielfilm. Auf den Spuren seines Vaters begann Michael früh in seiner Schauspielkarriere und bevor er 10 wurde, hatte er bereits in Theaterstücken, Shows und einer Reihe von Spielfilmen mitgewirkt. Der Wendepunkt seiner Karriere war sein Auftritt im Film 'Late Marriage (2001)', als er erst 15 Jahre alt war. Michaels Karriere, die mit zwei Ophir Awards ausgezeichnet wurde, sieht noch erfolgreicher aus als die seines Vaters. Michael war im Mainstream Hollywood mit dem Film Mary Magdalene zu sehen, in dem eine Vielzahl von Charakterdarstellern wie Joaquin Pheonix und Rooney Mara zu sehen sind. Während Michael auch in anderen Bereichen aktiv war, wird ein bisschen mehr von seiner Hollywood-Präsenz nichts kosten, oder?

6. Ben Stiller

Nationalität: Amerikaner
Bemerkenswerte Auftritte: Die Ben Stiller Show, Reich der Sonne, Mary hat etwas an sich, DodgeBall: Eine wahre Underdog-Geschichte, Das geheime Leben von Walter Mitty, Treffen Sie die Eltern, Zoolander, Nacht im Museum

Nur wenige hätten das gewusst Ben Stiller war auch ein versierter Regisseur und Talkshow-Moderator. Stiller wurde als Sohn eines jüdischen Vaters und einer katholischen Mutter geboren und stand schon in jungen Jahren auf dem Schauspielsockel. Er gab sein Schauspieldebüt im Alter von 9 Jahren in den 70ern und hat seitdem nicht mehr zurückgeschaut. Er trat ins Rampenlicht, nachdem er in 'The Ben Stiller Show (1989-93)' mitgewirkt hatte, in der er zum ersten Mal im Fernsehen eine Art Standup-Komödie mit Skizzen und alternativen Komödien aufführte. Nachdem Stiller in der Show an Popularität gewonnen hatte, fuhr er mit seinen Regieprojekten wie 'Reality Bites (1994)', 'The Cable Guy (1996)', 'Zoolander (2001)', 'Tropic Thunder (2008)' fort, um a zu nennen wenige, das brachte ihm die Aufmerksamkeit, die er als Regisseur verdient hatte. Ben Stiller hat in mehr als 100 Filmen und TV-Shows mit 7 Regieprojekten und fast 20 Produktionen gearbeitet und kann in jede Richtung gehen, die er will, denn er wird immer einen Homerun machen.

5. Harrison Ford

Nationalität: Amerikaner
Bemerkenswerte Auftritte: Star Wars Franchise, Indiana Jones Franchise, Klingenläufer Franchise, Patriot Games, Apokalypse jetzt , Der Flüchtling, Luftwaffe Eins, In Bezug auf Henry, Sechs Tage, sieben Nächte, Das Zeitalter von Adaline

Eine wandelnde Legende selbst, Harrison Ford hat immer eine geteilte Fangemeinde gehabt - während viele seine sechs Jahrzehnte lange Karriere als legendär betrachten, betrachten ihn viele immer noch als überbewerteten Schauspieler. Nun, ich gehöre zur früheren Kategorie der Fanboys und Harrison Ford war ein traumhafter Superstar für Fans wie mich. Geboren in eine katholische Familie - mit einem katholischen Vater und einer jüdischen Mutter - war Ford seit den 70er Jahren an der Spitze seines Spiels, obwohl er Han Solo in der Krieg der Sterne Die Filmreihe brachte ihm seinen wohlverdienten Ruhm und seine Aufmerksamkeit ein. Spielberg 'S Indiana Jones war nur eine Feder auf seiner Mütze, und die Titelrolle hatte großen Einfluss auf die Popkultur, als die erste Folge des Franchise veröffentlicht wurde. Obwohl es schade war, dass ein Schauspieler seiner Statur noch nie einen Oscar gewonnen hat, bin ich stark für seine kommenden Filme verwurzelt und kann es kaum erwarten, ihm zuzusehen, wie er seine Rollen in seinem charakteristischen Auftreten spielt.

4. Jake Gyllenhaal

Nationalität: Amerikaner
Bemerkenswerte Erscheinungen: Eine gefährliche Frau, Donnie Darko , Oktober Himmel , Das gute Mädchen, übermorgen, Brokeback Mountain, Tierkreis , Brüder, Feind , Quellcode , Nightcrawler, nachtaktive Tiere

Obwohl er väterlicherseits zu einer schwedischen Adelsfamilie mit einer eigenen detaillierten Abstammung gehört, ist seine Mutter Jüdin, was ihn auch jüdischer Abstammung macht. Jake und Maggie Gyllenhaal werden oft nicht ohne Grund Sterngeschwister genannt. Wenn man sich die Filmographie von anschaut Jake Gyllenhaal Seine Karriere war anscheinend nie rückläufig und hat für immer einen Aufwärtstrend erlebt, sei es das Niveau seiner Leistungen oder die Wahl seiner charakterorientierten Rollen. Jake Gyllenhaals erster Durchbruch über fast drei Jahrzehnte der Filmkarriere war 'October Sky (1999)', unmittelbar gefolgt vom Kultklassiker 'Donnie Darko (2001)', in dem auch seine Schwester auftrat. Seine jüngsten Auftritte in Nachtfalter (2014) “und„ Nocturnal Animals (2016) “, die ihm unzählige Nominierungen einbrachten, sind ein Beweis dafür, dass der Schauspieler noch viel Potenzial hat. Seine Darstellung von „Mysterio“ im kommenden Spider-Man-Film wäre wieder interessant, als mächtiger Gegner unseres geliebten Web-Slingers.

3. Joaquin Phoenix

Nationalität: Amerikaner
Bemerkenswerte Erscheinungen: Elternschaft, 8 mm, Gladiator , Federkiele, Schilder, Hotel Ruanda, Walk the Line, Zwei Liebhaber, Der Meister, Ihr , Irrationaler Mann, Maria Magdalena

Bis heute ist es fast unmöglich, einen Film von Joaquin Phoenix auszuwählen, der von den Kritikern gedreht oder vom Publikum nicht gemocht wurde. Es gab keinen Schauspieler, der mit seinen Filmentscheidungen so akribisch umgeht, wie dürftig sie auch sein mögen, dessen Filme und Performances die Meilensteine ​​des Erfolgs sein sollten. Joaquins frühes Leben wurde von einer jüdischen Mutter und einem katholischen Vater geboren und war bis zu seinem Schauspieldebüt mit 'SpaceCamp (1986)' mit einem 12-Jährigen voller Aufruhr Joaquin Phoenix . Erst vierzehn Jahre später gelang ihm sein großer Durchbruch in Form von 'Gladiator (2000)', der am Ende der Kassen Erfolge, Auszeichnungen und Auszeichnungen erhielt. Seine Auftritte in Filmen wie 'Walk the Line (2005)', 'The Master (2012)', 'Her (2013)', 'The Immigrant (2013)' ua gelten bis heute als zeitlos und legendär und sind oft unersetzlich wenn Sie diese Filme gesehen haben. Seine ruhige Gelassenheit und methodische Art zu handeln haben bisher keinen Ersatz gefunden und seine vielen Nominierungen und Siege auf verschiedenen Preisplattformen sind unsterbliche Beispiele für seine Geschicklichkeit als Schauspieler und Performer.

2. Lior Ashkenazi

Nationalität: Israeli
Bemerkenswerte Erscheinungen: Späte Heirat, Rutenberg, Spaziergang auf dem Wasser, Hallo Auf Wiedersehen, Tollwut, Fußnote, Yossi, Große böse Wölfe, Die Düne, Foxtrott, Entebbe

Wenn Sie 'Foxtrot' gesehen haben, besteht für Sie kein Zweifel an dem Genie von Lior Ashkenazi, dem hoch aufragenden jüdischen Schauspieler, der drei Ophir-Preise erhalten hat. Der 48-jährige Schauspieler war auch an mehreren Projekten in Hollywood und Europa beteiligt, zusammen mit dem israelischen Kino, das ihm viel Ruhm und Fangemeinde eingebracht hat. Ashkenazi begann seine Filmkarriere hauptsächlich als Synchronsprecher und hat in vielen animierten und nicht hebräischen Filmen seine Stimme in hebräischer Sprache abgegeben. Neben dem israelischen Kino war er auch in vielen Fernsehserien wie 'Good Family (2014)', 'Adama (2011)', 'Ha-Emet Ha'Eroma (2008)' usw. zu sehen. Sein großer Durchbruch gelang jedoch Seine Hauptrolle als Zaza in 'Late Marriage (2001)', für die er seinen ersten Ophir-Preis gewann, gefolgt von zwei weiteren. Mit drei Ophir-Siegen und drei Nominierungen ist es kein Trugschluss, Ashkenazi als einen der erfolgreichsten jüdischen Schauspieler aller Zeiten zu bezeichnen.

1. Daniel-Day Lewis

Nationalität: Britisch-Irisch
Bemerkenswerte Erscheinungen: Mein schöner Waschsalon, Mein linker Fuß, Im Namen des Vaters, Der Boxer, Banden von New York, Es wird Blut geben, Neun, Lincoln, Phantomfaden

Time Magazins 'World's Greatest Actor', ' Daniel-Day Lewis keine Einführung. Lewis hat bisher nur in 21 Mainstream-Spielfilmen mitgewirkt und drei Oscar-Preise in der Kategorie Bester Schauspieler gewonnen, dem einzigen männlichen Schauspieler der Welt, der dieses Kunststück vollbracht hat. Lewis wurde als Sohn einer jüdischen Mutter geboren und war anglo-irischer und jüdischer Abstammung. Daniel-Day Lewis hat im Theater- und Fernsehbereich mit vielen wegweisenden und fesselnden Auftritten wie immer gearbeitet. Seine große Hollywood-Pause war mit 'My Left Foot (1989)', in der er eine Figur mit Cerebral Palsy spielte. Daniel-Day Lewis, der für seine charakterorientierten Darbietungen bekannt ist, ist während der Dreharbeiten und auch danach nie aus seinem Charakter herausgekommen, weshalb seine Crew es angesichts der schwierigen Charaktere, die er porträtiert hat, immer schwer mit ihm hatte auf dem Bildschirm. Lewis ist vielleicht der einzige Schauspieler, dessen Erfolge und Misserfolge auf ihre Weise als legendär gelten. Obwohl sein freiwilliger Rücktritt vom Kino und der Schauspielerei unglücklich ist, wird er als einer der größten Schauspieler, die jemals auf diesem Planeten gelebt haben, sehr vermisst und in Erinnerung bleiben. Wir hoffen, dass er früher als später zu seiner Heimat zurückkehrt.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | cm-ob.pt